Go to content
  • NETZWERK

Live our lives


Created:
Updated: 07-29-2017
Finished
German
261448 Words, 108 Chapter
Taichi und Hikari Yagami ziehen Mitte Juni mit ihrer Familie nach Tokio.
Dort kommen sie nach Beginn des neuen Schuljahres in eine neue Schule (Schuljahr Japan April - März).
Während Kari in ihrer Klasse auf jemanden trifft, der schon von Anfang an ihr Herz zum rasen bringt, trifft Tai auf Schwierigkeiten aber auch auf tolle Freunde.

Und so finden die Yagami-Geschwister ein neues Leben und neue Freundschaften, die sie über sich selbst hinauswachsen lassen.

Alternatives Universum, keine Digimon
Pairings: Takari, Sorato, Michi, Eva und auch Kenyako



Das tolle Titelbild habe ich Black-Starshine zu verdanken. Danke dir nochmals und vielen Dank dafür, ich liebe es und kann es einfach stundenlang ansehen *___*

Und Mädels, die Geschichte ist für euch :*
phean, Linchen-86 und Black-Starshine

Die anderen Bilder habe ich von Google und Pinterest.



www.facebook.de/Tasha88Autorin

Fanfic lesen
Chapter Date Format Data
~complete fanfiction~ V: 05-25-2016
U: 07-29-2017
Comments (969 )
261448 Words
Prolog the first day E: 06-02-2016
U: 06-05-2016
Comments (7)
1014 Words
Finished
Chapter 1 new people E: 06-10-2016
U: 06-10-2016
Comments (10)
2121 Words
Finished
Chapter 2 check up E: 06-14-2016
U: 06-14-2016
Comments (13)
2496 Words
Finished
Chapter 3 watchdog E: 06-17-2016
U: 06-17-2016
Comments (9)
2243 Words
Finished
Chapter 4 soccer E: 06-21-2016
U: 06-21-2016
Comments (9)
2534 Words
Finished
Chapter 5 accident & break E: 06-24-2016
U: 06-24-2016
Comments (9)
2715 Words
Finished
Chapter 6 job E: 06-27-2016
U: 06-28-2016
Comments (7)
2054 Words
Finished
Chapter 7 friendship E: 07-01-2016
U: 07-02-2016
Comments (7)
3181 Words
Finished
Chapter 8 traitor E: 07-05-2016
U: 07-06-2016
Comments (10)
2519 Words
Finished
Chapter 9 panic E: 07-08-2016
U: 07-08-2016
Comments (11)
2468 Words
Finished
Chapter 10 savior E: 07-12-2016
U: 07-12-2016
Comments (14)
2020 Words
Finished
Chapter 11 arrangement E: 07-15-2016
U: 07-16-2016
Comments (5)
2047 Words
Finished
Chapter 12 nickname E: 07-19-2016
U: 07-23-2016
Comments (8)
2875 Words
Finished
Chapter 13 poisoning E: 07-22-2016
U: 07-25-2016
Comments (11)
2645 Words
Finished
Chapter 14 friends E: 07-26-2016
U: 07-29-2016
Comments (14)
2362 Words
Finished
Chapter 15 threat E: 07-29-2016
U: 08-03-2016
Comments (8)
2555 Words
Finished
Chapter 16 heartbreak E: 08-02-2016
U: 08-05-2016
Comments (8)
3456 Words
Finished
Chapter 17 cheer on E: 08-05-2016
U: 08-11-2016
Comments (7)
2374 Words
Finished
Chapter 18 good time E: 08-09-2016
U: 08-13-2016
Comments (8)
2308 Words
Finished
Chapter 19 dancing E: 08-12-2016
U: 08-18-2016
Comments (9)
2705 Words
Finished
Chapter 20 without remembrance E: 08-16-2016
U: 08-21-2016
Comments (9)
2639 Words
Finished
Chapter 21 shopping E: 08-19-2016
U: 08-22-2016
Comments (11)
2417 Words
Finished
Chapter 22 jealousy E: 08-23-2016
U: 08-23-2016
Comments (8)
2094 Words
Finished
Chapter 23 first kiss E: 08-26-2016
U: 08-27-2016
Comments (15)
2368 Words
Finished
Chapter 24 date E: 08-30-2016
U: 09-01-2016
Comments (16)
2849 Words
Finished
Chapter 25 first time E: 09-02-2016
U: 09-04-2016
Comments (7)
2541 Words
Finished
Chapter 26 strange thoughts E: 09-06-2016
U: 09-13-2016
Comments (7)
2366 Words
Finished
Chapter 27 hate E: 09-09-2016
U: 09-15-2016
Comments (10)
3245 Words
Finished
Chapter 28 incandescene E: 09-13-2016
U: 09-20-2016
Comments (6)
2042 Words
Finished
Chapter 29 revenge E: 09-16-2016
U: 09-23-2016
Comments (8)
2741 Words
Finished
Chapter 30 escalation Adult E: 09-19-2016
U: 09-25-2016
Comments (10)
2238 Words
Finished
Chapter 31 attempted clearance E: 09-23-2016
U: 09-25-2016
Comments (5)
2225 Words
Finished
Chapter 32 darkness E: 09-27-2016
U: 09-27-2016
Comments (8)
2327 Words
Finished
Chapter 33 nightmare E: 09-30-2016
U: 09-30-2016
Comments (10)
2762 Words
Finished
Chapter 34 invitation E: 10-04-2016
U: 10-06-2016
Comments (8)
2259 Words
Finished
Chapter 35 princess day E: 10-07-2016
U: 10-08-2016
Comments (12)
2493 Words
Finished
Chapter 36 third time Adult (Sex) E: 10-11-2016
U: 10-13-2016
Comments (5)
2110 Words
Finished
Chapter 37 special day E: 10-14-2016
U: 10-16-2016
Comments (10)
2268 Words
Finished
Chapter 38 staggeringly E: 10-18-2016
U: 10-23-2016
Comments (7)
2062 Words
Finished
Chapter 39 truth E: 10-21-2016
U: 10-29-2016
Comments (5)
2701 Words
Finished
Chapter 40 sleepless E: 10-25-2016
U: 11-05-2016
Comments (5)
2616 Words
Finished
Chapter 41 christmas baking E: 10-25-2016
U: 11-05-2016
Comments (7)
2544 Words
Finished
Chapter 42 christmas presents E: 11-11-2016
U: 11-14-2016
Comments (7)
3176 Words
Finished
Chapter 43 mothers E: 11-15-2016
U: 11-15-2016
Comments (14)
2487 Words
Finished
Chapter 44 Paris E: 11-18-2016
U: 11-19-2016
Comments (9)
2171 Words
Finished
Chapter 45 birthday present E: 11-22-2016
U: 11-23-2016
Comments (13)
2136 Words
Finished
Chapter 46 concert E: 11-25-2016
U: 12-01-2016
Comments (7)
2408 Words
Finished
Chapter 47 aftermath Adult E: 11-29-2016
U: 12-08-2016
Comments (6)
2274 Words
Finished
Chapter 48 prom E: 12-02-2016
U: 12-09-2016
Comments (6)
2548 Words
Finished
Chapter 49 future music Adult E: 12-06-2016
U: 12-11-2016
Comments (5)
3235 Words
Finished
Chapter 50 commitment E: 12-09-2016
U: 12-11-2016
Comments (7)
2659 Words
Finished
Chapter 51 question E: 12-13-2016
U: 12-17-2016
Comments (9)
2800 Words
Finished
Chapter 52 flirt E: 12-16-2016
U: 12-18-2016
Comments (10)
2635 Words
Finished
Chapter 53 fear Adult (Sex) E: 12-20-2016
U: 12-20-2016
Comments (8)
2238 Words
Finished
Chapter 54 lesson one E: 12-23-2016
U: 12-26-2016
Comments (10)
2514 Words
Finished
Chapter 55 changes E: 12-27-2016
U: 01-01-2017
Comments (13)
2215 Words
Finished
Chapter 56 touch E: 12-30-2016
U: 01-03-2017
Comments (6)
2650 Words
Finished
Chapter 57 heartache E: 01-03-2017
U: 01-09-2017
Comments (6)
2696 Words
Finished
Chapter 58 end E: 01-06-2017
U: 01-11-2017
Comments (9)
2759 Words
Finished
Chapter 59 help Adult E: 01-10-2017
U: 01-15-2017
Comments (6)
2076 Words
Finished
Chapter 60 overwhelmed E: 01-13-2017
U: 01-21-2017
Comments (5)
2626 Words
Finished
Chapter 61 making crazy E: 01-17-2017
U: 02-01-2017
Comments (7)
2483 Words
Finished
Chapter 62 contending simple E: 01-20-2017
U: 02-04-2017
Comments (7)
2107 Words
Finished
Chapter 63 persuasive force E: 01-24-2017
U: 02-12-2017
Comments (6)
2075 Words
Finished
Chapter 64 speech E: 01-27-2017
U: 02-17-2017
Comments (6)
3335 Words
Finished
Chapter 65 light in the dark E: 01-31-2017
U: 02-23-2017
Comments (5)
2093 Words
Finished
Chapter 66 awakening E: 02-03-2017
U: 02-23-2017
Comments (5)
2756 Words
Finished
Chapter 67 best friends Adult E: 02-07-2017
U: 02-25-2017
Comments (6)
2634 Words
Finished
Chapter 68 started E: 02-10-2017
U: 02-25-2017
Comments (8)
2216 Words
Finished
Chapter 69 drunk E: 02-14-2017
U: 02-27-2017
Comments (5)
2588 Words
Finished
Chapter 70 consternation E: 02-17-2017
U: 03-03-2017
Comments (6)
2755 Words
Finished
Chapter 71 reconciliation E: 02-21-2017
U: 03-11-2017
Comments (9)
2140 Words
Finished
Chapter 72 ice cream E: 02-24-2017
U: 03-15-2017
Comments (6)
2072 Words
Finished
Chapter 73 serious E: 02-28-2017
U: 03-23-2017
Comments (9)
2477 Words
Finished
Chapter 74 wrong E: 03-03-2017
U: 03-26-2017
Comments (17)
2184 Words
Finished
Chapter 75 bet E: 03-07-2017
U: 03-30-2017
Comments (8)
2152 Words
Finished
Chapter 76 consequenz E: 03-10-2017
U: 04-01-2017
Comments (11)
2023 Words
Finished
Chapter 77 missbelief E: 03-14-2017
U: 04-03-2017
Comments (6)
2004 Words
Finished
Chapter 78 rejection E: 03-17-2017
U: 04-09-2017
Comments (8)
2075 Words
Finished
Chapter 79 surprise E: 03-21-2017
U: 04-16-2017
Comments (14)
3225 Words
Finished
Chapter 80 group discussion E: 03-24-2017
U: 04-16-2017
Comments (13)
2032 Words
Finished
Chapter 81 stupied idea E: 03-28-2017
U: 04-19-2017
Comments (7)
2028 Words
Finished
Chapter 82 possible? E: 03-31-2017
U: 04-24-2017
Comments (9)
2296 Words
Finished
Chapter 83 potatoe juice E: 04-04-2017
U: 04-29-2017
Comments (11)
2439 Words
Finished
Chapter 84 clear text E: 04-07-2017
U: 05-01-2017
Comments (5)
2188 Words
Finished
Chapter 85 forgive E: 04-11-2017
U: 05-06-2017
Comments (6)
2237 Words
Finished
Chapter 86 advantages E: 04-14-2017
U: 05-08-2017
Comments (5)
2104 Words
Finished
Chapter 87 open trust E: 04-18-2017
U: 05-15-2017
Comments (9)
3323 Words
Finished
Chapter 88 fault E: 04-21-2017
U: 05-16-2017
Comments (7)
2647 Words
Finished
Chapter 89 flowers E: 04-25-2017
U: 05-20-2017
Comments (5)
2040 Words
Finished
Chapter 90 dissapointment E: 04-28-2017
U: 05-21-2017
Comments (4)
2565 Words
Finished
Chapter 91 painful verity E: 05-02-2017
U: 05-28-2017
Comments (6)
2317 Words
Finished
Chapter 92 try E: 05-05-2017
U: 05-31-2017
Comments (6)
2690 Words
Finished
Chapter 93 plan E: 05-09-2017
U: 06-07-2017
Comments (5)
2480 Words
Finished
Chapter 94 seduction E: 05-12-2017
U: 06-09-2017
Comments (6)
2205 Words
Finished
Chapter 95 movie night E: 05-16-2017
U: 06-10-2017
Comments (7)
2387 Words
Finished
Chapter 96 true love E: 05-19-2017
U: 06-13-2017
Comments (6)
2838 Words
Finished
Chapter 97 like E: 05-23-2017
U: 06-17-2017
Comments (7)
2192 Words
Finished
Chapter 98 first date E: 05-26-2017
U: 06-18-2017
Comments (6)
2055 Words
Finished
Chapter 99 brother and sister E: 05-30-2017
U: 06-24-2017
Comments (5)
2433 Words
Finished
Chapter 100 christmas shopping E: 06-02-2017
U: 06-27-2017
Comments (7)
2631 Words
Finished
Chapter 101 only you E: 06-06-2017
U: 07-02-2017
Comments (4)
2433 Words
Finished
Chapter 102 christmas E: 06-09-2017
U: 07-06-2017
Comments (8)
2091 Words
Finished
Chapter 103 unexpected E: 06-13-2017
U: 07-10-2017
Comments (5)
2557 Words
Finished
Chapter 104 Epilog Part 1 incredible E: 06-16-2017
U: 07-18-2017
Comments (8)
2152 Words
Finished
Chapter 105 Epilog Part 2 happy day E: 06-20-2017
U: 07-23-2017
Comments (6)
2265 Words
Finished
Chapter 106 Epilog Part 3 long expected E: 06-23-2017
U: 07-25-2017
Comments (4)
2655 Words
Finished
Epilog Epilog Part 4 six years E: 06-27-2017
U: 07-29-2017
Comments (11)
872 Words
Finished
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Fanarts von anderen Zeichnern
  • Charakter
    Hikari "Kari" Yagami

    Alter: Geburtstag 22.02.91, zu Beginn 16
    Geschwister: Taichi
    Schule: 3. Jahr Mittelstufe
    Erster Auftritt: Prolog

    Kari ist mit ihren Eltern und ihrem Bruder nach Tokio gezogen. Während Tai es sehr einfach hat, neue Freunde kennenzulernen und sich einzuleben, ist es für Kari schwierig.
    Sie ist sehr schüchtern und seit einem Zwischenfall in ihrer alten Grundschule allen Menschen gegenüber misstrauisch. Aus diesem Grund fasst sie auch nur langsam Zutrauen zu anderen und schließt nur sehr schwer Freundschaften.
  • Charakter
    Takeru "T.K." Takaishi

    Alter: Geburtstag 20.11.90, zu Beginn 16
    Geschwister: Matt
    Schule : 3. Klasse Mittelstufe
    Erster Auftritt : Prolog

    Takeru ist ein sehr beliebter Schüler. Er hat einen festen Freundeskreis, spielt in der Basketballmannschaft der Mittel- und Oberstufe mit, ist bei Mädchen nicht unbeliebt und weiß genau, was er tun muss, um diese herum zu bekommen.

    Als Kari jedoch in seine Klasse kommt, bringt sie alles in ihm durcheinander und er entscheidet sich, dass er unbedingt mit ihr befreundet sein will, egal wie schüchtern sie auch ist.
  • Charakter
    Taichi "Tai" Yagami

    Alter: Geburtstag 28.05.88, zu Beginn 19
    Geschwister: Kari
    Schule: 3 Klasse Oberstufe, Abschlussjahrgang
    Erster Auftritt: Prolog

    Tai ist ein offener und humorvoller Mensch. Er kann sehr gut Freundschaften schließen, auch wenn er diese manchmal fast erzwingt. Da er Matt mag drängt er sich dem Blonden auf.
    Er spielt Fußball und das auch ziemlich gut.
    Er macht sich sehr viele Sorgen um seine Schwester und will auf keinen Fall, dass so etwas wie an ihrer Grundschule nochmals passiert.
    Nach einem Zwischenfall geraten er und Mimi ständig aneinander.
  • Charakter
    Yamato "Matt" Ishida

    Alter: Geburtstag 23.09.88, zu Beginn 18
    Geschwister: T.K.
    In einer Beziehung mit: Sora
    Schule : 3. Klasse Oberstufe, Abschlussklasse
    Erster Auftritt: Prolog

    Matt ist ein Mensch, der seine Ruhe genießt. Tai ist ihm viel zu aufgedreht und laut, daher geraten sie zu Beginn als Tai in ihre Klasse kommt aneinander.
    Er ist bereits seit dreieinhalb Jahren mit Sora zusammen. Sie tut ihm wirklich gut und er ist überzeugt, dass er nur durch sie sozialer ist und mehr mit Menschen zu tun hat.
    Matt spielt in einer Band mit. Er spielt Gitarre, Bass und singt. Und obwohl er sonst nicht so aus sich raus geht, geht er in der Musik wirklich auf.
    Seine und Takerus Eltern sind geschieden. Während Takeru bei seiner Mutter aufgewachsen ist, ist er bei seinem Vater aufgewachsen. Die Geschwister versuchen sich regelmäßig zu sehen.
  • Charakter
    Sora Takenouchi

    Alter: Geburtstag 12.12.88, zu Beginn 18
    In einer Beziehung mit: Matt
    Schule: 3. Klasse Oberstufe, Abschlussklasse
    Erster Auftritt: Prolog

    Sora schließt sehr schnell und leicht Freundschaften. Sie sieht immer gutes in Menschen und kommt mit allen zurecht, weshalb sie sich sehr schnell mit Tai anfreundet als dieser in ihre Klasse kommt. Von Matt wird sie liebevoll "Klebstoff ihrer Freundschaften" genannt, da sie für alle da ist und diese auch zusammenhält.
    Es ist ihr wichtig, dass sie alle gemeinsam sich regelmäßig treffen.
    Mit Matt ist sie schon dreieinhalb Jahre zusammen, obwohl sie sehr unterschiedlich sind.
    Mimi ist ihre beste Freundin und auch sie beide sind recht unterschiedlich, trotzdem verstehen sie sich sehr gut.
    Sie ist in einem Tennisclub, früher hat sie Fußball gespielt.
  • Charakter
    Mimi Tachikawa

    Alter: Geburtstag 01.11.89 - zu Beginn 17
    Schule : 2. Klasse Oberstufe
    Erster Auftritt : Kapitel 5

    Mimi ist eine von sich selbst überzeugte Person, was oftmals auch schnell als Aroganz herüber kommen kann. Sie sieht sehr gut aus und zählt als Schwarm der Schule.
    Sie hat für einige Zeit in den USA gelebt, da ihr Vater dort gearbeitet hat. Als sie zurückgekommen ist, hat sie an ihrer Schule eine Cheerleadergruppe gegründet, in der sie sowohl Cheercaptain als auch Squadleader ist.
    Da sie sehr schnell auch zickig werden kann, gerät sie mit dem neuen aneinander. Tai und sie hassen sich seit einem Zwischenfall innerhalb der ersten Minuten, in denen sie sich kennengelernt haben.
  • Charakter
    Koushiro "Izzy" Izumi

    Alter: Geburtstag 13.08.89, zu Beginn 17
    Schule: 2. Klasse Oberstufe
    Erster Auftritt: Kapitel 2

    Der Rothaarige ist ein Teil der Clique und mit Mimi in einer Klasse. Die Beiden sind sehr gute Freunde, auch wenn er bei ihr öfters den Kürzeren zieht.
    Laut seinen Freunden ist er mit seinem Laptop verheiratet, den er eigentlich immer und überall dabei hat.
    Er leitet aufgrund seiner Interessen die Computer-AG
  • Charakter
    Daisuke "Davis" Motomiya

    Alter: Geburtstag 18.01.91, zu Beginn 16
    Geschwister: Jun
    Schule: 3. Klasse Mittelstufe
    Erster Auftritt: Kapitel 1

    Davis ist ein sehr aufgedrehter und aktiver Mensch. Mit seiner großen Klappe hat er schon angeeckt. Vorallem mit Yolei bekommt er sich immer wieder in die Haare, was vorallem für Ken anstrengend ist, da dieser immer zwischen den Fronten steht.
    Mit seinem besten Freund und Tai spielt er zusammen in der Fußballmannschaft.

    Als er Kari das erste Mal sieht, verguckt er sich sofort in sie. In Takeru sieht er sofort einen Rivalen in Bezug auf das Mädchen. Jedoch versichert sein Freund ihm, dass er ihm nicht im Weg stehen wird. Daher versucht Davis mit aller Gewalt bei seiner Angebeteten zu landen.
  • Charakter
    Miyako "Yolei" Inoue

    Alter: Geburtstag 04.01.90, zu Beginn 17
    Schule: 1. Klasse Oberstufe
    In einer Beziehung mit: Ken
    Erster Auftritt: Kapitel 2

    Die Lilahaarige ist sehr aufgedreht und kann fast nicht still sitzen und ist damit das komplette Gegenteil ihres Freundes. Ken kann sie durch seine ruhige Art jedoch sehr oft auf dem Boden halten.
    Mit dessen besten Freund Davis legt sie sich sehr oft an.
    Sie ist mit Mimi und Sora befreundet. Als Kari zu ihrer Gruppre dazu stößt, will sie sich auch sehr gerne mit ihr anfreunden.

    Yolei ist in Izzys Computer-AG, da sie ebenfalls sehr gut mit den Geräten und Programmieren umgehen kann.
  • Charakter
    Ken Ichijouchi

    Alter: Geburtstag 27.03.90, zu Beginn 17
    In einer Beziehung mit: Yolei
    Schule: 1. Klasse Oberstufe
    Erster Auftritt: Kapitel 2

    Der Schwarzhaarige ist mit Yolei zusammen. Im Gegensatz zu ihrer aufgedrehten Art ist er sehr ruhig und besonnen.
    In den Freundeskreis ist er durch sie gekommen. Seinen besten Freund Davis hat er mit eingebracht.
    Da Yolei und Davis sehr häufig aneinander geraten, steht er sehr oft zwischen den Fronten. Er hat jedoch gelernt damit umgehen zu können und kennt die Arten damit umzugehen.

    Er spielt zusammen mit Tai und Davis in der Fußballmannschaft.
  • Charakter
    Joe Kido

    Alter: Geburtstag 07.03.87 - zu Beginn 20
    Schule: Studium 1. Semester Medizin
    Erster Auftritt: Kapitel 14

    Der Älteste der Clique studiert seit diesem Semester Medizin und ist aufgrund dessen sehr gefordert. Er verbringt die meiste Zeit vor seinen Büchern und hat kaum noch Zeit für seine Freunde. Trotzdem versucht er regelmäßig etwas mit ihnen zu unternehmen. Vorallem Sora ist es wichtig, dass er dabei ist wenn sie etwas unternehmen und meldet sich regelmäßig bei ihm. Dafür ist der Brillenträger sehr dankbar.
  • Charakter
    Cody Hida

    Alter: Geburtstag 22.05.92 - zu Beginn 15
    Schule : 2. Klasse Mittelstufe
    Erster Auftritt: Kapitel 1

    Cody ist der Jüngste ihrer Gruppe und sehr besonnen. Er denkt nach, bevor er redet und wirkt viel zu erwachsen für sein Alter. Er und Yolei sind befreundet, da sie zusammen in einem Haus wohnen und bereits als Kinder miteinander gespielt haben.
    Als Takeru vor ein paar Jahren ebenfalls in das Wohnhaus eingezogen ist, hatten sie sich auch mit ihm angefreundet.
    Cody macht bereits seit vielen Jahren Kendo, das ihm von seinem Großvater beigebracht wird.
Comments to this fanfic (969)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...60] [61...70]
/ 70

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ariana
2017-11-03T08:12:46+00:00 11-03-2017 09:12
Guten Morgen mein liebes Söckchen ❤️
Ich sag es mal gleich direkt, ich mog es ❤️
Einfach zu geil, wie Kari nur noch das eine im Kopf hat und versucht ihren liebsten zu verführen. Und es verfehlt natürlich seine Wirkung nicht 😬 armer Takeru 😂
Sie sollten einfach ihren Hormongesteueren trieben nachgeben und es tun. Was gibt es schöneres, wenn man sich innig liebt 😜?

Bis zum nächsten dann ❤️
Knuuuutscha 😘
Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:28
wie? schon das letzte???
ich bleibe auf die nächsten gespannt ;)
nicht mehr viele, dann hast du es geschafft ^^

Kari ist einfach keine Femme Fatale... auch wenn sie ihr bestes gibt ^^ und sie macht den armen TK fertig, der ihr ja nur die Zeit geben möchte, die sie ja verdient hat. XD wahrscheinlich kann der arme Kerl gar nicht mehr schlafen XD träumt nur noch unanständiges Zeug... und dann reißt er sich so am Hut. Respekt XD

so, bis bald hoffentlich :****
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Von:  Ariana
2017-11-02T17:49:25+00:00 11-02-2017 18:49
Mein liebes Söckchen ❤️
Also Tai hat so ziemlich bei jeden verkackt (auch bei einigen Lesern 😂). Ich finde es bei ihm einfach nur so schade, dass er sich zwar entschuldigen will und es auch tut, aber den Sinn nicht ganz versteht. Zumindest eben bei Mimi nicht. Aber da wissen wir ja, die hellste Kerze auf der Torte ist er leider nicht.

Aber immerhin hat er es erst mal bei Izzy geschafft. Er war ja beinahe schon auf Krawall gebürstet, der gute 😂 fand ich lustig.
Ein treues Kerlchen eben.
Das mit dem USB Stick fand ich im übrigen echt süß 😊

Ja und dann sieht er Kari und Mimi und versucht den nächsten Start, obwohl er bei Mimi es ja fast schon aufgegeben hatte. Trotzdem, der Wille ist doch irgendwo da und er scheint auch nicht direkt aufheben zu wollen.
Da muss eben mehr passieren, damit es funktioniert 🙈

Ansonsten mochte ich dieses Kapitel ganz gerne und Yolei, war hier eindeutig der eigentlich Star in dem Kapitel 😜

Bis zum nächsten dann ❤️
Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:27
Hallo - zum wiederholsten Male heute ;p

Tai verkackt es viel...
aber das ist eher meine Schuld >.< ich hätte ihn vielleicht mehr aufgeschrieben tun lassen sollen... naja, war meine schuld... -.-
und bei mir ist er nicht nur die unhellste Kerze auf der Torte - hatten wir doch erst vor kurzem XD

und Izzy :D wie gesagt, hier durfte er mal ^^
ich fand die Szene toll... finde ich auch noch :)
es geht hier in der Geschichte eben nicht nur um Takari und Michi, nein, ganz viel um Freundschaft... och hoffe, dass ich das gut rüberbekommen habe ^^

Yolei hatte es drauf XD wahrscheinlich hätte Izzy sie gerne mit seinen Blicken erdolcht XD

Bis dann :**
Von:  Ariana
2017-11-02T09:58:55+00:00 11-02-2017 10:58
Ein Satz mit X 🤔... ach ja! Das war wohl niX 😂
Matt, nur weil es mit der Versöhnung mit Sora so gut geklappt hat, heißt das nicht, dass du ein Genie in Sachen "wir vertagen uns wieder" bist.
Schließlich war Mimi nicht Teilhaber des Plans 😂 das kann ja nur in die Hose gehen.

Irgendwie war seine Entschuldigung wirklich sehr lasch. Es ist wie bei Kari. Ihm bedeuten diese zwei Menschen, Pardon eigentlich dieser eine Mensch(in seinen Augen) so viel und er kann sich nicht richtig entschuldigen. Ziemlich einfallslos dieser Typ 😂 Mensch Tai! Streng dich doch noch mal an.

Der einzige wirkliche Held hier, war Izzy! Der kleine Pitbull! Ich Feier den voll 🎉
Hach ja... schade, dass Tai gleich so schnell aufgibt 😕 er hat da echt seinen Kampfgeist verloren.

Gut Söckchen! Ich muss los! Die Socken rufen 😂
Bis zum nächsten 😘❤️
Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:24
da bin ich schon wieder :D

genau, X! wobei man Tai auch ein Y für ein X vormachen kann... oder so etwas in die Richtung...
Matt wollte helfen... immerhin - wenigstens ein wenig Menschlichkeit ;)
und wieder hatte Izzy seinen Auftritt :D zum Schluss darf er noch ein paar Mal ;)

und komm, Tai hat es halt nicht drauf... vielleicht hat der Kartoffelsaft doch zu viel zerstört >.< da oben...

ich rufe auch :***
komm her ^^
♥♥♥
Von:  Ariana
2017-11-01T19:06:59+00:00 11-01-2017 20:06
Mein liebes Söckchen ❤️
Wie sagt man so schön? Vergeben aber nicht vergessen.
Ich denke, dass trifft gerade auf Kari zu. Sie will ihrem Bruder vergeben aber kann seine Worte und sein Handeln vergessen. Ich denke, dass wird man auch nie wirklich.

Okay, in diesem Kapitel gesteht Mimi sich selber ein, dass sie sich verliebt hatte. In Tai. Und bei ihm merkt man deutlich, dass es ihn schon zusetzte, dass Mimi nicht mehr in seiner Nähe ist und erst recht, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte.

Hach, mir bricht es ja jedes Mal das Herz, wenn Mimis Herz gebrochen wird 💔
Jetzt muss nur noch Tai sich eingestehen, dass er eigentlich auch etwas für sie empfindet.
Ich finde, dass du dieses Kapitel sehr sehr schön geschrieben hast. Ich hab richtig mitgelitten 😭

Ach Söckchen. Zum Glück hab ich die Geschichte schon zu Ende gelesen 🙈 sonst würde ich jetzt die ganze Zeit weinen 😢

Knutschsöckchen ❤️
Bis zum nächsten 😘

Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:22
Mein Lieblingssocki ♥

wie gesagt, Worte verletzen mehr als Taten... und das hat Tai hier ausnahmslos geschafft... und Kari will zwar...kann aber noch nicht. ich denke auch, dass es einfach Zeit braucht... dabei war die ganze Sache so abgeflacht... die erste Version hat viel mehr das veranlasst, was ich wollte (also von dem Kapi, wo Tai Kari und TK erwischt...)

Das war wirklich ein trauriges Kapitel :/ dabei bin ich eher für lustige Sachen zu haben >.<

arme Mimi ... sie tut einem mehr leid als Tai, nicht wahr?? denn er war ja der Depp T.T

zum Glück o.O nicht weinen Socki :**
bis gleich ♥♥
Von:  Ariana
2017-11-01T18:15:26+00:00 11-01-2017 19:15
Söckchen! ❤️

Wirklich jetzt?
Kari denkt, Takeru liebt sie nicht mehr? Wtf? Mädchen was stimmt nicht mit dir? Also mit Kari 😂 nicht du. Du kannst ja nichts für. Die Figuren machen eh immer was sie wollen 🙄🙈

Hab ich schon mal gesagt, dass ich es liebe, wenn die Mädels zusammen sind und ihre Mädchenespräche führen?
Ich liebe es
Da bitte schön 😂

Schön, dass die beiden auch gleich wussten, was Kari bedrückte.
Mimis Rat ist natürlich der beste 😂 sie bekommt von Tai auch alles was sie will, wenn sie nur ein bisschen Brust zeigt, was?

Hach ja und die kleine zweifelt und zweifelt. Ich hab grad Lust sie zu treten. Nur ganz leicht in den Hintern, weißte. Tut bestimmt auch nicht weh 😂

Ja huch, und schon ist das Kommi wieder zu Ende. Na sowas 😂
Bis zum nächsten 😘❤️

Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:20
Socki ^^

was??? lass mir mein Drama XD
Drama, Drama Baby ;p
Kari ist auch eine Mimose... die rennt heulend weg XD

und jaaa XD ich mag die Mädelsgespräche :)
und jetzt habe ich die Idee für eine neue Geschichte :D mal schauen... schnell aufschreiben XD wo ist mein Papier??? so, aufgeschrieben ^^ mal schauen, was daraus wird XD

und gut - mehr Mädchengespräche - das merke ich mir mal ;)

Und klar bekommt Mimi von Tai alles XD nicht... aber ich denke, dass sie ihn mehr unter der Fuchtel hatte, als sie es sich alle eingestehen würden...

und klar, du kannst Kari gerne treten ;) besser sie als mich ;p

und ab zum nächsten :**
Von:  Ariana
2017-11-01T18:05:14+00:00 11-01-2017 19:05
Haha! Söckchen! Damit hast du nicht gerechnet was? Ja... wundert mich auch gerade 😂

Also erst mal: Mich regt Tais Uneinsichtigkeit richtig auf. Wirklich jetzt. Er hat scheiße gebaut und sieht es irgendwie trotzdem nicht. Also das muss der doch einfach mal erkennen!!!

Und dann bekommt er es von allen Seiten ab. Checkt er es langsam? Nicht wirklich.
Mimi haut vor ihm ab... haha kenn ich irgendwoher 😂 macht meine Mimi auch sehr gerne 😜
Also ich finde, dass ein riesiger Blumenstrauß wirklich eine nette Idee ist. Auch extra in ihren Lieblingsfarben... allerdings ist es mit einem Blumenstrauß nicht getan.
Ich fand Izzy toll. Wie er Tai die Meinung geigt und seine Freundin verteidigt. Das mog ick 😬

Tja Tai. Da hast du noch einiges zu tun. Worte können viel gewinnen aber auch viel zerstören.

So, reicht jetzt dazu 😘
Bis zum nächsten ❤️

Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:15
ich will ehrlich sein... ja, ich habe nicht damit gerechnet XD
du hast gesagt, du machst es irgendwann ;) und das hat mir gereicht ^^
schön, dass da das "irgendwann" war ;)

Tais Uneinsichtigkeit... joa.. .etwas. aber die beiden haben immer so gestritten, auch viel schlimmer... daher versteht er eben nicht, was Mimi jetzt hat... aber gut... sie ist auch eine Mimose... bisher hat sie ja ordentlich mitgemacht - teilweise schlimmer als Tai...

und natürlich stellt er sich quer XD er will nciht von allen gestresst werden. aber selber schuld - er hat den Mist gebaut...

und der Blumenstrauß war ein Anfang ^^ immerhin etwas ;)
Izzy fand ich hier auch toll *-*
und Worte sind viel schlimmer... den psychische Verletzungen sind immer schlimmer als physische >.<

nächstes ;) ♥♥♥
Von:  Ariana
2017-11-01T17:54:21+00:00 11-01-2017 18:54
Söckchen!
Ähm... ich hab erst mal suchen müssen, wo ich aufgehört hatte 😂
Meine Güte... das hat ewig gedauert. Gut bei der Anzahl an Kapitel 🙈

Jetzt aber mal zu dem Kapitel hier. Jaa.. da hat Tai richtig Mist gebaut. Mich würde mal die ursprüngliche Version interessieren.
Er hat Mimi sehr verletzt und ihr das Gefühl gegeben, es nicht wert zu sein, Liebe zu bekommen. Das ist wirklich sehr gemein gewesen 😔
Kein Mensch hat das verdient, auch wenn man den "nicht leiden" kann.

Tja, und das Verhältnis zu seiner Schwester kann sich auch nicht bessern, so lange er sich auf eine höhere Ebene setzt, auf die er eindeutig kein Platz hat. Alles was er ihr vorgeworfen hatte, hatte er ja in gewisserweise auch getan. Und nur weil er älter ist, oder viel mehr ein Mann, heißt das nicht, dass er sich das erlauben kann. Außerdem geht er ziemlich respektlos mit den beiden Mädels um. Vor allem aber mit Mimi 😕

Aber er kriegt es ja hin 😂 zum Glück.
So mein liebes Söckchen. Ein Schritt nach dem anderen 😜

Bis zum nächsten 😘
Antwort von:  Tasha88
11-06-2017 11:12
Hallo meine Lieblingssocke :**

XD du warst wirklich fleißig ;)
hast mich richtig überrascht damit ;)

die ursprüngliche Version... joa, die war gemein. Linchen fand sie gut... aber ich wollte nicht wieder so Theater auslösen, daher habe ich den Teil rausgelöscht... ich wollte nicht wieder irgendwelche Diskussionen auslösen... kannst ja sicher verstehen >.>

und ja... irgendwie musste ich auch noch das Verhältnis zwischen Mimi und Tai zerstören - zerstören passt doch gut, oder? Auch das zwischen Tai und kari... sonst wäre es nicht so gelaufen, wie es von Anfang an der Plan war...

und jap, ein Schritt nach dem anderen ;)
und hast du die Entchen gesehen=??? die Stelle war extra für Linchen XD also "Entchen" der rest war für Takari XD

Bis gleich :**
Von: Mestchen
2017-08-11T13:11:09+00:00 08-11-2017 15:11
So liebe Tasha,
jetzt habe ich Deine Geschichte komplett gelesen. Du hast es geschafft, so viele – fast typische – Probleme im Liebesleben zu beschreiben. Sei es Takeru mit Hikari, die Angst um ihre Freundschaft erst haben, Sora und Yamato beim Umstieg ins Studium, wobei sie Eifersüchtig wird oder auch Taichi und Mimi, die sich selbst im Weg stehen.
Ich habe zwischenzeitlich nicht mehr gedacht, dass das letztgenannte Pärchen noch irgendwas zustande bekommen. Mimi hat mir echt Leid getan, als das Großmaul sie so übelst beleidigt hat. :( Und Takeru hat Hikari so toll beschützt. Ich dachte mir, dass sie irgendwann mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird. Da hast Du Dir ganz schön Zeit mit gelassen. ;)
Zumindest konnten die beiden am Ende heiraten. Also hat es Yuuko – und auch Hikari – bis dahin nicht geschafft, den armen Takeru zu vergiften.
Und am Ende hat jeder aus der Clique sein Glück gefunden. :3

In Cliffhangern entwickeln bist Du wahrscheinlich Weltmeisterin. Man ist ja quasi gezwungen, Deine Geschichte in eins durchzulesen und dies ist gar nicht so einfach, da sie echt lang ist. Viele viele Wochen die Du alleine an der Geschichte geschrieben haben musst … das ist echt der Wahnsinn!
Wenn man so lange schreibt, muss man die Geschichte gut geplant haben. Hier und da hast du ja auch wieder die „alten“ Kapitel in Erinnerung gebracht.
Richtig toll finde ich deinen lebenden Schreibstil. Obwohl Du sehr viele Dialoge hast, hast Du es geschafft, dass man die Geschehnisse bildlich vor Auge hatte.

Antwort von:  Tasha88
08-11-2017 21:27
Hallo :)

ich freue mich sehr über dein Kommi :) und noch mehr freue ich mich, dass dir die Geschichte gefallen hat. Es ist immer wieder ein riesiges Kompliment, solche Worte und Lobe zu lesen :3 also danke dir dafür :D

es gab einfach so viele Szenen und Ideen, die ich unbedingt bringen wollte - und dann hat es sich immer weiter entwickelt :)
Und zum Glück konnte keiner Takeru töten, hey, die Hoffnung stirbt zuletzt ;) er wird also alle überleben ;p

Weltmeisterin in Cliffhängern XD das hört sich doch gut an ;p
mir selbst war das gar nicht klar, da viele kapis ja mehr oder weniger in sich selbst abgeschlossen waren. Und ich gestehe, manche FillerKapitel sind zwar nett, aber ich mag sie nicht soooo sehr. Ich bin lieber für den roten Faden, der sich durch alles schlängelt.
und ja... eine Weile habe ich geschrieben... ich weiß nur nicht mehr, wie lange... ähm... jetzt muss ich überlegen... ich glaube ich habe im Mai begonnen und war im Dezember fertig... oder? ja, so ungefähr. und ich habe fast jeden Tag ein wenig geschrieben... aber gut geplant? ne, eigentlich nicht XD ich bin nicht sooo der Planer. Die geschichte entwickelt sich in meinem Kopf, manche Szenen schreibe ich mir auf, aber eher selten... und dann wird geschrieben. und alles aus dem Kopf raus :)

wie gesagt, vielen Dank für deine Komplimente, die bedeuten mir wirklich viel :)
Antwort von: Mestchen
08-11-2017 22:32
Feedback - auch wenn die Geschichte schon älter ist - finde ich schon wichtig. Einfach nur lesen und dann keine Rückmeldung geben finde ich den Autor gegenüber unfair. Wenn ich merke, dass mir etwas nicht gefällt, dann lese ich die Geschichte auch nicht zu Ende. ;)
Ein Dreivierteljahr für die FF geht ja wirklich. Vorausgesetzt, du hattest nebenbei auch noch Freizeit xD Ich kann mir sowas so schwer vorstellen. Laut meinen eBook-Reader (ein tolles Feature, leider fehlt das Vor- und Nachwort) sind es über 980 Seiten gewesen. Ich hatte erst kürzlich "Die Arena" gelesen und das Buch hatte weniger Seiten. Es ist einfach unglaublich, wie lang die Geschichte am Ende ist und wie flüssig sie sich lesen lässt.

Ein Nachteil beim eBook ist auch, dass die Leerzeilen fehlen. Hier und da wechselt ja die Perspektive und ohne die Leerzeile musste ich hier und da den Absatz erneut lesen. Da geht das lesen direkt bei animexx deutlich einfacher. Ist aber halt ein technisches Problem und war nicht so schlimm. Die Trennungssymbole sind daher besonders im eBook Format Gold Wert ^^
Antwort von:  Tasha88
08-13-2017 17:26
die Einstellung gefällt mir sehr gut :)
wie geschrieben, mich hat es sehr gefreut ^^ und mir auch selbst wieder gezeigt, wie sehr ich die Geschichte einfach mag :)
sogar nur 8 monate XD
es war trotzdem einige Zeit ;) und klar hatte ich auch Freizeit ^^ mein Mann hat sich trotzdem gefreut, wieder etwas mehr von mir zu haben ^^ die hat er jetzt auch :)

wow, 980 seiten - wow... in dinA4 waren es 515 und auf Buchformat umgestellt über 1200
aber da waren die Absätze natürlich drinnen ;)
blöd, wenn das so dumm angezeigt wird... aber egal, hat ja funktioniert ;)
Von: Mestchen
2017-08-09T10:38:04+00:00 08-09-2017 12:38
Jetzt fange ich an, dich zu stalken xD
Wo deine aktuelle FF noch nicht abgeschlossen ist, bin ich nun an deiner "alten" hängen geblieben.
Das schöne hier ist nämlich, dass ich hier keine Wartezeiten habe, was das hochladen betrifft ;)

Warum schreibe ich nun mittendrin? Weil mir deine Geschichte sehr gut gefällt. Wahrscheinlich werde ich gleich enttäuscht sein, dass es wahrscheinlich mit Matt, Sora, Mimi und Tai weitergeht und nicht mit Kari und T.K. Die anderen Charaktere wurden ja in den letzten Kapiteln - jetzt wo sich T.K. und Kari näher kommen - weniger beachtet.

Das Gefühlschaos hast du echt gut beschrieben. Die beide stehen sich selber im Weg. Nicht nur, dass Matt bereits vergiftet wurde von Yuuko, sondern nun auch T.K. Opfer einer Vergiftung wurde ^^

Am Ende des Kapitels macht T.K. einen auf Katze. "Kraul mich und zwar jetzt, egal was du gerade tust und ob du dazu Zeit hast!" schreien die Katzen auch ganz gerne :D
Antwort von:  Tasha88
08-09-2017 20:17
Haha :)
da freue ich mich doch, dass du mich stalkst ;)
und das stimmt XD - hier kannst du einfach durchlesen :)

und jaaa ^^ Takari ist auch mein absoluter Favorit.
und vielleicht... aber MIchi ist auch toll :) und Sorato erst :3

alle stehen sich hier im Weg... okay, ich stehe allen im Weg XD

und stimmt XD TK als Katze XD immerhin mag Kari Katzen - also mag sie ihn sicher auch ;P
Von:  RinRainbow
2017-07-07T10:08:54+00:00 07-07-2017 12:08
So x)
Das wars jetzt also...=/
Als Erstes, Wahnsinn, wie du diese wirklich lange FF hinbekommen hast!
Es gab kein Kapitel das langweilig war, jedes Kapitel war unglaublich gut geschrieben und wichtig für die Story! x)

Tatsächlich bin ich ja, was die Paare angeht, offen für alles, aber in dieser Geschichte war es wirklich so, dass ich beim Lesen immer dachte, nein, Kari und T.K gehören zusammen, es kann gar nicht anders sein^^
Matt&& Sora waren sowieso immer süß =)

Tai und Mimi..ja, zwischenzeitlich dachte ich echt, wie sollen die denn zusammen kommen?? Einer sturer als der Andere!
Aber sie haben es ja schlussendlich geschafft x)

Der Schluss war - wie nicht anders zu erwarten - zuckersüß *__*
Happy End für alle so wie man sich das wünscht!
Das Gespräch zwischen Kari und Tai ganz am Ende war auch so passend!

So, da hier ja jetzt (leider) nichts mehr kommt wende ich mich gespannt deiner neuen FF zu =)
Liebe Grüße&& vielen Dank für diese wundervolle Geschichte x)
Antwort von:  Tasha88
07-08-2017 20:41
Hallo :D

ja das war es tatsächlich... ich kann es auch selbst immer noch nicht richtig glauben...
ich hatte nie erwartetet, dass die Geschichte so lange wird und auch die Rückmeldungen ... wow
ich glaube, das muss ich erstmal sitzen lassen ^^

oh ja, Takari musste sein ;) was anderes gibt es nicht für mich ;p
ebenso Sorato
Michi habe ich von Linchen kennen und lieben gelernt... und die waren da doch schon sehr krass XD
solche Zicken, aber alle beide ;)

und hier war eindeutig viiiiel Zucker im Spiel XD
und auch wenn es gerade gegen Ende noch Drama gab, ist es im Gegensatz zu meiner anderen längeren Geschichte ja fast nichts...

und ich freue mich, wenn ich mal wieder was von dir höre ^^
Liebe Grüße und danke nochmal ♥