Go to content
  • NETZWERK
Kriterien
Eigene Serie
Science Fiction


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...36]
/ 36

Fanfictions suchen
  • Cover: Generation Evolution

    Generation Evolution

    Von:
    RedSkull
    Länge:
    25 Kap. (21.572 Wörter)
    Datum:
    02-27-2017 - Yesterday
    Serie:
    Eigene Serie, Friendship (Abstract topic), military
    Genre:
    Science Fiction, Adventure, Gen, Alternative Timeline
    8 Kinder! Eingesperrt für die Wissenschaft. Kein Kontakt zur Außenwelt und ein leben in totaler Isolation. Zur Erforschung von etwas das schon längst als bewiesen gilt. Doch etwas lief schief!
  • Erwachen

    Von:
    VZerochanV
    Länge:
    10 Kap. (15.352 Wörter)
    Datum:
    06-12-2016 - Yesterday
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Adventure, Post-apokalypse / end time
    Er atmete mehrfach ein und aus, ehe er den nächsten Versuch wagte, sich mündlich verständlich zu machen. "Das liegt daran, dass ich mehr als hundert Jahre in einer Tiefkühltruhe genächtigt habe, ohne mich einen Zentimeter zu bewegen."
  • Aku

    Von:
    Nightmare3614
    Länge:
    3 Kap. (6.238 Wörter)
    Datum:
    04-03-2017 - 04-28-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Adventure
    Das Erste, dass die Kreatur fühlte als sie das Bewusstsein erlangte war das Gefühl der Schwerelosigkeit. Es öffnete langsam seine... Wie werden sie genannt? Augen, stimmt.
  • Cover: Hireath

    Hireath

    Von:
    -Altair
    Länge:
    2 Kap. (5.654 Wörter)
    Datum:
    03-20-2017 - 04-23-2017
    Serie:
    Contest, Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Action, Adventure, Post-apokalypse / end time
    Nach der systematischen Zerstörung des Kontinents Yadirs befinden sich dessen Bewohner in einem steten Kampf gegen Wesen aus Kristall und Stahl. Während viele Menschen um ihr Überleben fürchten, suchen Widerstandsgruppen nach Rache – und Antworten.
  • Cover: Projekt X - Isolation

    Projekt X - Isolation

    Von:
    AlienBlood23
    Länge:
    2 Kap. (4.220 Wörter)
    Datum:
    04-09-2017 - 04-19-2017
    Serie:
    Fanscene, Eigene Serie, military
    Genre:
    Science Fiction, Darkfic, Gen, Slice of Life
    Trigger-Warnung
    Forschungszentrum: Xenovia Jahr: 3002 Uhrzeit: ab 15:06 Uhr Im langen, großen Gang hallen die Schritte der zwei Wissenschaftler Rentaro Nara und Crowley Horn wieder aufgrund der Stille im Forschungszentrum.
  • In the dark - Verborgene Welt

    Von:
    utasama16
    Länge:
    2 Kap. (1.413 Wörter)
    Datum:
    03-28-2017 - 04-18-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Fantasy, Action, Mystery
    Leise flüstere ich Aiden ins Ohr, wohl wissend dass er mich nicht hören wird: "Ich hoffe du hast einen starken Willen. Wenn ja, werden wir die Ewigkeit miteinander teilen"
  • Cover: Mores Fatalibus

    Mores Fatalibus

    Von:
    Ryuchan
    Länge:
    1 Kap. (469 Wörter)
    Datum:
    03-17-2017 - 04-09-2017
    Serie:
    Eigene Serie, Ghosts and Spirits, Tarot
    Genre:
    Science Fiction, Mystery, Adventure
    Alles begann mit diesen Spiel... Wir dachten es wäre ungefährlich aber dem war nicht so! Worauf haben wir uns da nur eingelassen?
  • Die Ersten

    Von:
    Alliance
    Länge:
    3 Kap. (1.302 Wörter)
    Datum:
    03-12-2016 - 03-27-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction
    "An dem Tag, als sie bei uns vorbei rasten änderte sich alles mit einem Seufzer, einem Hauch der Geschichte. Für uns Menschen war es alles, eine Offenbarung des Universums. Für sie schien es nichts zu bedeuten..."
  • Liebe auf den zweiten Blick

    Von:
    San-Jul
    Länge:
    2 Kap. (5.562 Wörter)
    Datum:
    10-08-2016 - 03-27-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romance, Science Fiction, Boys Love
    „2016 fing alles an. Der Anfang vom Ende würde man sagen, damals stimmte das definitiv. Als die amerikanischen Wahlen vorbei waren, stand fest, dass Mrs. Clinton gewonnen hatte. Die Welt erlebte unter ihr so etwas wie ein aufatmen.
  • Cover: Die Affekte von Melody Müller

    Die Affekte von Melody Müller

    Von:
    Vapist_Panda
    Länge:
    2 Kap. (2.706 Wörter)
    Datum:
    02-26-2017 - 03-19-2017
    Serie:
    Technik, Eigene Serie, Cyber Kei
    Genre:
    Drama, Science Fiction, Action, Horror
    Keine MAI darf gegen ihren willen aktiviert, oder gegen ihren willen in diesem Zustand belassen werden
  • Zuckersüße Industrie

    Von:
    Major
    Länge:
    1 Kap. (2.906 Wörter)
    Datum:
    02-26-2017 - 03-19-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Action, Gen
    Die süße Zukunft hatte begonnen, dabei waren alle der Meinung gewesen, dass die süße Zeit tatsächlich beendet war.
  • Cover: Calini

    Calini

    Von:
     NoraZ
    Länge:
    29 Kap. (85.723 Wörter)
    Datum:
    01-21-2017 - 03-05-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Fantasy, Hetero, Erotic, Post-apokalypse / end time
    "Ich könnte dir das Genick brechen. Oder deine Augen ausreißen, langsam und schmerzvoll." Er schlich um sie herum wie ein hungriges Raubtier. "Warum tust du es nicht einfach?!", fragte sie und ihre Stimme wurde lauter, sie schrie.
  • Cover: Liebe zwischen den Sternen

    Liebe zwischen den Sternen

    Von:
    Merlot
    Länge:
    3 Kap. (6.521 Wörter)
    Datum:
    10-31-2015 - 02-26-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romance, Lemon, Science Fiction, Hetero
    Was geschieht wenn der Prinz eines andere Planeten auf der Erde landet und sich dort schneller einklebt als ihm lieb ist.
  • Invasion Teil 2

    Von:
    Negi01
    Länge:
    26 Kap. (71.155 Wörter)
    Datum:
    11-04-2015 - 02-26-2017
    Fortsetzung von:
    Invasion
    Nach einer harten Reise begínnt endlich das Turnier. Werden Kazuma und seine Freunde den Sieg davontragen können?
  • Cover: Wie galaktischer Staub

    Wie galaktischer Staub

    Von:
    Zira_Neko
    Länge:
    1 Kap. (8.744 Wörter)
    Datum:
    02-09-2017 - 02-25-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Science Fiction, Songfic, Darkfic
    „Ich hab mir eine neue Software für mein Auge geholt, damit kann ich bestimmt direkt durch deine Kleidung sehen.“ grinste er Kyra schelmisch an. „Arschloch!“ schmiss sie ihm entgegen, als sie ihre Waffe zog und auf sein linkes Augen zielte. „Erwische ich
  • Cover: Mondtopia II

    Mondtopia II

    Von:
    Karokitty
    Länge:
    4 Kap. (27.047 Wörter)
    Datum:
    01-10-2017 - 02-24-2017
    Fortsetzung von:
    Mondtopia I
    "Seit circa zwei Wochen, stehen Sie unter Arrest, in Einzelhaft im nahe gelegenen Sicherheitstrakt?", sagte er mehr als Fragestellung und ich gab erneut von mir : "Korrekt". "Wissen Sie, dass Ihnen vorgeworfen wird, den ausdrücklichen Befehl und die Anwe
  • Cover: A Pilots Tale

    A Pilots Tale

    Von:
    Selma
    Länge:
    9 Kap. (19.368 Wörter)
    Datum:
    01-10-2017 - 02-24-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction
    Wenn man durch die Sterne reisen kann, warum macht man es dann auch nicht? Was wäre so schlimm daran?
  • Bis zu den Sternen

    Von:
    heilig
    Länge:
    1 Kap. (363 Wörter)
    Datum:
    02-04-2017 - 02-24-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Fantasy, Adventure, Post-apokalypse / end time
    Wie lange würde ein Mensch nach anderen suchen bis er vor Verzweiflung aufgibt? Ein Mensch ist Überlebensfähig. Gegen fehlende Nahrung und Wasser kann er etwas tun. Aber gegen Einsamkeit? Vielleicht sich nicht Menschliche Gefährten suchen? So wie wir es s
  • Cover: Mondtopia I

    Mondtopia I

    Von:
    Karokitty
    Länge:
    18 Kap. (109.072 Wörter)
    Datum:
    11-04-2016 - 01-11-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Drama, Lemon, Science Fiction, Action, Boys Love
    „Und? Freust du dich schon?“. „Klar, mir scheint die Sonne aus dem Arsch. Sieht man doch!“, zischte ich genervt und prüfte ein letztes mal, die 2 Taschen auf ihren Inhalt.
  • Cover: Herzkristall

    Herzkristall

    Von:
    Enrico
    Länge:
    7 Kap. (15.745 Wörter)
    Datum:
    01-04-2016 - 01-03-2017
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Science Fiction, Fantasy
    Meine rechte Hand zittert, doch es muss mir gelingen eine gerade Linie zu ziehen. Ich wage nicht zu atmen. Nur noch ein kleines Stück. Geschafft! Ich lege den Drehmel aus der Hand und nehme eine Pinzette. Mit ihr greife ich den dünnen blauen Streifen, den
  • Cover: [EN]counters

    [EN]counters

    Von:
    Alaiya
    Länge:
    5 Kap. (20.053 Wörter)
    Datum:
    12-17-2016 - 12-26-2016
    Serie:
    Eigene Serie, Cyberpunk
    Genre:
    Lemon, Science Fiction, Girls Love, Hetero, Erotic
    Wie ein Labyrinth aus Lichtern und Schatten lag DIE STADT unter ihr. Von hier aus waren keine Menschen erkennbar und selbst die Wagen erkannte man nur dank der sich bewegenden Scheinwerfer, die in der Tiefe der Straßenkluft schimmerten.
  • Cover: Augenblicke

    Augenblicke

    Von:
    Fara_ThoRn
    Länge:
    26 Kap. (70.144 Wörter)
    Datum:
    09-09-2013 - 12-21-2016
    Serie:
    Eigene Serie
    Genre:
    Romance, Lemon, Science Fiction, Boys Love, Erotic
    Verdient ein schlechter One-Night-Stand eine zweite Chance? Wenn es nach Jack geht, dann definitiv nicht! Doch da kennt er seine neue Eroberung noch nicht ...
  • Monster oder Schöne neue Welt

    Von:
    Vartanes
    Länge:
    1 Kap. (3.093 Wörter)
    Datum:
    11-27-2016 - 12-03-2016
    Serie:
    Eigene Serie, fantasy animals, Cyberpunk
    Genre:
    Science Fiction, One-Shot
    Es ist nicht so wichtig, was ich dort gemacht habe, als was ich dort erlebt habe. Es ist nicht wichtig, dass ich mich immer noch nicht an diesen seltsamen Ton gewöhnt habe, mit dem sich das neue Direkt-Ohr-Telefonimplantat meldet. Das DOT.
  • Cover: Malstrom

    Malstrom

    Von:
    UAZ-469
    Länge:
    3 Kap. (11.784 Wörter)
    Datum:
    11-02-2016 - 11-23-2016
    Serie:
    Eigene Serie, family
    Genre:
    Science Fiction
    „Darum bitte ich euch, das Auto nicht blind zu kaufen, sondern sehr sorgfältig zu überlegen, ob es nicht doch das Beste wäre, sich bis auf Weiteres mit eurem Zweisitzer zu arrangieren, bis sich irgendwann eine bessere Alternative finden lässt.“
Zurück