Go to content
  • NETZWERK

MSTing zu "Bastian und Régine Fighting for the Great love"

Règine? Who the fuck is Régine?!
Author:   Weitere Fanfics des Autors

Created:
Updated: 03-21-2010
Paused
German
6357 Words, 3 Chapter
"Über Tote lästert man nicht!" - Gilt das eigentlich auch für auf Animexx abgemeldete User und deren Werke? Leider habe ich das "Werk" von Mondenkind05 erst jetzt entdeckt.

Dieses MSTing soll auf humorvolle Art und Weise zeigen, was passiert, wenn eine Geschichte komplett ihren Sinn verliert und Charaktere nicht mehr die sind, die sie einmal waren.

Dies ist übrigens mein erstes MSTing! Ich hoffe, sie gefällt euch!

In diesem Sinne
Eure Cillybelle


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bastian Bux hört in der Buchhandlung einen Hilferuf der kindlichen Kaiserin. Diesmal jedoch besteht Herr Koreander darauf mitzukommen, denn dieses Mal braucht die kindliche Kaiserin seine Hilfe.

Phantasien wird von einer neuen Macht bedroht. Abbilder von Phantásien's Einwohner machen das Land unsicher und tun merkwürdige Dinge. Die kindliche Kaiserin ist sehr besorgt und schickt Atréju und Fuchur los, um nach der Ursache der neuen Bedrohung zu suchen.

Die beiden kehren zurück und bringen der kindlichen Kaiserin ein Schriftstück. Dieses Schriftstück enthält eine Geschichte. Eine Geschichte über Phantásien! Offenbar stammt es von der Erde und scheint eine sogenannte "Fanfiction" zu sein... ob der Buchhändler Karl Konrad Koreander damit etwas anzufangen weiß?!

Fanfic lesen
Chapter Date Format Data
~complete fanfiction~ V: 01-21-2010
U: 03-21-2010
Comments (7 )
6357 Words
Chapter 1 Ein merkwüdiger Fund E: 01-21-2010
U: 01-30-2010
Comments (3)
645 Words
Finished
Chapter 2 Die Steckbriefe - Warum Fuchur kein ganzer Glücksdrache sein darf und Bastian & Atréju schon volljährig sind E: 02-16-2010
U: 03-21-2010
Comments (2)
1625 Words
Finished
Chapter 3 The great love beginns - wenn Bastian nicht da auch ein Wörtchen mitzureden hat E: 02-18-2010
U: 02-18-2010
Comments (2)
4083 Words
Finished
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Bastian Balthasar Bux

    Alter : 11
    Hobbys: lesen
    Eigenschaften: intelligent, schüchtern, eher schwächlich
    vermisst...: ... seine verstorbene Mutter

    Bastian hat bereits einige Abenteuer in Phantásien erlebt. Inzwischen hat sich auch das schwierige Verhältnis zu seinen Vater verbessert. Gehänselt wird er inzwischen auch nicht mehr, aber Bastian ist immer noch sehr schüchtern. Seine besten Freunde leben in Phantásien...
  • Charakter
    Karl Konrad Koreander


    Der mürrische Buchhändler hasst Computerspiele und Kinder - bis auf Bastian. Dieses Mal benötigt die kindliche Kaiserin seine Hilfe. Denn vielleicht kann er ja dieses seltsame Schriftstück enträtseln...
  • Charakter
    Atréju

    Alter: 10
    Volk: Die Grünhäute
    Haarfarbe: schwarz
    Teint: olivgrün
    Herkunft: Das Gräsene Meer

    Atréju wurde seinerzeit als Stellvertreter der kindlichen Kaiserin gesandt, um nach einen Mittel zu finden, was die kindliche Kaiserin vor ihren Tod rettet. Bastian hat ihn auf seiner Reise begleitet. Heute sind sie Freunde - wobei ihre Freundschaft bereits einmal auf eine harte Probe gestellt wurde.
  • Charakter
    Die kindliche Kaiserin

    weitere Bezeichnung: Goldäugige Gebieterin der Wünsche
    Alter: alterslos
    (eigentliche) Haarfarbe: weiß
    (eigentliche) Augenfarbe: gold

    Die kindliche Kaiserin hat die Gestalt eines zehnjährigen Mädchens. Doch in Wirklichkeit hat sie kein Alter, ihre Haare sind weiß und ihre Augen gold.

    Sie ist die Herrscherin Phantásiens, doch würde die kindliche Kaiserin niemals von ihrer Macht Gebrauch machen. Für sie sind alle Lebewesens gleich. Niemals würde sie über was urteilen.

    Sie ist jedoch kein Lebenwesens Phantasien, sie lebt mit Phantasien und kann ohne Phantásien nicht existieren. Einzig ihren Namen gibt ihr den Lebenswillen. Vergessen die Menschen ihren Namen, so wird sie sterben und mit ihr Phantásien untergehen.
    Bastian gab ihr den Namen "Mondenkind" und schaffte Phantasien so neu...
  • Charakter
    Fuchur


    Fuchur ist ein Glücksdrache und zwar zu 100 %! ;D
Comments to this fanfic (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Elaya
2010-03-21T16:49:53+00:00 03-21-2010 17:49
Ok, ich hab mir die Zeit genommen und dein Kapitel in aller Ruhe und ganz genau durchgelesen... hier kommen also einige Sachen hin, die ich zu bemängeln habe.


-Bastian Balthasar Bux: (empört) "Wie bitte?! Ich soll mal klein und dick gewesen sein?!"
-Karl Konrad Koreander: "Also dick bist du nun wirklich nicht! Eher etwas dünn und schwächlich…"

Und wieder beziehst du dich hier auf den Film... nicht auf das Buch. Es wäre sehr wichtig für die Qualität deines MSTings, dass du dir das Buch mal zu Gemüte führst! Dann fallen dir sehr viel mehr nette Ungereimtheiten auf. Eine z.B.: Ist, dass man Mondenkind unter den gegebenen Namen nur EINMAL sehen kann... ehe man sie wieder sieht, benötigt sie einen neuen Namen.

-Atréju: "Warum sollte denn diese Régine beim baden verbrennen? Wenn das Wasser zu heiß ist um zu baden, dann geht man doch nicht ins Wasser, oder nicht?!"

Hier das Gleiche: Man verbrennt in der Wüste der Farben, da der Löwe (Name bitte einfügen) so heiß ist, dass alles in seiner Umgebung sofort zu Sand zerfällt/stäubt, bis auf der Träger des Pentakels (= AURYN). Diese Info bekommt man aber NUR im Buch! Und AURYN schreibt man IMMER in Großbuchstaben ;-)

-Bastian Balthasar Bux: "Urgl und Engywuck haben mich noch nie 'Basti' genannt…"

Sie haben ihn nicht einmal gekannt -> siehe Buch


sooooo... das sieht jetzt schon recht viel aus und besteht nur aus Kritik... daher kommt jetzt auch was Positives. Du hast es schon ganz gut drauf, wie man ein übersichtliches MSTing schreibt. Die Kritiker (die du verwendest) sind nicht OOC und daher ist es doch eine Freude ihre Kommentare zu lesen. Mir gefällt das Bisherige wirklich gut und ich kritisiere nur, um dir zu helfen, dass es NOCH besser wird ;-)

Glaub mir, wenn ich sage "ließ das Buch"... du wärst erstaunt, wie viel man dann noch an Zusatzstoff zum Kritisieren und Verzweifeln bekommt!

Mit freundlichen Grüßen
dat Elaya

Von:  Cillybelle
2010-03-21T16:31:36+00:00 03-21-2010 17:31
Oh, ich beziehe mich bei den Steckbriefen auf den Film. Ich glaube, beim ersten Teil hatte Bastian noch braune, später im zweiten Teil des Films, blonde Haare.

Ups, den Fehler mit dem "N" änder ich mal eben ab, wie peinlich! XD
Von:  Elaya
2010-03-21T16:25:27+00:00 03-21-2010 17:25
beziehst du dich in deinen Komments' zu den Steckbriefen auf das Buch oder den Film? Im Buch hat Atréju blauschwarze Haare...

Glücksdrache bitte ohne das N am Ende ;-) sonst ist er aus Stoff/Papier und hängt an ner langen Leine...

Im Buch war bastian (soweit ich mich entsinne) sogar blond und nicht dunkelhaarig.

Sieht man von diesen kleinen Schönheitsfehlern ab, ist dieses Kapitel durchaus lesenswert. Ich hatte zumindest meinen Spaß und lese nun das Dritte durch (wos RICHTIG anfängt... *gruselts*)
Von: resigned
2010-02-19T15:22:35+00:00 02-19-2010 16:22
Hey Sis ^^

zunächst wollte ich nochmal sagen, dass ich die Idee an sich schon gut fand, allerdings ist mir beim Lesen des letzten Kapitels (Kapitel 3) etwas aufgefallen:

Nach einer gewissen Zeit lässt sich das alles nur sehr schwerfällig lesen und nachvollziehen, weil da einfach fast jeder Satz von den Charakteren kommentiert wird. Ich weiß nicht, wie das bei diesen MSTings so ist, aber es macht das Lesen unheimlich schwierig. Ich würde vielleicht nicht alles von den Charakteren kommentieren lassen, sondern nur Hauptsächliche Fehler bzw. Probleme! Und diese würde ich dann richtig ausfühlich kommentieren lassen.

Nur so als Tipp. Wie du bei meinen anderen Kommentar ja bereits gelesen hattest, fand ich das alles soweit sehr gut, besonders weils dein erstes MSTing ist.

HDL
Heidi
Von: resigned
2010-02-17T13:38:15+00:00 02-17-2010 14:38
"schreib bittä schnell weita" xDDDD

Scherz im Ernst. Boah ist das mal derbst geil xD Du hast die Figuren sowas von cool und smart dargestellt! ich kann mir so richtig vorstellen, wie sie die FF gefunden und nun gemeinsam gelesen haben!!! Wow, echt genial!

Was mir allerdings fehlt (ist ja auch nur ne MSTing, vielleicht braucht man das hier nicht) ist so ein bisschen Story zum Herrn Koreander. Kennt er die Figuren, weil er das Buch selbst gelesen hat?

Aber ansonsten toll °______° Besonders die Sprüche zwischendurch und auch wenn Atréju, Fuchur und die kindliche Kaiserin nicht viel sagen (ich wäre auch sprachlos, ich meine was sollen die auch schon viel dazu sagen?) wenn sie was sagen, dann ist es zum totlachen xDDDD
Von: resigned
2010-02-16T20:09:54+00:00 02-16-2010 21:09
hallo :)

So nun versuche ich auch mal eine kleine Review zu deinem ersten geschriebenen MST und meinem ersten gelesenen MST zu geben xD
Also ich habe durch dich verstanden, wie das so abläuft im MST, allerdings kannte ich ja die "Original Fic" nicht ... Aber nichtsdestotrotz mag ich dein MST, weil es diesen gewissen Witz hat :D
Da es meine Premierlesung eines MST war, fand ich das auch ziemlich interessant und es ist sehr abwechslungsreich!
Und deine Idee gefällt mir auch!
Denn obwohl ich nicht so viel über die Hintergrundstory weiß, baust du eine Spannung auf, die einen neugierig macht.

Werde es weiterverfolgen!
Von:  KitsuPon
2010-02-03T17:09:15+00:00 02-03-2010 18:09
haha nein wie geil. reginä.. xD
schreib bitte bitte bitte weiter ja??
ich möchte erst wissen , wie es weiter geht ehe cih ein faires statement abgebe. x3
Von:  Elaya
2010-01-22T15:01:32+00:00 01-22-2010 16:01
Mir gefällt es sehr, dass diese Geschichte endlich wieder ein MST bekommt. Das, was zuvor einmal gemacht worden ist, wurde leider wieder ausm Netz genommen...

Aber nun zu deinem Beginn:
Mir gefällt es ganz gut, wie der Aufbau bisher gelungen ist, aber es wäre ganz schön, wenn du auch die Aktionen und vor allem die Umgebung/Orte, Charaktere etc. mehr beschreiben würdest... nicht nur in kurzen Sätzen. Zudem sind mir einige Rechtschreibfehler aufgefallen. Da ich soetwas nur selten bemerke heißt das schon einiges. Lass deinen Text nochmals korrigieren.

Aber ich sehe frohen Mutes der Fortsetzung von diesem Machwerk entgegen... Die ehemalige Autorin (verschwundenerweise) war übrigens Mondenkind05 (der Vollständigkeit halber)