Go to content
  • NETZWERK

Actio est reactio

von Nerdherzen und den physikalischen Gesetzen ihrer Eroberung
Author:   Weitere Fanfics des Autors

Created:
Updated: 09-15-2017
Not finished
German
20329 Words, 8 Chapter
»Kräfte treten immer paarweise auf. Übt ein Körper A auf einen anderen Körper B eine Kraft aus (actio), so wirkt eine gleich große, aber entgegen gerichtete Kraft von Körper B auf Körper A (reactio).« -- Drittes Newtonsches Axiom
► Tamino wird von seinem Vater durch einen Jobwechsel dazu gezwungen, kurz vorm Abi die Schule zu wechseln. Tamino findet an der neuen Schule nicht nur keinen Anschluss, er wird auch noch dazu verdonnert, Julius, dem Star des Fußballteams der Schule, Nachhilfe in mehreren Fächern zu geben, damit dieser sein Abitur besteht.

Disclaimer
© Charaktere by Ur
© Ideen und Umsetzung by Ur
© Cover

Warnungen/Anmerkungen
. homophobes Verhalten . kümmerliches Fußball-Halbwissen .
. übermäßiger Gebrauch von Popkulturreferenzen .
. langsame Entwicklung einer Romanze .
. Klischees . so viele Klischees .

Fanfic lesen
Chapter Date Format Data
~complete fanfiction~ V: 06-10-2017
U: 09-15-2017
Comments (41 )
20329 Words
Chapter 1 Die Kunst des Neinsagens E: 06-11-2017
U: 07-08-2017
Comments (5)
2415 Words
Finished
Chapter 2 to boldly go E: 06-15-2017
U: 07-14-2017
Comments (4)
2990 Words
Finished
Chapter 3 Können und Nichtkönnen E: 06-25-2017
U: 07-25-2017
Comments (2)
1972 Words
Finished
Chapter 4 Schlaflos E: 07-17-2017
U: 08-23-2017
Comments (5)
2816 Words
Finished
Chapter 5 Weniger schlimm als gedacht E: 07-25-2017
U: 08-28-2017
Comments (4)
2464 Words
Finished
Chapter 6 Geheim E: 07-28-2017
U: 09-02-2017
Comments (4)
2103 Words
Finished
Chapter 7 Der Fanclub E: 08-12-2017
U: 09-15-2017
Comments (7)
2733 Words
Finished
Chapter 8 Für Lotta E: 08-31-2017
U: 08-31-2017
Comments (6)
2836 Words
Finished
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Tamino


    hört Stromae
    schaut Star Trek
    liest so gut wie alles
    isst gerne scharf
    trinkt Tee
    ist Einzelkind
    hat Sehnsucht nach seinen Freunden
    kann Klingonisch sprechen





    Bildquelle
  • Charakter
    Julius


    hört Charts
    schaut Star Wars
    liest eigentlich nie
    isst alles mit Fleisch
    trinkt Fanta
    ist stolzer Kapitän
    hat eine Zwillingsschwester
    kann sehr elegante Fallrückzieher





    Bildquelle
Comments to this fanfic (41)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Herja
2017-09-16T15:26:06+00:00 09-16-2017 17:26
Howdy Ur ^_^

Ich bin nach langer Zeit mal wieder etwas aktiver auf Animexx und bin gleich auf deine neue Geschichte gestoßen. Ich habe diese extrem schlechte Angewohntheit, Sachen schwarz zu lesen. Aber ich bin ein Fan deiner Kreationen und muss einfach mal was von dir kommentieren!

Wie bei deinen vorherigen Geschichten bin ich wirklich beeindruckt von deiner Fähigkeit, lebendige Charaktere zu schaffen. Tamino ist supersympathisch (und sein Verhalten sehr nachvollziehbar. Noch ein Mensch mit social anxiety lässt grüßen ^^") und die sich langsam entwickelnde Freundschaft zu Julius sehr realistisch geschrieben. Die beiden haben auch wirklich tolle Chemie.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht!
Und du hast mich hiermit zu einem Fan von Stromae gemacht, den ich vorher nur aus dem Radio kannte. c:

LG Remie
Antwort von: Ur
09-16-2017 21:15
Hey!
Vielen Dank für den lieben Kommentar, vor allem, wenn du sonst eher 'Schwarzleserin' bist :) Ich freu mich sehr, dass es dir gefällt und dass du Taminos social anxiety nachvollziehbar findest - social anxious high five :'D

Ich mag Stromae auch sehr gerne, freut mich, dass du ihn für dich entdecken konntest :D Das nächste Kapitel ist in Arbeit :) LG und hoffentlich bis bald ^-^
Von:  Deedochan
2017-09-11T17:52:28+00:00 09-11-2017 19:52
Hey Ur!

Julius ist wirklich süß, als er das mit dem Schwimmen erwähnt. Und... ich hätte auch gerne jemanden, der Lieder aus meinen Lieblingsmusicals für mich umdichtet und singt - beneidenswert.

btw: Danke fürs Erinnern, dass ich Musical Karten kaufen muss (Tanz der Vampire nächsten Monat :P).
Schönes Kapitel :) Freue mich auf das Nächste :*

lg
Deedo
Antwort von: Ur
09-12-2017 05:05
Ich wäre gerne jemand, der solche umgedichteten Musical-Nummern singen kann, aber wir können leider nicht alles haben :'D Ich wünsch dir viel Spaß bei Tanz der Vampire! (Ich fands großartig damals, als ich es gesehen habe!) Danke wie immer für dein liebes Feedback, ich freu mich sehr <3
Von:  morbund
2017-09-03T12:53:13+00:00 09-03-2017 14:53
wieder ein sehr tolles Kapitel ❤ besonders die Szene mit dem singen war toll :)
Antwort von: Ur
09-03-2017 15:19
Danke <3 Freut mich, dass es dir gefallen hat!
Von:  Talercode
2017-09-02T10:59:42+00:00 09-02-2017 12:59
Die sind ja so süß.....bin schon gespannt. Es wirken irgendwie beide total unbeholfen miteinander, aber so langsam wirds was :) freu mich schon wie es weiter geht.
Antwort von: Ur
09-03-2017 15:20
Danke! <3 Freut mich, dass es dir gefällt :) Das nächste Kapitel ist in Arbeit!
Von:  Yamasha
2017-09-01T12:16:49+00:00 09-01-2017 14:16
Wieder unheimlich süß. Und wie locker Tamino mittlerweile mit Julius umgeht ist echt super. Ich freue mich schon aufs nächste Kapitel. So richtig! Denn allmählich nimmt das ganze Geschwindigkeit auf.
Wobei ich mich brandzess anschließen muss: die Frage war unheimlich zweideutig unf jetzt ist Julius wahrscheinlich voll demotiviert Tamino nch einem Date oder so zu fragen... Miiieeesss!
Und dann wollte ich noch was sagen, habs's nur vergessen. ...
Genau! Ich bewundere Lotta dafür, dass sie sich gegen ihre Familie und ihren Onkel gestellt hat, wenn der so ein verdammtes Arschloch ist! Daumen hoch dafür.
Antwort von: Ur
09-01-2017 17:59
Danke wie immer für den lieben Kommentar, ich freu mich, dass du dich so aufs nächste Kapitel freust :D Ja, Julius hat jetzt erstmal einen falschen Eindruck von Lotta/Tamino, aber das wird sich früher oder später schon noch beheben ;) Ich bin froh, dass du stolz auf Lotta bist! Das bin ich auch. Arschige Familienmitglieder sind scheußlich und sollten zum Mond geschossen werden!
Von:  brandzess
2017-08-31T17:17:49+00:00 08-31-2017 19:17
Jetzt denkt Julius sicher, dass Tamino mit Lotta eine Beziehung haben und nicht "bloß" beste Freunde sind^^ So wie er die Frage formuliert hat würde ich das annehmen. Aber wie beide so rot geworden sind war irgendwie lustig und putzig gleichzeitig.
Antwort von: Ur
09-01-2017 17:58
Ja, da hätte Julius noch mal genauer nachfragen müssen :D Tamino hat sich jedenfalls nichts bei der Frage gedacht ;) Danke für dein Feedback <3
Von:  brandzess
2017-08-28T16:46:47+00:00 08-28-2017 18:46
Gut, dass es Tamino wieder besser geht. Zwischendurch frag ich mich schon was Julius so denkt, besonders wenn er mal wider Tamino so nachdenklich anstarrt^^Aber anscheinend ist die Nachhilfe immerhin kein kompletter Reinfall, das hörte sich doch vorsichtig optimistisch an.
Antwort von:  brandzess
08-28-2017 18:48
Man, wenn man nicht aufpasst und random ein Kapitel einfach zweimal ließt xD
Antwort von: Ur
08-28-2017 18:58
Lies gerne alles so oft wie du magst :'D Ich arbeite auch schon am nächsten, dann kannst du mal wieder ein neues lesen ;)
Von:  Bellatora
2017-08-23T14:04:46+00:00 08-23-2017 16:04
Toll, toll, toll
Ich kann mich Deedochan nur anschliessen, nach langer Abwesenheit auf animexx als erstes auf eine neue Story von dir zu treffen ist super.
Ich freu mich wie bolle auf die nächsten Kapitel.
Wenn Tamino noch einen Freund braucht, ich meld mich freiwillig. (Ich liebe DS9 und Yoyager und überhaupt Star Trek (mal abgesehen von den neuen Kinofilmen -.- ) und Ben Aaronovitch ist auch toll).
Gut, seiner Vorliebe für Fussball kann ich persönlich jetzt nicht so viel abgewinnen, aber ich finde es klasse, dass du damit das Klischee brichst.
Ich kann allerdings auch gut nachvollziehen, dass man neben ihm leichte Minderwertigkeitskomplexe entwickelt, bei den Noten und Sprachkentnissen. Und Julius weiß noch nicht mal, dass Tamino auch sportlich ist. Mal schauen wie sein Ego das verkraftet XD
Antwort von: Ur
08-24-2017 16:56
Vielen lieben Dank für den flauschigen Kommentar, ich freu mich sehr, dass dir die Geschichte bislang gefällt! Tamino kann definitiv jede Menge Freunde gebrauchen, die Star Trek toll finden! (Ich habe auch nur eine Freundin, die meine Begeisterung teilt, da ist eindeutig ein Mangel vorhanden :'D Und ja ... die neuen Filme kann man leider vergessen. Aber im September kommt Discovery und ICH FREU MICH SCHON! *___*)
Ich wäre an Julius' Stelle auch etwas empört und mein Ego wäre vermutlich auf die Größe einer Erbse geschrumpft, aber er wird es überleben müssen ;) Ich freu mich wirklich sehr über dein Feedback! Hab einen famosen Tag <3
Von:  Deedochan
2017-08-23T09:53:33+00:00 08-23-2017 11:53
Hallo liebste Ur,

ich muss ehrlich zugeben, es gibt wenige Dinge, die besser sind, als nach relativ langer Animexx Abstinenz aufgrund Freizeitmangels eine neue Ur-Story zu finden, die schon 7 Kapitel hat! Jeah :D Und ich liiiiiiebe die Story. Super! Warte sehnsüchtigst auf das nächste Kapitel (werde ab sofort regelmäßiger reinschauen :D)

lg,
Deedo
Antwort von: Ur
08-24-2017 16:54
Das freut mich sehr zu hören! :D Danke für den lieben Kommentar, ich freu mich, dass du mit deinem Feedback wieder zur Stelle bist, das versüßt mir immer den Tag ^-^
Von:  MaiRaike
2017-08-16T08:52:23+00:00 08-16-2017 10:52
Oh, jetzt warte ich auf den Moment in dem Julius aus dem Augenwinkel sieht, dass Tamino eine Nachricht aus der Gruppe "JuliusFanclub" erhalten hat :D
Total schön, wie Julius Tamino quasi "zwangsbefreundet" indem er einfach davon ausgeht, das sie so gute Freunde sind, dass sie sich bei Krankheit umeinander kümmern und zusammen auf dem Bett Fernsehen (und für ersteres muss man meiner Meinung nach schon ziemlich gut bereundet sein)... Und das obwohl Tamino noch nicht einmal mitbekommen hat das sie überhaupt ein anderes Verhältnis zusammen haben als eines das aus bezahlter Nachhilfe besteht.
Besonders schön fand ich, dass er an Julius gerochen hat. Der Geruch von potentiellen Partnern ist extrem wichtig. Es heißt ja nicht umsonst, dass man jemanden gut oder auch nicht gut riechen kann, wenn man jemanden mag oder nicht mag...
Antwort von: Ur
08-16-2017 11:04
Wenn der Moment kommt, werde ich ihn dir widmen :D
(Und ja, dafür muss man eigentlich sehr gut befreundet sein - was sie noch nicht sind, aber Julius ist ein netter Typ und hat gecheckt, dass sich sonst kein Schwein kümmert. --> und er profitiert auch davon, wenn Tamino auf dem neusten Stand ist, weil er Julius dann beim Stoff helfen kann)
Danke mal wieder für den lieben Kommentar, ich freu mich sehr über das Feedback <3