Go to content
  • NETZWERK

DreamDancer


Artist: mari-mari   -   [Dōjinshi]
Created: 08-04-2010
Newest page: 03-25-2017
Not yet completed
Reading direction: Japanese
Chapter: 21
Pages: 435
Fanprodukte zu diesem Dōjinshi:
- Dōjinshi: DreamDancer Band 1 (7,00 €)
- Poster: DreamDancer Poster DIN-A2 (5,00 €)
- Dōjinshi: DreamDancer Band 2 (7,00 €)
Chapter

3. HUMANOID

2. SAVE ME

1. DISTURBED

BAND 1

7. I'm a VICTIM and the KILLER

6. WhY Akira

5. DISTRUST

4. BLEEDING HEART

9. RESISTANCE

BAND 2

BURY ME - Bonus Story Band 1

8. DEFY

13. PSYCHO

12. RUNNING

11. UNCHAINED

10. ABYSS

Kapitel 15 - SCARS

BAND 3

SPITFIRE - Bonus Story Band 2

14. HURRICANE

Stuff
Reading direction
Reading direction  

Description
DreamDancer

Boys' Love (hier geht's um Gefühle, Sex und mega Erotic sucht ihr hier vergeblich!), Horror, Mystery

BAND 1:
Makoto plagen seltsame Träume in denen er als "Samurai Yagata" mit einigen anderen gegen einen unsichtbaren Feind  - den Nightmaker Legion - kämpft. Als Makoto und sein Traum-ICH Yagata jedoch plötzlich die Plätze tauschen, setzt Makotos bester Freund Akira, der insgeheim in ihn verliebt ist, alles daran ihn zurück in die Realität zu holen. Doch das ist leichter gesagt als getan...

BAND 2:
Im Glauben darüber, Akira wäre beseitigt, versetzt Legion Kain in tiefen Schlaf, doch Akira lebt und ist kurz davor, den Daymaker zu erwecken. Auch Makoto und Souya bleiben nicht stehen, obwohl Legions neues Szenario vor allem Souyas Vergangenheit für diesen lebhaft zum Leben und schlimme Erinnerungen wieder erweckt. Als sie in Bedrängnis geraten, erwachen in Makoto fantastische Kräfte, durch die er Legions Alpträume für den Moment unschädlich machen kann. Doch Legion setzt auch weiterhin alles daran, Souya in die Finger zu bekommen, und ändert seine Taktik – er holt Mystique grausamer denn je aus Misakis Bewusstsein zurück...

BAND 3:
Nach der letzten Begegnung mit den Albträumen, flieht Souya vor den Schatten seiner Vergangenheit. Doch Makoto lässt nicht locker und erfährt die grausame Wahrheit über Souya und dessen Verbindung zum Nightmaker. Währenddessen versuchen Souyas Vater Raizo und Akiras Vater Chris, in der Realität mehr über die mysteriösen Umstände des Komas ihrer Söhne in Erfahrung zu bringen. Sie treffen Hanako Michiwa, welche Souya und Misaki als letzte Person im Wachzustand gesehen hat und spüren Professor Daichi Ban auf, der mehr als jeder andere über die DreamDancer bescheid weiss...


DreamDancer Fan-Zirkel


Back to the dōjinshi-gallery