Go to content
  • NETZWERK




Tags

Top 15

- Animexx (807)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
2011
- December '11 (8)
- November '11 (11)
- October '11 (5)
- September '11 (8)
- August '11 (8)
- July '11 (8)
- June '11 (10)
- May '11 (16)
- April '11 (13)
- March '11 (13)
- February '11 (12)
- January '11 (13)
Recent comments
09-22-: Estelle
09-22-: Waku
09-22-: Ganondorf
09-21-: Estelle
09-21-: Cookie
09-21-: Beerus
09-20-: FlowerFay
09-20-: SailorCherryknoedel
09-20-: Kai
09-20-: SailorCherryknoedel
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (32)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (4)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (53)
- Ganondorf (10)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (12)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (134)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (9)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Zirkel-Moderatoren können Einladungen an Nutzer nun wieder widerrufen.
[FEATURE] Vereinsmitglieder, die den vereinsinternen Info-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können diesen auf der Benachrichtigungsseite abbestellen.
[ÄNDERUNG] Bei Unterforen-Kombinationen im Forum werden die Sticky-Threads nun wieder ganz oben angezeigt.
[BUGFIX] Wenn ein PNG-Bild mit Transparenz-Ebene hochgeladen wurde (z.B. bei den Fanarts), bekam diese Ebene beim Umwandeln in JPEG teils sehr ungünstige Farben. Nun wird als Hintergrundfarbe das Animexx-Hintergrund-Blau gesetzt.
[BUGFIX] Die Komplettansicht aller Chat-Nachrichten im Chat-Log funktionierte nicht.
[BUGFIX] Bei der der Anzahl der Wörter in einer Fanfic wurden Gedankenstriche als eigenes Wort gezählt.
[BUGFIX] Im "Fanfic-Favoriten"-Kästchen der PersStart wurden die Prologe und Epiloge nicht korrekt angezeigt.
[BUGFIX] Ein Fehler beim beschleunigten Seitenwechsel wurde behoben, was leider gestern zu größeren Komplikationen bei den ENS und RPGs geführt hat.

Da der Vorschlag mit dem Bereichs-spezifischen Änderungsticker überwiegend positiv angenommen wurde, probieren wir das jetzt einfach mal. Da aber zumindest die regelmäßigen Leser dieses Weblogs von den Änderungen ohnehin erfahren, kann man diese Meldung auch generell deaktivieren (ganz unten).

Änderungs-Ticker für einzelne Bereiche? Animexx, Changelog

Autor:  cato
Eine Idee, um Mitglieder parallel zum Änderungs-Ticker hier im Weblog (das übrigens zurzeit 1834 Abonnenten hat) noch direkter über kleine Änderungen in den verschiedenen Bereichen zu informieren: man könnte immer, wenn es eine Neuerung gibt, oben zwischen dem dunkelblauen Balken und dem Seiteninhalt eine kleine Info-Leiste einblenden, in der die Änderung kurz zusammengefasst wird und auf den Weblog-Eintrag hier verlinkt wird. Die Leiste würde dann nur innerhalb des Bereichs erscheinen, auf den sich die Änderung bezieht, und bis man einmalig auf Schließen geklickt hat.
Ein Beispiel wäre die Info-Leiste hier innerhalb des Aktiven-Weblogs.
Wäre so etwas gewünscht?

Website Änderungs-Ticker (insb. Suche) Animexx, Changelog, Suche

Autor:  cato
Das Volltext-Suchsystem für die Steckbrief-Suche (in der die Selbstbeschreibungen und Tabellarischen Daten durchsucht werden) wurde umgestellt, sodass sich Änderungen am Steckbrief nun sofort auf die Suchergebnisse auswirken.

Auch das Weblog-Suchsystem wurde umgestellt. Die Suchergebnisse richten sich nun genau nach den Sichtbarkeitseinstellungen (zuvor wurden nur Ergebnisse angezeigt, die mindestens für alle Eingeloggten sichtbar waren). Außerdem funktioniert die Suche nun auch bei Suchbegriffen mit mehr als 2.000 Fundstellen.

Für beide Suchen gilt (wie beim Forum): Wörter oder Phrasen, die in Anführungszeichen angegeben werden, müssen exakt so im Text vorkommen, während die Suche ohne Anführungszeichen nicht auf die Reihenfolge achtet und auch sehr ähnliche Begriffe mit einschließt (z.B. unterschiedliche Formen des selben Verbs).

[FEATURE] Man kann in der RPG-Suche nun auch nach der Sprache des RPGs suchen.
[BUGFIX] Der PDF-Export eines Doujinshis schlug komplett fehl, sobald ein fehlerhaftes Bild dabei war.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Bei vertofuzierten RPGs gibt es nun die Möglichkeit für Spieler, eigene Postings nachträglich zu bearbeiten - standardmäßig bis zu 3 Tage nach der Erstellung des Postings. RPG-Moderatoren können es für ein RPG auch wahlweise ohne Zeitbegrenzung zulassen oder es ganz unterbinden.
[BUG] Fanarts, die einem gelöschten Doujinshi zugeordnet ware, konnten keinen neuen Doujinshis mehr zugeordnet werden.
[ÄNDERUNG] Beim "Posting bearbeiten"-Admin-Dialog im Forum gibt es nun nicht mehr zwei verschiedene Speichern-Buttons.
[ÄNDERUNG] Das englischsprachige Animexx-Forum nutzt nun auch das neue Forensystem.

Website Änderungs-Ticker (Forum u. RPGs) Animexx, Changelog, Forum, RPG

Autor:  cato
[FEATURE] Das Rollen-Bewerbungs-System der RPGs wurde dahingehend überarbeitet, dass nun neben der Benachrichtigung per E-Mail nun auch eine Benachrichtigung per animeXXenger (inkl. dem blauen Balken) und E-Mail möglich ist (also wenn sich jemand für ein RPG bewirbt, bei dem mal selbst Moderator ist, oder eine eigene Bewerbung angenommen / abgelehnt wurde).
[FEATURE] Bei den RPGs gibt es nun auch die "Ungespeicherte Entwürfe"-Funktion.

[BUGFIX] Manchmal verschwanden aus dem Kontakte-Kästchen der Persönlichen Startseite Eventteilnahme-Einträge nachträglich ohne Grund.

[FEATURE] Beim Antworten auf ein Forumsposting gibt es nun eine Variante, bei der die Eingabebox auf der selben Seite wie der Thread angezeigt wird. Einstellen kann man das bei den Forumseinstellungen unter "Antworten". In der Thread-Ansicht wird dann beim Klick auf "Antworten" oder "Auf den Thread antworten" unten eine Posting-Eingabebox angezeigt. Bei den bisherigen Postings wird außerdem der "Antworten"-Link durch ein "Zitieren" ersetzt, der das jeweilige Posting ebenfalls in zitierter Form der Posting-Eingabebox anhängt.

Update: Beim Kalender wurde die CalDAV-Anbindung abgeändert, sodass es unter iCal und dem iPhone noch einfacher einzurichten ist (es muss nur noch der Servername, nicht mehr der gesamte Pfad angegeben werden). Diejenigen iPhone/iCal-Nutzer, die den Kalender bis jetzt eingebunden haben, müssen die Anbindung dafür allerdings erneut einrichten.

Website Änderungs-Ticker [Update] Animexx, Changelog, Forum

Autor:  cato
[FEATURE] Beim Forum lässt sich der Standardfilter "Darf nicht in folgenden Unterforen sein: Fanaktivitäten, Sonstiges" nun deaktivieren - in den Forumseinstellungen.
[FEATURE] Beim Navigieren durch die Foren-Unterforen (beim Hinzufügen von Unterforen oder in der Auswahlbox über der Threadliste) gibt es unter "Anime/Manga" nun einen "Thenen: Komplettliste"-Link, bei dem dann alle Themen ohne weitere Unterteilung alphabetisch aufgeführt werden.
[BUG] Wenn man im Forum von einem Forum aus in ein Unterforum wechselt, zeigt der "Zurück"-Button nun wieder auf das ursprüngliche Forum, nicht die Forums-Startseite.
[BUG] Einige Bugs beim Kalender wurden behoben. Insbesondere wurde die Kompatibilität zu iCal und dem iPhone verbessert (dort lässt sich nun der Name, die Farbe und die Reihenfolge der Kalender festlegen) und das Festlegen der Farbe für einen Termin funktioniert nun (Einschränkungen: Zirkelevents im privaten Kalender werden weiter mit der vordefinierten Farbe angezeigt und die Farbwahl wirkt sich nicht auf die Anzeige extern angebundener Programme aus).
[BUG] Das "Alle anzeigen" beim Navigieren durch die Forenkategorien funktionierte bei (J-)Music-Forum nicht.
[BUG] Bei der Spieler-Liste der RPGs wurde der "Bearbeiten"-Link auch dann angezeigt, wenn es nicht der eigene Charakter war und daher auch nicht funktionierte.
[BUG] Wenn man den Direktlink auf ein Forenposting von einem Bekannten bekommt, der eine andere "Anzahl der Postings pro Seite"-Einstellung hat, zeigte der "Zurück zum Thread"-Link auf die falsche Seite im Thread.
[BUG] Das "Gerade online"-Kästchen wird nicht mehr angezeigt, falls man sich gerade auf einer Seite befindet, auf der der Chat aus technischen Gründen nicht funktioniert (z.B. beim Weblog-Eintrag-Bearbeiten mit dem Internet Explorer).
[ANIMEPRO] Bei AnimePro gibt es nun ein "Fehler melden"-Formular (ganz unten links), über das Fehlermeldungen oder Verbesserungsvorschläge eingereicht werden können.
[ANIMEPRO] Einige Fehlerfälle in der Volltextsuche wurden behoben.

Ein Hinweis fürs Vertofuzieren der RPGs: derjenige, der das RPG vertofuziert, sollte für diesen Zeitraum auch der RPG-Admin sein (also genauso wie bei den Zirkeln) - auf der Seite zum Vertofuzieren steht das auch so. Ich weise nur deshalb darauf hin, weil es zeitweise einen Trick gab, das zu umgehen - was nun nicht mehr möglich ist.

Update:
[FEATURE] Auf der Forumsstartseite gibt es nun einen Link zu einer Liste der zuständigen Forenmoderatoren.
[BUG] Das Skizzen-Hochlade-Tool im "Aikos Zeichenstunde"-Forum wird nun wieder richtig angezeigt.

Und noch ein Hinweis zum Item-Shop: um allzu schnelles reloaden zu verhindern, gibt es nun eine Reload-Sperre. Beim normalen Surfen dürfte sie nicht weiter auffallen, aber wer den Shop täglich mehrere hundert mal aufruft, sollte vielleicht etwas aufpassen. Falls die Sperre greift, verschwindet sie auch automatisch nach kurzer Zeit wieder.

Neu: Weblog der YUAL-Jury Animexx, Fanfiction, Weblog, YUAL

Autor:  Azamir
Hallo liebe Animexxler,

seit ein paar Tagen bloggen nun auch die Mitglieder der YUAL-Jury im Weblog ihres Accounts. Die YUAL, das ist "Yuukis und Aikos Leseecke", in der jeden Monat fünf herausragende Fanfics vorgestellt werden, zu finden unten auf der Fanfic-Startseite. Zudem ist das Gästebuch der Jury nun für jedermann offen zugänglich, sodass ihr uns Kritik, Feedback und einfach nur Grüße hinterlassen könnt.

Und das ist auch im Weblog der Jury Programm. Dort findet ihr alles wissenswerte zu den YUAL: Ein umfangreiches FAQ, in dem ihr auch Fragen stellen könnt, Suchaufrufe, wenn die Jury mal wieder knapp besetzt ist, die Vorstellung der neuen YUAL-Fanfictions und zuweilen ein paar Interviews der aktuellen YUAL-Autoren.

Schaut doch einfach mal vorbei und lest mit!

Eure YUAL-Jury

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] Das Chat-Protokoll wurde etwas überarbeitet, dass man nun wahlweise einzelne Monate, einzelne Jahre oder das komplette Log einsehen kann. Darüber hinaus gibt es einen CSV-Export.
[FEATURE] Bei der CalDAV-Anbindung des Kalenders werden nun auch Geburtstage und Eventteilnahmen synchronisiert.
[BUG] Systembenachrichtigungen per animeXXenger wurden nicht zugestellt, wenn bestimmte Sonderzeichen wie z.B. "๏" im Titel vorkamen.
[BUG] Im Item-Flohmarkt tauchten Items von abgemeldeten Mitgliedern auf.
[BUG] Die Flattr-Anbindung funktionioniert nun auch über Flattr-Benutzernamen, nicht mehr nur über IDs.
[BUG] Threads in vertofuzierten Zirkeln konnten den Zirkels-Admins nicht mehr angezeigt werden, wenn sie früher einem inzwischen gelöschten Unterforum zugeordnet waren.

Animexx Treffen Koblenz (Februar 2011) Animexx, Koblenz, Treffen

Autor:  Toto

Das Animexx Treffen Koblenz Februar 2011 (kurz AniKo) ist nun wieder vorbei und hier folgt mein kleiner Bericht:

31.01.11 - 04.02.11
Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren. YumYum-Nudeln sind bestellt und das Event ist aktualisiert. Interne Besprechungen laufen und jeder freut sich schon wieder auf den nächsten Samstag.

Nun.. Doch da ist natürlich noch immer das Problem mit Lamys Auto. Die Bremsleitung hats zerfetzt und so können die Einkäufe nicht erledigt werden. Da er allerdings im Umgang mit Autos recht bewandert ist, hat er mit Hilfe seines Vaters eine neue Bremsleitung besorgt und diese am Auto befestigt. Paar kurze Tests, alles super. Also wagen wir kurze Fahrten zu den örtlichen Supermärkten und können somit Cup-Nudeln, Pizza-Zeugs, Getränke, Servietten usw. besorgen. Nach Düsseldorf wollen wir allerdings nicht fahren – Schließlich muss das Auto noch immer die Hauptuntersuchung (HU) über sich ergehen lassen.
Kurzerhand fragen wir also eine unserer Helferinnen und gute Freundin, ob sie mit uns nach Düsseldorf fahren könnte. Die Fahrtkosten übernimmt natürlich das Treffen. Gesagt, getan, holt uns Saitenspiel also am Mittwoch ab und zusammen geht’s ins kleine Japan.

Die Einkäufe dort erledigen wir mittlerweile in ~10 Minuten. Länger dauert es, einen Parkplatz zu ergattern. Man kennt uns dort auch schon.  Lamy wird immer liebevoll mit „Mr. Koblenz“ begrüßt ;)

In unserem Inventar befinden sich also mittlerweile:
YumYum-Nudeln
Cup-Nudeln
Pizza-Utensilien
Ramune
jap. Süßigkeiten
Reis und Reisgewürze
Getränke
Fernseher, Monitore...
die altbewährten AniKo-Boxen, mit allen möglichen Dingen.. Alles hier aufzuschreiben wäre zu viel des Guten..

Mittlerweile ist es Freitag. Da meine Familie ja eh in Koblenz wohnt (bin ja ein Kowelenzer Engelche), verbinde ich das Abholen des Schlüssels mit einem Besuch bei ihnen und genieße noch die ruhigen(?) Stunden, bevor das Aufbauen beginnt. Doch dann kommt die Nachricht von Lamy, dass sein Kollege mal wieder den letzten Tag der Woche fehlt. Das kommt zwar häufiger vor, aber unser Orga hatte extra Bescheid gegeben, dass er freitags unbedingt zur HU muss.

Denn ohne Auto mit TÜV, können wir das ganze Zeug doch niemals zum Gemeindezentrum in Koblenz schaffen. Der Freitag steht also wieder unter einem denkbar schlechten Stern. Doch wir Koblenzer sind ja nicht umsonst für unsere Mentalität „Jo, chill ma. Passt schon. Wirste schon sehen“ bekannt. Irgendwie klappt bei uns ja doch immer alles – Sind hart im Nehmen ;)
Lamy hat die Arbeit doch so gemanagt, dass er pünktlich um 14 Uhr bei der Werkstatt steht. Mit unserem Autochen ist alles in Ordnung und schnell wird es für weitere zwei Jahre auf der Straße zugelassen – Hoho, wenn die wüssten, was sie Deutschland damit antun ;)

Aufbau
Um 20 Uhr können wir das Gemeindezentrum in Koblenz betreten. Zusammen mit  Azumanga und Saitenspiel trage ich also die blauen Boxen hoch, stelle Tische und Stühle in den kleineren Räumen an ihren Platz. Lamy ist in der Zwischenzeit die zweite Fuhre einladen. Da wir mittlerweile viel Zeug für die AniKo benötigen, reicht ein normales Auto für den Transport nicht mehr. Also muss er öfter fahren. (Bald werden wir einen Transporter mieten >_<)
Nach seinem Anruf, das Auto springe nicht an, schauen wir uns erst mal ratlos an und beschließen, uns auch um die Tische und Stühle im großen Saal zu kümmern. Nun ist es ja so. Lamy ist nie vollständig zufrieden mit unserer Tischaufstellung, weil er ein kleiner Perfektionist ist ;)
Deswegen stellen wir einfach alles so hin, wie es uuuungefähr stehen soll. In der Zwischenzeit melden sich Manga-Mafia, dass sie später kommen und Lamy ist mit der zweiten Fuhre da. Zusammen tragen wir auch dieses Zeugs nach oben, lassen nur die Getränke-Kästen unten stehen. Diese sind zu schwer, zum allein hochtragen, deswegen versuchen wir stets samstag morgens mit allen runterzugehen und sie zusammmen hochzutragen..

Nach ein wenig Zeit stehen also die Tische, Stühle, die Bühne wird angefangen und Manga-Mafia treffen ein. Also wird auch ihr Stand aufgebaut.

Um ca. 00:20 Uhr verlassen wir das Gemeindezentrum. Nun plagt der Hunger. Also halten wir kurz am Burger-King. Aber diese Tragödie gehört nicht in den Eventbericht.. Sagen wir einfach, dass wir erst gegen 02:00 Uhr im Bett lagen.

 

05.02.2011 – AniKo (Samstag)

09:00 – 13:00 Uhr
Wieder im Gemeindezentrum, beginnen nun die letzten Vorbereitungen. Da unser Mann für die Reisbällchen schon seit langer Zeit nicht mehr zu uns kommt, beschließt Lamy, selbst welche vorzubereiten und mittags weiter zu machen. Die beiden Reiskocher werden also aufgesetzt und das Kochen geht los. Ich hänge in der Zwischenzeit die Poster im Saal auf und glätte mir das Haar.. Für Styling ist nachts davor oder morgens keine Zeit ;)

Morgens geht es immer ganz entspannt voran – Wir brauchen das allerdings auch vor einem actiongeladenen Tag.

Zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr treffen die anderen Helfer ein und kümmern sich um die Küche, das Bring und Buy, den gamesroom und zusammen werden die Getränke-Kästen hochgetragen.
Normalerweise essen wir vor Beginn noch etwas, diesmal sind wir nicht dazu gekommen.. Zu viel geschwätzt? ^^

13:00 – 15:00 Uhr
Da ich zu dieser Zeit unten an der Kasse sitze, habe ich keine Ahnung, was oben im großen Saal, dem gamesroom und dem blauen Saal vor sich geht! XD
Die Besucher kommen stoßweise und schnell sind 200 erreicht. Dass stets mehr Leute kommen, als eingetragen, das ist normal. Dieses mal sollte der Unterschied allerdings recht groß ausfallen. Ohne besondere Zwischenereignisse kontrollieren wir also den Eingangsbereich und geben ein paar Infos, was oben so geboten wird..

15:00 – 19:00 Uhr
Kassenschicht vorbei – Wechsel. Also erst mal eine rauchen und dann geht’s weiter ;)
Mittlerweile sind bereits 225 Besucher da. Als ich oben ankomme, merke ich, dass es turbulent ist, aber Durchgänge und Sitzplätze sind noch frei. Bei uns verteilt sich alles sehr gut. In der Küche erwarte ich Lamy, der ist aber nicht da. Er läuft immer im Zentrum rum, plaudert, schaut, ob überall alles in Ordnung ist und beantwortet Fragen. Reisbällchen sind auch alle verkauft. Mist – Mal wieder keins abbekommen.

Zu viel Stress haben auch die Helfer an der Küchentheke nicht; das Treffen ist sehr ruhig und sie sind ja seit Jahren eingespielt. Sogar die normalen Besucher, die sich heimlich in die Küche schleichen bleiben beinahe ganz aus. Dieser Bereich ist nämlich nur für Orga und Helfer. Da es ziemlich eng ist und man sich dort schnell im Weg steht.

Als Lamy wieder in der Küche erscheint, geht das Pizza machen los. Da helfe ich mittlerweile auch ganz gern mit. Zwar bin ich etwas knausriger als Lamy was den Käse angeht, aber er berichtigt mich immer und hält mich an „mehr Käse!“ draufzustreuen. Ich war schon immer sparsam ;)
Das games-turnier läuft währenddessen auf der großen Leinwand im großen Saal und dass die Besucher ihren Spaß dabei haben, können wir in den Küche hören :)
Dieses mal spendet Manga-Mafia sogar einen Preis für den Gewinner - Kingdom Hearts-Anhänger. Die Freude darüber ist groß. Normalerweise gibt es immer einen Mix aus jap. Süßigkeiten und Ramune. ^^

Nun – Die meiste Zeit verbringe ich dann also in der Küche und draußen ist die Stimmung bombig. Und dann, gegen 19 Uhr glauben wir unseren Augen kaum.
Die Kasse unten schließt um 19 Uhr und wird dann, selbstverständlich, nach oben gebracht. Lamy schaut immer kurz drauf um zu sehen, wie viele Leute denn gekommen sind.

Die AniKo im Februar zählt 337 Leute (mit Helfern)! Online eingetragen sind lediglich 176 Besucher!
Danke, Leute! Wir freuen uns wirklich sehr, wie gut das Treffen bei euch ankommt und dass ihr immer wieder mit dabei seid. Schließlich machen wir es nur für euch :) Vielen lieben Dank!

19:00 – 23:00 Uhr
Der Pizza-Verkauf neigt sich dem Ende zu, Getränke werden bis zum Schluss ausreichen und die ersten Müllberge sind eingesammelt. Dazu später mehr. Die Abende auf der AniKo sind immer besonders schön, weil es langsam leerer wird, der Stress lässt nach. Lamy macht sogar eine Pause und isst etwas ordentliches. Normalerweise muss ich ihn dazu zwingen und nicht mal das hilft immer ;)

Um kurz vor 23 Uhr machen Lamy und ich schließlich die Runde und fordern die Besucher auf, langsam zusammenzupacken und das Gebäude zu verlassen. Von alleine geht nie jemand. Um 23:20 Uhr sind endlich alle Besucher draußen und wir können damit anfangen, aufzuräumen. Natürlich macht es keinen Spaß, die Leute immer rauszuwerfen, aber wir erhoffen uns ein wenig Verständnis. Schließlich muss nach dem Treffen alles zusammengestellt werden, alles eingepackt, sauber gemacht und auch nach Hause transportiert werden.

23:00 – 02:00 Uhr
Recht fix sind wir dieses mal. Gegen 00:00 Uhr ist Lamy bereits auf dem Weg nach Neuwied, num die erste Fuhre abzuladen. Auch Piii bietet sich an, ihr Auto vollzuladen und fährt ihm hinterher. Also warten ich und resigned im Gemeindezentrum, bis die beiden wiederkommen.

Um kurz vor 02:00 Uhr sind Lamy und ich zu Hause und lassen uns totmüde ins Bett fallen.

06.02.2011 - Sonntag
Noch müde vom letzten Tag, stehen wir etwas später auf, als geplant. Gegen 09:30 Uhr sitzen wir jedoch im Auto und machen uns auf den Weg nach Koblenz – Zum Gemeindezentrum. Dort angekommen, laden wir die Getränke-Kästen ein. Diese haben gestern bei der zweiten Fahrt nach Hause nicht mehr in das Auto gepasst. Weiter geht’s nach oben. Dort werden die Sääle noch ein zweites mal durchgefegt. Im dunklen Licht übersieht man doch einiges. Außerdem überprüfen wir ein zweites mal die ganzen Küchengeräte, heben wie immer, die Geschirrablagen aus der Geschirrspülmaschine. Die gehören da nämlich nicht rein. Außerdem liegt ein Tablett im Schrank, wo es nicht reingehört (ups – Das geht auf meine Kappe =p).
Diese Detailarbeit verschieben wir immer auf den Sonntag, weil wir samstag nachts auch froh sind, wenn wir daheim im Bett liegen.

Das Gemeindezentrum sieht wieder ordentlich aus, nur unsere Schritte sind auf dem knarrenden Holzboden zu hören, die Sonnenstrahlen fallen durch die Fenster.

Und wieder ist ein Animexx-Treffen vorbei, wieder alles ordentlich und leer, wo vor 10 Stunden noch reger Trubel herrschte. Dieses Gefühl ist jedesmal kaum zu beschreiben – Aber ein bisschen stolz sind wir schon.

Im März geht es weiter. Und dafür wird bereits geplant.. :)

Vielen lieben Dank an all unsere Helfer und Orga!
Piii, Saitenspiel, resigned, xenomat, _-Nami-_, Edgehead, Moogle,  Chocoterasu,  Curi, Flashdragon, Liver,  Azumanga,  Lamy,  Toto (jo, ich nenn mich auch ma selbst XD)
Dieses Treffen hat wieder alles hervorragend geklappt ^^

Und nun noch ein paar Punkte:

Parken
Ist denkbar schlecht. Der Parkplatz vor dem Zentrum steht der gesamten Stadt zur Vefügung. Aber es hat dieses mal ja besser geklappt, als beim letzten mal. Danke, dass ihr dementsprechend reagiert und andere Parkmöglichkeiten nutzt, anstatt die Straße zuzuparken ^^

Müll
Ich möchte alle Besucher darum bitten, auch an die anderen zu denken. Überall im Zentrum stehen genügend Mülleimer. Wenn ihr einen Tisch verlasst, dann werft doch bitte auch euren Müll weg und bringt euer Geschirr zurück zur Küche. Würdet ihr euch an einen völlig verdreckten Tisch setzen? Nein.
Da wäre etwas Mithilfe sehr wünschenswert.
Wenigstens lag draußen auf dem Außengelände kaum etwas. Danke.

Toiletten
Die Toiletten waren dieses Treffen sehr ordentlich, besonders das Damenklo. Danke dafür!

Spiele
Bitte denkt immer daran, dass noch andere Besucher ein Spiel nutzen wollen. Es ist fairer, wenn man nach einem Durchgang die nächsten ranlässt :)

(So, ich hab sicher noch was vergessen, aber das kommt eh noch im Forum ^^)

Neue Features: Fanfics, Forum Animexx, Fanfiction, Forum, Neues Feature

Autor:  cato
Zwei der häufiger gewünschten Features für die Fanfics wurden nun umgesetzt: Man kann Fanfics nun neben den Hauptcharakteren auch Unterthemen zuordnen - also beispielsweise einem bestimmten "Final Fantasy"-Teil. In diesem Rahmen wurde auch die Eingabe von Themen und Charakteren an die der Fanarts und Doujinshis angeglichen. (Allerdings heißt das auch, dass nicht mehr beliebig neue Hauptcharaktere angelegt werden können; weiter unten bei den normalen Charakterbeschreibungen natürlich schon weiterhin)
Außerdem kann man Fanfics nun auch aussortieren - so dass sie zwar weiterhin online sind und von Mitgliedern, die sie z.B. auf ihren Favoritenlisten haben gelesen werden können, aber nicht mehr in der öffentlichen Liste aufgeführt werden.

Im Forum ist es nun möglich, sich eine Liste aller Threads anzeigen zu lassen, die man entweder selbst eröffnet hat, oder in denen man schon einmal geschrieben hat. Der Link dazu befindet sich im Navigationskästchen über der Threadliste, im selben Abschnitt wie die Lesezeichen (der daher nun auch allgemeiner in "Persönliches" umgetauft wurde).
Auch die Volltextsuche im Forum funktioniert nun so, dass man damit gezielt die abonnierten Threads, die selbst eröffneten Threads bzw. die Threads, in denen man schon einmal geschrieben hat durchsuchen kann.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato
[FEATURE] In der Forensuche kann man nun nach Postings von Benutzergruppen suchen (bzw. diese ausblenden)
[FEATURE] In der Unterforumsansicht gibt es nun in der Navigations-Box nach "Aktuelle Auswahl", "Filtern" und "Alle Unterforen" auch eine Liste aller gesetzten Foren-Lesezeichen.
[FEATURE] Im ENS-RSS-Feed gibt es bei jedem Eintrag nun einen "Beantworten"-Link.
[BUG] Fanfic-Empfehlungen wurden im Steckbrief nur angezeigt, solange die Fanfic nicht abgeschlossen war.
[BUG] In der Forensuche es ist möglich, nach zusammenhängenden Ausdrücken zu suchen, indem man sie in Anführungszeichen setzt (z.B. "to be or not to be").
[BUG] Nach dem Antworten auf ein Forumsposting zeigte der "Zurück"-Button auf die Forenstartseite, nicht auf das Unterforum.

Zeichner des Monats: Interview-Erweiterung Animexx, Fanart, Zeichner des Monats

Autor:  Varis

Zum neuen Jahr hin haben wir uns für euch ein besonderes Feature einfallen lassen. Bisher war es so, dass die Zeichner des Monats vorgegebene Fragen gestellt bekommen haben und diese nach eigenem Belieben beantwortet haben. Nun könnt ihr euch alle aktiv an dem Interview beteiligen!

Wie das funktionieren soll? Ihr könnt jeweils zu den aktuellen ZdMs Fragen einschicken, die ihr euch selber ausgedacht habt und bei denen ihr euch sicher seid, dass sie unbedingt in das Interview rein gehören! Die aktuellen ausgewählten Zeichner haben bis zum 8. des jeweiligen Monats eine Option ("Zeichner XY" eine eigene Frage stellen...) oberhalb des Interviews freigeschaltet, mit der ihr dem ZdM-Team eine ENS schickt. Die Fragen werden allesamt redaktionell überprüft und an die Zeichner weitergeleitet. Die Antworten auf eure Fragen kommen dann mit dem Interview-Update online.

Mit etwas Glück ist/sind eure Frage/n mit Benennung eures Namens mit dabei! ;)