Go to content
  • NETZWERK

News - November 2004

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  animexx
11-30-2004 21:03
Verlosung: Anime Nation 4
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Am 29. November 2004 ist die neue "Anime Nation" erschienen (wir berichteten), die vierte Ausgabe des beliebten Anime-Samplers. Zusammen mit Anime Records, dem Herausgeber des Samplers, verlosen wir 5 Exemplare der Doppel-CD. Die Tracklist des Samplers sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am Gewinnspiel gibt es unter www.animexx.de/verlosung/animenation.phtml
News von  animexx
11-29-2004 18:06
Animexx-Geburtstag: Geschenk an Fantreffen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der 30. Januar 2005 steht vor der Tür und damit auch der 5. Geburtstag des Animexx, ein kleines Jubiläum. Und das heißt natürlich: feiern.

Zum Geburtstag wollten wir auch den Fans einmal ein Geschenk machen, und zwar im speziellen den vielen regionalen Treffen: Der Animexx stellt insgesamt 2000 EUR zur Verfügung, die wir an interessierte Treffen abgeben, um anlässlich des Geburtstags noch mehr zu feiern zu können als sonst. Wir hoffen, dass auf diese Weise möglichst viele Fans etwas davon haben.

Eingeladen sind Anime/Manga/Visu/Cosplay-Treffen, die im Januar oder Februar stattfinden. Weitere Informationen zu dieser Aktion haben wir unter http://www.animexx.de/events/geburtstags-aktion.php zusammengestellt.
News von  animexx
11-26-2004 20:24
"Okami" auf VOX
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
VOX zeigt im Rahmen des dctp Nachtclubs die Samuraiserie "Okami". Die 26-teilige Serie basiert auf dem bei Planet Manga erscheinenden "Lone Wolf & Cub" und wird auf fünf Nächten verteilt jeweils von Freitag auf Samstag gesendet.

Folgen 1 - 5 am 03. Dezember
Folgen 6 - 10 am 10. Dezember
Folgen 11 - 15 am 24. Dezember
Folgen 16 - 20 am 31. Dezember
Folgen 21 - 26 am 07. Januar
News von  animexx
11-26-2004 12:19
Animexx T-Shirt-Wettbewerb 2005
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der Animexx e.V. veranstaltet nach längerer Pause wieder einen Wettbewerb, welcher bnereits schon mal in der Vergangenheit für rege Teilnahme gesorgt hat. Für das Jahr 2005 haben wir uns vorgenommen, eine neue T-Shirt-Kollektion des Animexx e.V. für euch zu drucken. Welches Motiv das T-Shirt bekommt, liegt dabei an euch. Also ran an die Stifte und PCs und los geht's!
News von  animexx
11-26-2004 10:39
FAZ über Tokyopop
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Im heute erschienenen Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen stellt der Artikel "Mehr Japan wagen" den neuen Verlag Tokyopop vor. Jo Kaps schildert die Marktsituation in Konkurrenz mit EMA und Carlsen sowie die Pläne seines Verlags.
News von  animexx
11-25-2004 14:04
VIVA plant umfangreiche Änderungen
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der Mediendienst Kress meldet, dass ab Januar 2005 der neue Eigentümer Viacom (MTV, VH-1, Nickelodeon) umfangreiche Änderungen im VIVA-Programm vorsieht. Fast alle Sendungen mit redaktionellem Hintergrund ("Fast Forward", "Sarah Kuttner") werden gestrichen. Auch das Animeprogramm und "South Park" sind davon betroffen. Von offizieller Seite heißt es, dass es sich dabei um "vorläufige" Umstrukturierungspläne handle.
News von  animexx
11-25-2004 11:48
Events am Wochenende
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Dieses Wochenende finden folgende Treffen und Conventions statt:

Anime- und Manga-Treffen:
- Samstag, Karlsruhe: 52. KAMANi
- Samstag, Essen: November-FATE
- Samstag, Luxemburg: Animexx Treffen Luxemburg
- Samstag, Offenburg: 3. Offenburg no Nippon
- Samstag, Hamburg: Animexx-Treffen Hamburg
- Samstag, Aschaffenburg: Yaoi Fan Treffen auf der Hon Con

Conventions:
- Samstag-Sonntag, Aschaffenburg: Hon-Con

Sonstige:
- Samstag-Sonntag, Berlin: GO-Turnier: 24. Berliner Kranich
- Samstag, Düsseldorf: 2. offizieller Brazzatreff
- Samstag, Mainz: Mainzer Visu Treff...
- Samstag, Freiburg: ToN:6

Eine Übersicht über weitere Veranstaltungen gibt es wie immer hier. Fotos von Veranstaltungen kann man in unserem Convention-Foto-Bereich veröffentlichen.
News von  animexx
11-25-2004 11:00
Rekordstart von "Howl's Moving Castle" in Japan
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Der neue Anime-Film "Howl's Moving Castle" (jap. Originaltitel: "Hauru no Ugoku Shiro") von Studio Ghibli-Regisseur Hayao Miyazaki hat bei seinem Start in Japan am letzten Wochenende den erfolgreichsten Start eines japanischen Films in seinem Heimatland erzielt. Es kamen insgesamt 1,1 Mio. Besucher in die Kinos, dabei wurde bei 450 Kopien ein Einspielergebnis von umgerechnet 14,2 Mio. US-Dollar erzielt. In Deutschland ist noch kein Verleih für "Howl's Moving Castle" bekannt geworden.

Hayao Miyazaki ist in Deutschland bereits bekannt durch seine Meisterwerke "Prinzessin Mononoke" und den mit Oskar und goldenem Bären ausgezeichneten "Chihiros Reise ins Zauberland". Letzterer hält seit 2001 mit einem Einspielergebnis von ca. 300 Mio. US-Dollar bislang den Rekord in Japan.
News von  animexx
11-25-2004 00:11
"Prinzessin Mononoke" zu Neujahr auf RTL II
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Zu Neujahr zeigt RTL II um 15.05 Uhr den Ghibli-Film "Prinzessin Mononoke". Der Film wird am darauffolgenden Tag, am 2. Januar 2005 um 09.50 Uhr wiederholt.
News von  animexx
11-24-2004 16:39
Details zur deutschen "Evangelion"-Fassung
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die AnimaniA hat in einem Bericht über die Synchronarbeiten zu "Neon Genesis Evangelion", das in Kürze auf dem deutschsprachigen Markt erscheinen soll (wir berichteten), die deutschen Sprecher bekanntgegeben:

- Shinji: Hannes Maurer (Noa aus "Yu-Gi-Oh!", Izzy aus "Digimon 02", Yu aus "Final Fantasy Unlimited")
- Rei: Marie Bierstedt (Willow aus "Buffy", "Lana Lang" aus Smallville)
- Asuka: Julia Ziffer (Chi Chi aus "Dragonball Z", Yolei aus "Digimon 02", Sonoko aus "Detektiv Conan")
- Misato: Julia Kaufmann (Arjuna aus "Earth Girl Arjuna", Joan aus "Die himmlische Joan")
- Ritsuko: Peggy Sander (Sarah MacKenzie aus "JAG", Karen Kasumi aus "X-TV")

Für die deutsche Umsetzung sorgt die Deutsche Synchron Filmgesellschaft, die auch "Final Fantasy Unlimited" und "Full Metal Panic" bearbeitet hat. Die Übersetzung basiert auf der englischsprachigen Fassung, auch wenn im Zweifel das Studio aber auf eigene Recherchen und Experten zurückgreift. Die schon im Original englischen Begriffe werden unübersetzt gelassen.



Zurück