Go to content
  • NETZWERK



Animexx Treffen Koblenz – Juli 2012 Animexx-Treffen Koblenz (Juli 2012), AniKo, Animexx, Koblenz, Treffen

Autor:  Lamy
Am 14.07.2012 fand wieder mal das Animexx Treffen Koblenz statt. Bereits zwei Wochen davor begannen die Vorbereitungen. So ging es wieder nach Düsseldorf, um Ramune, Süsses und alles für die Onigiri einzukaufen. In den folgenden Tagen wurden noch Softgetränke, Nudelsuppen und andere Dinge eingekauft.

Am 13.07.2012 ging es dann wieder mit dem Aufbau los: Transporter abholen, alles einladen, zum Gemeindezentrum fahren, ausladen, alles in den 1. Stock schleppen… wie immer gab es viel zu tun.

Als das gröbste aufgebaut war, ging es erst mal nach Hause um dann am Samstag gegen 9:00 Uhr wieder im Gemeindezentrum den Rest zu erledigen.
Das Wetter war von Sauschlecht bis Super Sonnenschein – eigentlich ein typisches Aprilwetter. Dennoch stürmten um Punkt 13:00 Uhr viele Besucher in die Räume. Am Eingang gab es für jeden einen Flyer mit Rabattgutscheinen für den Örtlichen Bubble Tea Laden „pearly tea“.

Die Räume füllten sich schnell, im Gamesroom gab es wieder einiges zu zocken. Super Smash Bros. Brawl und Melee, Mario Allstars, Worms, Chocobo Racing, Rock Band, diverse Kampsspiele und vieles mehr. Am Gamesroom-Komandostand wurde auch wieder Minecraft gezockt und die Besucher konnten an einem Zusatz-Monitor dem treiben zuschauen.

Im großen Saal wurden schnell wieder alle Tische belagert, leider „reservierten“ sich einige mit viel Gepäck und großen Koffern einige Tische. Sowas sehen wir nicht gerne, daher habe ich kurzerhand 2 von 5 Tischgruppen wieder zugänglich gemacht, indem Gepäck zusammengeschoben wurde...

Um 14:00 Uhr startete das erste Gamesturnier. Auf dem Plan stand Metroid Prime 2. Es machten sehr viele interessierte mit und es wurde ein lustiges Turnier. Manch einer ärgerte sich im Nachhinein nicht mitgemacht zu haben. Da dieses Turnier sich etwas in die Länge zog, konnte das Ramune Wettrinken erst eine halbe Stunde später anfangen.

16:00 Uhr war es dann soweit, 16 Teilnehmer tranken Ramune um die Wette. Diesmal gab es viele Ramune Neulinge, die noch nie Ramune getrunken, geschweige denn eine Flasche geöffnet hatten. Das war für das Publikum wirklich amüsant. Aber dadurch waren die Begegnungen recht interessant und man konnte meist nicht abschätzen wer denn nun schneller sein wird.

Um 17:00 Uhr startete das zweite Gamesturnier an diesem Tag: Mario Kart Wii! Die Anmeldung dafür musste bereits kurz nach 14:00 Uhr geschlossen werden, da die Liste mit 40 Teilnehmern voll war. Auch bei diesem Turnier war die Stimmung grandios und es wurde immer wieder laut gejubelt.
Alle Gewinner dieser Wettbewerbe haben natürlich wieder Preise kassiert. So gab es wieder Ramune, Ginger Beer, Süßigkeiten, Merchandise von Manga Mafia und auch einige Animexx Goodies wie Manga-Mixxe und Buttons.

Ab ca. 20:00 Uhr gab es dann wieder die Abschluss Programmpunkte wie „Just Dance 3“ im großen Saal und „Die Werwölfe von Düsterwald“ im Foyer. Im Gamesroom wurde auch noch gezockt und bei ultrastar geträllert. Im blauen Saal wurde dagegen am ganzen Tag locker gechillt.

Aus der Küche gabe es diesmal neben YumYum , Cup Nudeln und Onigiri auch wieder Hot Dogs, diese waren aber am späteren Nachmittag alle weg.

Abgesehen von wenigen anfänglichen Problem im Gamesroom gab es sonst keine nennenswerte Dinge, Das Treffen lief alles in allem sehr gut. Abgesehen vom Müll den manche Besucher wieder hinterlassen haben. Nudelreste gehören einfach nicht auf den Holzfussboden.

Am Ende können wir verkünden: 285 Leute haben ein tolles Treffen erlebt. Das Nächste Treffen ist am 11. August! Bis dann!


Go to weblog