Go to content
  • NETZWERK

Thread: Mitglieder unter achtzehn suchen

Created on: 03-02-2015 16:38
Last post: 05-30-2015 18:42
Posts: 3
Status: Open
Categories:
- Vorschläge zu Animexx.de




Author Topic Date
Page 1
 Mockery Mitglieder unter achtzehn suchen 03-02-2015, 16:38
 Neal Mitglieder unter achtzehn suchen 03-11-2015, 10:37
 Mockery Mitglieder unter achtzehn suchen 05-30-2015, 18:42
Page 1



Author:    Mockery 03-02-2015 16:38
Topic: Mitglieder unter achtzehn suchen [Reply]
Hallo liebes Animexxteam;

bereits letzten Juli habe ich mich aus dem gleich folgenden Grund an den Support gewandt, allerdings fand ich damals schon die Begruendung etwas fragwuerdig. Deshalb wende ich mich nun hier an den Verbesserungsvorschlaegethread.

Mir ist, als ich achtzehn geworden bin, aufgefallen, dass ich bei der "Mitglieder-suchen-funktion" keine Mitglieder mehr suchen darf, die juenger sind als ich (sprich minderjaehrig). Ich kann also im Feld nur noch 18-21 und aelter auswaehlen.
Frueher habe ich die Funktion gerne genutzt, um nachzusehen, ob es Mitglieder in meiner Naehe gibt, die in meinem Alter sind. Ich bin der Auffassung, dass 16/17 Jaehrige durchaus noch dazu gehoeren und deshalb finde ich es unsinnig, dass ich nicht mehr in der Lage bin, juengere Mitglieder ueber die Suchfunktion finden zu koennen.
Weil ich nicht der Meinung war und bin, dass die Suche nach minderjaehrigen Animexxusern verwerflich ist, habe ich mich an den Support gewendet, um zu hinterfragen, warum die Option 15-17 (war das glaube ich) entfernt worden ist, schliesslich verfolge ich keine (im Extremfall) kriminellen Absichten oder sonstwas.
Als Antwort habe ich bekommen, dass diese Einschraenkung aus dem Grund "notwendig" war, weil ein immer wiederkehrender Troll gezielt nach Minderjaehrigen gesucht hat, um sie zu belaestigen. In der Antwort wurde zugleich auch zugegeben, dass das Einschraenken der Suche fuer Volljaehrige nicht unbedingt zum Ziel gefuehrt hat und auch nicht gerade der beste Weg war.

Deshalb ist meine Frage: War es wirklich noetig die Suche fuer alle Mitglieder einzuschraenken, nur weil eine Person diese ausgenutzt hat? Ausserdem koennte diese Person sich auch einen Account erstellen, auf dem er falsche Angaben macht, was sein Alter betrifft, somit koennte er die Suche weiter "wie gewohnt" nutzen.
Ich muss zugeben, dass ich mich nicht allzu gut mit Animexx und all seinen Funktionen auskenne. Waere es nicht einfach sinnvoller gewesen, eine Blockierfunktion einzufuehren? Gibt es sowas denn ueberhaupt auf Animexx? (Falls ja und ich sie noch nicht gefunden habe, dann tut's mir leid. Falls es sie aber gibt, verstehe ich die Einschraenkung der Suche nicht. Wenn mich jemand belaestigt, dann melde und blockiere ich ihn doch.)

Das ist jetzt fuer mich persoenlich nicht (mehr) das groesste Problem, allerdings wollte ich es trotzdem mal ansprechen, daran sollte mal was getan werden.



Author:    Neal 03-11-2015 10:37
Topic: Mitglieder unter achtzehn suchen [Reply]
Avatar
 
Mockery:
> Mir ist, als ich achtzehn geworden bin, aufgefallen, dass ich bei der "Mitglieder-suchen-funktion" keine Mitglieder mehr suchen darf, die juenger sind als ich (sprich minderjaehrig). Ich kann also im Feld nur noch 18-21 und aelter auswaehlen.
> Frueher habe ich die Funktion gerne genutzt, um nachzusehen, ob es Mitglieder in meiner Naehe gibt, die in meinem Alter sind. Ich bin der Auffassung, dass 16/17 Jaehrige durchaus noch dazu gehoeren und deshalb finde ich es unsinnig, dass ich nicht mehr in der Lage bin, juengere Mitglieder ueber die Suchfunktion finden zu koennen.
> Weil ich nicht der Meinung war und bin, dass die Suche nach minderjaehrigen Animexxusern verwerflich ist, habe ich mich an den Support gewendet, um zu hinterfragen, warum die Option 15-17 (war das glaube ich) entfernt worden ist, schliesslich verfolge ich keine (im Extremfall) kriminellen Absichten oder sonstwas.
> Als Antwort habe ich bekommen, dass diese Einschraenkung aus dem Grund "notwendig" war, weil ein immer wiederkehrender Troll gezielt nach Minderjaehrigen gesucht hat, um sie zu belaestigen. In der Antwort wurde zugleich auch zugegeben, dass das Einschraenken der Suche fuer Volljaehrige nicht unbedingt zum Ziel gefuehrt hat und auch nicht gerade der beste Weg war.

Es gab hier auf Animexx dutzende Trollprobleme per ENS/Gb oder sonst was, weil es manche Menschen nicht verstehen, dass sie jüngere Leute einfach in Ruhe lassen sollten. Das gibt es zwar auch noch mit 18+ Leuten, wodurch es auch Leute gibt, die vor allem Frauen aufsuchen und bei sichtbaren Steckbriefbildern halt eine ENS schreiben die mehr als nur verwerflich ist.
Jedenfalls war diese Funktion nicht nur wegen dem Troll da notwendig, der seine Runden machte. Es gibt sicher auch noch andere Probleme mit der Suche von Minderjährigen wenn man selbst 30+ oder dergleichen ist.
Finde ich zwar einerseits richtig schade, weil dadurch auch in gewissermaßen die Kommunikation nur zwischen 18 Jährigen+ besteht und die Minderjährigen unter sich sind, aber es ist wohl notwendig.

> Deshalb ist meine Frage: War es wirklich noetig die Suche fuer alle Mitglieder einzuschraenken, nur weil eine Person diese ausgenutzt hat? Ausserdem koennte diese Person sich auch einen Account erstellen, auf dem er falsche Angaben macht, was sein Alter betrifft, somit koennte er die Suche weiter "wie gewohnt" nutzen.

Hier wird sowieso das Besitzen von 2 Accounts pro MAC Adresse geahndet, also könnte der Benutzer sowieso nicht wirklich 2 Accounts besitzen. Früher ging das glaub ich (also wirklich vor 2005 oder so..) aber jetzt ist es mittlerweile verboten (außer Fanwork Account für Animexx-Club-Mitglieder).

> Ich muss zugeben, dass ich mich nicht allzu gut mit Animexx und all seinen Funktionen auskenne. Waere es nicht einfach sinnvoller gewesen, eine Blockierfunktion einzufuehren? Gibt es sowas denn ueberhaupt auf Animexx? (Falls ja und ich sie noch nicht gefunden habe, dann tut's mir leid. Falls es sie aber gibt, verstehe ich die Einschraenkung der Suche nicht. Wenn mich jemand belaestigt, dann melde und blockiere ich ihn doch.)

Sicher haben wir ne Blockierfunktion: Blacklist die sogar auch noch sehr gut funktioniert. Das Problem hier ist, dass die meisten Minderjährigen leider gerne den Frust oder Spott über sich ergehen lassen und deswegen kommen nicht viele drauf, dass es so eine Blockierfunktion gibt. Stell dir vor, du bist 14 und surfst da rum und bekommst TrollENS und du weißt nicht was du machen sollst. Einige User würden zurückschreiben, einige würden sich verarscht fühlen und andere täte das weh. Man hat auch noch weitere Kateogrien, aber hier geht es darum, dass es somit sicherer ist was die Minderjährige-Funktion betrifft.
Also ich kann da ganz gut Animexx verstehen dass sie das eingeführt haben.
Brauchst ja nur Fratzebuch damit vergleichen, wieviele Kinder und Jugendliche die unter 18 sind Probleme mit Trollmeldungen haben und wie es dann enden kann. Zwar hardcore, aber es kann passieren, muss nicht. Deswegen finde ich es relativ gut wenn Animexx sich da einsetzt und solche Trollprobleme generell keine Möglichkeit gibt zu existieren oder wieder zu blühen.

So, meine Meinung dazu. Hoffe die wurde hier gewünscht, da meistens sowieso die wichtigsten Fragen im Helpdesk landen. :)
Destiel-Liebhaberin mit Sabriel-Verzweigungen und apokalypischen Leidenschaften für end!verse. ♥



Author:    Mockery 05-30-2015 18:42
Topic: Mitglieder unter achtzehn suchen [Reply]
"Das gibt es zwar auch noch mit 18+ Leuten, wodurch es auch Leute gibt, die vor allem Frauen aufsuchen und bei sichtbaren Steckbriefbildern halt eine ENS schreiben die mehr als nur verwerflich ist."
Um gleich mal darauf einzugehen; wenn ich nach der Logik von Animexx also Volljaehrigen praeventiv verbiete, Minderjaehrige zu suchen, dann waere die Schlussfolgerung, auch allen maennlichen Nutzern hier praeventiv zu verbieten, Frauen zu suchen bzw. je nach Geschlecht andersrum. Was aber nach dem ersten mal nachdenken schon ziemlicher Schwachsinn waere.

"Es gibt sicher auch noch andere Probleme mit der Suche von Minderjährigen wenn man selbst 30+ oder dergleichen ist."
Ich bin mir jetzt zwar nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe, aber klar ist es komisch, wenn ich als 30-jaehriger nach 14-jaehrigen suche oder aehnlich. Allerdings ist das etwas anderes als wenn ich zwischen 18-25 Jahre alt bin. Wie ich bereits gesagt habe, befinden sich 16/17-jaehrige immer noch "in meinem Alter", weshalb ich die Einschraenkung ab 18 einfach nicht nachvollziehen kann.

Das mit den Zweitaccounts wusste ich nicht genau. Das Problem einer Falschangabe jedoch ist damit nicht vom Tisch, schliesslich koennte man das auch bei seinem ersten Account machen. Aber das ist ja jetzt auch gar nicht mein Problem.

Aber jetzt mal wirklich zurueck zum Thema: Wenn es eine Blockfunktion gibt, dann verstehe ich wirklich die Einschraenkung nicht. Wenn man als Minderjaehrige/r alt genug ist, um sich in einem sozialen Netzwerk anzumelden, dann sollte man auch alt genug sein, um sich den moeglichen Problemen bewusst zu sein. Ja, ich kann mir das vorstellen, weil auch ich solchen Leuten "ueber den Weg gelaufen bin", als ich noch juenger war. Das hat mich allerdings nicht daran gehindert, die Blockfunktion zu nutzen.

"Deswegen finde ich es relativ gut wenn Animexx sich da einsetzt und solche Trollprobleme generell keine Möglichkeit gibt zu existieren oder wieder zu blühen."
Vielleicht sollte Animexx einfach ein bisschen mehr aufklaeren, was man gegen Trolls unternehmen kann und darf und gezielt animieren, die Blockfunktion zu nutzen, statt einfach alle Volljaehrige einzuschraenken und somit praeventiv als Belaestigung fuer Minderjaehrige einzustufen, so wirkt das naemlich. Das wuerde ich wirklich als "sich dafuer einsetzen" nennen. Ausserdem hat mir bereits ein anderer Admin mitgeteilt, dass das Problem der Trolls gegenueber Minderjaehrigen durch diese Einschraenkung kaum zurueck gegangen ist, deshalb bin ich ein bisschen verwirrt ueber diese widerspruechlichen Aussagen, weil du meinst, dass diese Probleme nicht mehr existieren.

Ja, deine Meinung ist erwuenscht, sonst wuerde ich hier ja nicht schreiben. Ich hoffe, du nimmst meine Antwort jetzt auch nicht als persoenlichen Angriff gegenueber deiner Meinung. Ich moechte nur darueber diskutieren, weil ich mich damit eben beschaeftigt habe.





Back