Go to content
  • NETZWERK

Auf den Weg in ein unbekanntes Land


Created:
Updated: 05-20-2017
Not finished (10%)
German
13607 Words, 5 Chapter
Was wäre, wenn Freezer den Planeten Vegeta nicht zerstört hätte und Son-Goku alias Kakarott auf seinen Heimatplaneten zurückkehren würde.
Wie würde er sich gegenüber seiner Familie und seinem Volk verhalten? Vor allem einer Person über, die ihm nach und nach nicht mehr aus dem Kopf geht.

Mein erster Versuch einer Shonen-Ai-FF zum Pairing Vegoku.

Fanfic lesen
Chapter Date Format Data
~complete fanfiction~ V: 04-14-2017
U: 05-20-2017
Comments (24 )
13607 Words
Chapter 1 Wahre Herkunft E: 04-14-2017
U: 05-08-2017
Comments (6)
1950 Words
Finished
Chapter 2 Heimkehr E: 04-16-2017
U: 05-14-2017
Comments (4)
2845 Words
Finished
Chapter 3 Ankunft auf Vegeta-sei E: 04-19-2017
U: 05-15-2017
Comments (2)
2901 Words
Finished
Chapter 4 Audienz beim König Teil 1 E: 05-17-2017
U: 05-17-2017
Comments (4)
2712 Words
Finished
Chapter 5 Audienz beim König Teil 2 E: 05-20-2017
U: 05-20-2017
Comments (5)
3199 Words
Finished
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Comments to this fanfic (24)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  mor
2017-05-20T16:32:30+00:00 05-20-2017 18:32
Das ist das erste mal das Son-Goku jemanden nicht aus den Kopf geht.....das hat noch Nichtmal seine Frau geschaft ^^
Antwort von: Yugoku
05-20-2017 19:03
*g* Da ist was dran. XD
Von: Luiako
2017-05-20T05:09:43+00:00 05-20-2017 07:09
Mir hat das Kapitel gut gefallen. Und ich war echt erstaunt wie milde der König mit Kaks Geständnis umgegangen ist, nach dem Bardock, Kaks ja auch geholfen hat.
Und nun ja der Schluss;
Ich kann mir schon lebhaft vorstellen wer das ist, unser lieber Geta hat wohl unbewusst Kaks den Kopf verdreht.
Bin ja schon ganz gespannt, wie es mit beiden weiter geht, eher generell...
Aber mir hat das Kapitel sehr sehr sehr gut gefallen.
Und ich hab mich gefreut das du doch so schnell damit fertig geworden bist.😁😁😁


Ps:
Ich schreibe momentan an einer Fortsetzung zu Instinkte. Bin ja mal gespannt was ihr dann dazu sagen werdet. Ich musste und konnte nicht anders als eine anzufangen, ihr habt mich schließlich schon fast dazu gedrängt eine zu machen😅😝😂


Wie immer liebe Grüße
Luiako
Antwort von: Yugoku
05-20-2017 12:01
Freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat.^^
Ja, der König hat milder auf das Geständnis reagiert als wohl alle erwartet haben. Sagen wir, Goku hat durch sein Verhalten das Interesse des Königs geweckt.
*g* Könnte gut sein, dass es Vegeta war, der Goku den Kopf verdreht. Aber bei den Andeutungen, die ich gemacht habe, müsste man eigentlich wissen um wen es sich dabei handelt. :3

Uh, du schreibst an ner Fortsetzung zu Instinkte? Da freu ich schon drauf.*_*
Antwort von: Luiako
05-20-2017 13:08
Na Prost... So was hab ich mir schon gedacht.
Und ich bin mir sicher das Geta das war, hab sogar noch mal Stelle gelesen um.sicher zu sein, dass ich mich nicht täusche.

Ja kannst du aber mal.sehen ob ich nicht gesteinigt werd.😵😵😵
Antwort von: Yugoku
05-20-2017 14:01
Ist das mit dem Prost jetzt positiv oder negativ gemeint?^^°
Nein, du täuscht dich nicht. Es ist Geta. :3

Ach ja? Wieso denn das?
Antwort von: Luiako
05-20-2017 15:11
Na ja. Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll ???
Aber ich hoffe nur das dieses Interesse nicht sexueller Natur ist?
Das würde ich nicht ertragen ... *jujujuuju*
Antwort von: Yugoku
05-20-2017 15:45
Nein, nein. Keine Sorge. Damit hat das nichts zu tun.
Das Interesse gilt eher seinem nicht saiyajin- typischen Charakter im allgemeinen. Goku verhält sich einfach anders wie es der König sonst gewohnt ist. Ich hoffe, ich hab das jetzt verständlich ausgedrückt.
Antwort von: Luiako
05-20-2017 15:46
Ja hast du. Und das beruhigt mich im allgemeinen sehr. ^^
Dann kann ich ja schon gespannt abwarten *hihi*
Von:  mor
2017-05-18T09:15:49+00:00 05-18-2017 11:15
es war bestimmt Bardock der das Gespräch der beiden heimlich belauscht hat ^^
Antwort von: Yugoku
05-18-2017 11:53
Tja, wer weiß...? :3
Von:  Amy2805
2017-05-17T18:43:27+00:00 05-17-2017 20:43
Huhu ^^

Awwww das Kapitel war wie immer supi toll 😍
Ich mag diese Familie einfach ^_^
Die Unterhaltung zwischen vater/Sohn und mutter/Sohn hast du toll hinkommen. Ein 💖 für gine x3

Bin schon sehr gespannt auf die Audienz beim König. Hoffentlich geht das gut aus 😓 und dann noch mit bardock dabei ...

Bis zum nächsten Kapitel deine Amy ^_^
*kaks die Daumen drück*
Antwort von: Yugoku
05-17-2017 22:23
Dankeschön. ^^
Freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat. :3
Die Gespräche zwischen Vater und Sohn und Mutter und Sohn haben auf jeden Fall Spaß gemacht zu beschreiben. Auch wenn sie teilweise schwerer zu beschreiben waren als gedacht. XD
Zu der Audienz werde ich noch nichts verraten. Sonst verderbe ich ja die ganze Spannung. Sorry.^^°
Antwort von:  Amy2805
05-17-2017 22:58
Gerne ^_^

:)
Noinnn bloß nichts verraten. Soll ja spannend bleiben also kp. Mal schauen was passieren wird x3
Von: Luiako
2017-05-17T15:34:23+00:00 05-17-2017 17:34
Awwww... Mir gefällt es sau gut.
Vor allem Bardock gefällt mir super.
Auch wie Gine Kaks liebevoll bemuttert ist so schön das ich auch zum Teil Schmunzeln musste.
Auch freue ich mich wenn du das nächste Kapitel fertig hast.

Aber wie immer ganz toll geworden, auch Kaks seine Gedanken zum Schluss.

Bis zum nächsten mal
Deine Luiako
Antwort von: Yugoku
05-17-2017 17:38
Danke dir.^^
Anscheinend hab ich Gine und Bardock ja gut getroffen. War manchmal gar nicht so leicht. Vor allem bei Bardock.^^° XD
Handschriftlich ist das nächste Kapitel bereits fertig. Muss es, wie gesagt, nur noch auf´m PC bringen und eventuelle Fehler ausmerzen. :3 In den nächsten Tagen sollte es also oben sein.^^
Antwort von: Luiako
05-17-2017 18:47
Das würd mich riesig freuen. Und ja meiner Meinung nach hast du beide gut getroffen 😉
Von:  mor
2017-04-20T14:07:03+00:00 04-20-2017 16:07
^^ ach ja das beweist mal wieder das Große Brüde gerne Ihre jüngeren Geschwister Ärkern ^^
Antwort von: Yugoku
04-20-2017 16:10
Jup, so kann man es sagen. :3 XD
Von: Luiako
2017-04-19T20:33:59+00:00 04-19-2017 22:33
😍😍😍😍😍Awwww... Ich liebe dieses Kapitel.
Da kommt so schön der naive baka durch...
Auch bin ich ja mal auf die Begegnung gespant.

Grüße Lu
Antwort von: Yugoku
04-20-2017 00:23
Ja, das ist wahr.
Goku ist halt... typisch Goku.XD
Ja, die Begegnung mit seinem Vater... das wird interessant werden.
Von:  mor
2017-04-17T10:42:08+00:00 04-17-2017 12:42
Bisher finde ich die ff gut.
Ich hoffe Nur das in der Story Nichts mit Gebärder/Männerschwangerschaften drin vorkommen wierd.....wie ich es in anderen Dragon Ball ff Gelesen habe.
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2017-04-16T17:23:54+00:00 04-16-2017 19:23
Huhu,

Schön das es schon weiter geht!

Das zweite Kapitel hat mir sehr gut gefallen. Ich kann Son Goku gut verstehen, dass er mit Radditz mit gehen will. Klar will er seine richtige Familie kennen lernen.

Von Chichi fand ich es richtig stark, das sie ihn hat ziehen lassen. Das war richtig toll von ihr!

Ich bin gespannt was Goku nun erwartet und was den Wandel der Sayjajins eingeleitet hat.

Lg Shanti
Antwort von: Yugoku
04-16-2017 23:52
Ja, man könnte sagen, Gokus Neugier war doch größer und ist schließlich mit Radditz mitgegangen.
Ob er sich auch an sein Leben gewöhnen wird? Mal schauen. :3
Von: Luiako
2017-04-16T15:36:57+00:00 04-16-2017 17:36
Wie immer ein tolles Kapitel und ein schönes Oster Geschenk. Danke schön dafür...😁😁😁

Ich bin ja mal.gespannt was nun auf unseren Kaks zukommt. Und was passiert beim ersten auf einander treffen, des Prinzen und ihm.
Kann es schon gar nicht erwarten, bis du da angekommen bist.


Lg Lu
Antwort von: Yugoku
04-16-2017 18:50
Gerne doch. :3

Das Aufeinandertreffen von Kaks und unseres Prinzen wird leider noch etwas dauern.^^°
Ich hoffe, dass ich es dann auch gut beschreiben kann, wenn es soweit ist.
Antwort von: Luiako
04-16-2017 19:53
Na das hoffe ich doch.
Aber ich bin dennoch grspannt. 😉😉