Go to content
  • NETZWERK

Animexx e.V. – Projekte

Projekte des Vereins

animexx.de

animexx.de ist ein eigenständiges soziales Netzwerk für Freunde der japanischen Popkultur und ist mittlerweile Deutschlands größte Cosplay Community. Der Animexx e.V. ist der Träger dieser Online-Plattform. Unsere Website bietet über 100.000 Mitgliedern durch die kostenlose Onlineclubmitgliedschaft ein Forum zum Veröffentlichen eigener Fanarts, Fanfictions, Basteleien, sowie Fotos von Events und Cosplays. Neben einem Diskussionsforum und dem persönlichen Weblog, bieten vor allem auch die Rollenspiele eine gute Möglichkeit mit Fans in Kontakt zu kommen. Unser Sudoku- und Go-Bereich läd außerdem dazu ein, sich spielerischen Herausforderungen zu stellen.

Deutsche Cosplaymeisterschaft

Deutsche Cosplaymeisterschaft (DCM) Logo

Die DCM wurde vom Animexx e.V. in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse 2007 ins Leben gerufen. Die Teilnehmer müssen sich erst im Rahmen von Vorentscheiden auf Conventions in ganz Deutschland qualifizieren, um sich schließlich im Finale auf der Frankfurter Buchmesse erneut zu beweisen. Die Ziele sind, den Cosplay-Künstlern eine Präsentationsplattform zu bieten und die Öffentlichkeit auf dieses Japan Hobby aufmerksam zu machen. Der Animexx ist im Rahmen der Kooperation zuständig für die Organisation und Durchführung regionaler Vorentscheide, sowie für die Stellung von Personal, insbesondere der Jury, bei den Vorentscheiden und dem Finale auf der Frankfurter Buchmesse.

animePRO

animePRO Logo

animePRO ist ein Online-Magazin, das aktuelle Mangas und Animes vorstellt und Aktuelles aus der Fanszene redaktionell aufbereitet und so allen Interessierten die Möglichkeit gibt, sich umfassend über Anime, Manga und Japan zu informieren. Der Animexx e.V. betreibt seit 2007 das Onlinemagazin animePRO, um damit die Öffentlichkeit über die japanische Kunst und Kultur zu informieren. Das Magazin beschäftigt sich inhaltlich mit allem innerhalb des Themenspektrums japanischer Kultur, insbesondere Anime, Manga und japanische Musik (sog. J-Pop, J-Rock). Die Kosten von animePRO werden vollständig vom Animexx e.V. getragen, es gibt bewusst keine Einnahmen durch Werbung, Premiumdienste etc.

Veranstaltungen des Vereins

Deutschlandkarte der Animexx-Veranstaltungen

Animexx-Conventions

Conventions sind neben einer zentralen Online- Community unserer Meinung nach die wichtigste Basis, über die sich die hiesige Anime- und Manga- Fanszene organisiert und eine gemeinsame Öffentlichkeitspräsenz darstellt. Daher ist der Animexx nicht nur auf Conventions präsent, sondern veranstaltet bereits seit 2002 eigene. Wir wollen mit unseren Events neben der Möglichkeit, Freunde und Bekannte aus der Szene zu treffen, eine Plattform bieten, seine eigenen Interessen mit anderen Fans zu teilen. Daher finden sich auf fast allen Conventions jeweils Auftritte von Fan-Show- Gruppen, Cosplay-Wettbewerbe, Bereiche für Zeichner, Workshops rund um die japanische traditionelle Kultur, Videospiele und Anime-Vorführungen. Außerdem sind auf zahlreichen unserer Veranstaltungen jedes Jahr japanische Gäste eingeladen, die von ihrer Arbeit in Anime-Studios berichten, Musik-Vorführungen bieten oder einfach ihren Fans Frage und Antwort stehen und Autogramme geben.

Animexx-Treffen

Im Laufe der letzten Jahre haben sich in mehreren deutschen Städten Fantreffen gegründet, die in der Regel von Vereinsmitgliedern oder Animexx-Benutzern organisiert werden und sich »Animexx-Treffen« nennen. Das gebotene Programm lässt sich teilweise mit dem Angebot auf den Conventions vergleichen, mit dem Unterschied, dass es auf den Treffen nur ein kleineres/weniger umfangreiches Angebot gibt. Seit 2009 werden zahlreiche dieser Treffen vom Animexx veranstaltet. Durch unser Engagement wollen wir zu einer dauerhaft stabilen Kontakt- Landschaft im deutschsprachigen Raum beitragen. Aktuell veranstaltet der Verein achtzehn offizielle Treffen in ganz Deutschland.

Liste aller Animexx-Treffen