Go to content
  • NETZWERK




Tags

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
2013
- December '13 (8)
- November '13 (8)
- October '13 (10)
- September '13 (13)
- August '13 (5)
- July '13 (8)
- June '13 (2)
- May '13 (9)
- April '13 (6)
- March '13 (9)
- February '13 (13)
- January '13 (13)
Recent comments
06-17-: YUAL-Jury
06-10-: Llew
06-09-: KiraNear
05-30-: Haga
05-17-: KarlE
04-28-: Koenigsberg
04-27-: Galileo
04-27-: Renny15
04-26-: Snowshoe
04-26-: night-blue-dragon
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (55)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (10)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (3)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (131)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (43)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato

[FEATURE] Man kann sich Fanfics nun neben dem ePUB-Export auch direkt auf einen Kindle-eBook-Reader schicken. Der Button dafür ist unter der Liste der Kapitel, rechts vom ePUB.

[BUGFIX] Wenn ein eigener Weblog-Artikel von jemand anderes verlinkt wurde, stand bei der Benachrichtigung auf der Persönlichen Startseite weder der Link auf den Weblog-Artikel noch auf die Seite, von der aus verlinkt wurde.

[BUGFIX] Wenn man den Beschleunigten Seitenwechsel aktiviert hat, wurden in einigen Fällen beim ersten Aufruf der Fotosektion die Thumbnails nicht angezeigt.

[ÄNDERUNG] Wenn man die Fotos durchsucht (z.B. alle Fotos eines Events), wird die Liste aller Schlagworte jetzt alphabetisch sortiert.

Animexx auf dem Japantag Frankfurt 2013 Japantag Frankfurt 2013, Animexx, Animexx-Stand, Japantag

Autor:  Saiki
Am vergangenen Samstag fand ein von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Frankfurt veranstalteter Japantag statt. Zwar ist diese Veranstaltung größentechnisch nicht mit der Größe des Japantags in Düsseldorf vergleichbar, dennoch bot der große Saal im Saalbau Bornheim/Frankfurt allerlei Stände und Programm rund um das Thema Japan.

Stellvertretend für die Anime-/Mangafanszene teilte sich der Animexx e.V. die Standfläche mit dem Wie.Mai.Kai e.V..
Im Gegensatz zu anderen Animexx-Ständen, bei denen es in erster Linie darum geht den Verein bei den Besuchern bekannter zu machen, war es auf dieser Veranstaltung auch an der Tagesordnung den Besuchern zu erklären, was Anime und Manga ist und was die Fanszene sonst noch zu bieten hat. Zumal nur ein kleiner Teil der Besucher Animexx bereits kannte oder sogar auf der Webseite angemeldet ist.

Ziemlich spontan hat sich das Standteam dann auch ein kleines Japan-Quiz überlegt, bei dem die Besucher der Veranstaltung teilnehmen und ein paar Preise gewinnen konnten.
Ziel dieses Fragebogens war es, dass die Besucher sich mit dem Thema "Japan" beschäftigen, oder vielleicht auch einfach nur testen konnten, wie viel sie über das Land und die Kultur wissen. Einen kleinen Schwerpunkt auf das Thema "Anime/Manga" haben wir hier natürlich auch gelegt.
Im folgenden könnt ihr den Fragebogen sehen und selbst euer Wissen testen. Die Lösungen gibt es am Ende dieses Eintrages. Aber bitte nicht schummeln. ;)

Hier nun das Quiz:
Spoiler
Kleines Japan-Quiz

1.) Was ist ein Manga?
a) ein japanischer Comic
b) ein japanischer Superheld
c) ein japanischer Zeichentrickfilm

2.) Was ist ein Anime?
a) die allg. Bezeichnung von Animationsfilmen auf der Welt
b) ein japanischer Comic
c) ein japanischer Zeichentrickfilm

3.) Was ist der Animexx e.V.?
a) ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der japanischen Kunst und Popkultur in Deutschland
b) ein Verband für deutsche Manga-Verlage
c) ein deutscher TV-Sender mit umfangreichem Anime-Programm

4.) Was versteht man unter der Bezeichnung „Shonen-“ bzw. „Shojo-Manga“?
a) Serien, bei denen es um bestimmte Kampfsportarten geht
b) Serien, bei denen die Zielgruppe jeweils jüngere, bzw. ältere Menschen ansprechen soll
c) Serien, bei denen die Zielgruppe jeweils Jungen bzw. Mädchen ansprechen soll

5.) Shogi und Go gehören zu den japanischen/asiatischen...?
a) Kampfsportarten
b) Brettspielen
c) Sushisorten

6.) Welcher der folgenden Manga-Serien ist am Ältesten?
a) Naruto
b) Sailor Moon
c) Astroboy

7.) In der Serie „Pokémon“ geht es um...
a) ...Kinder, die gemeinsam in einem Fußballclub spielen
b) ...Mädchen, die sich in Magical Girls verwandeln und gegen das Böse kämpfen
c) ...Fantasiewesen, die man fangen, sammeln und trainieren kann

8.) In der Serie „Sailor Moon“ geht es um...
a) ...Kinder, die gemeinsam in einem Fußballclub spielen
b) ...Mädchen, die sich in Magical Girls verwandeln und gegen das Böse kämpfen
c) ...Fantasiewesen, die man fangen, trainieren und gegeneinander im Wettkampf antreten lassen kann

9.) Kendo ist...
a) eine japanische Schwertkunst
b) eine japanische Speise
c) Karate für Kinder

10.) An japanischen Schulen tragen die Schüler...
a) ...Schuluniformen
b) ...ihre Bücher über dem Kopf
c) ...Kimonos


Sehr schön war übrigens, dass viele Besucher den Fragebogen mit genommen und die Lösungen ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd auf der gesamten Veranstaltung gesucht haben. Wenn man sich clever angestellt hat, dann hat man nämlich tatsächlich alle Antworten am Animexx-Stand oder an einem der anderen zahlreichen Stände erhalten können. ;)
So zum Beispiel die Antwort auf Frage 5.) am Go-Stand oder die Antwort zu der 6.) Frage am Stand der Wie.Mai.Kai, wo Bücher zur Japanischen Comicgeschichte auslagen.
Wer sich also Mühe gegeben hat, der konnte auch als Japan-Neuling alle Fragen korrekt beantworten.

Von den 60 ausgefüllten Fragebogen kamen auch nur 16 zurück, bei denen mindestens eine Aufgabe falsch beantwortet wurde. Die anderen 44 Teilnehmer hatten die Chance u.a. drei Ghibli-DVDs zu gewinnen.

Insgesamt kam das Quiz sehr gut an und wir überlegen auch, so ein Quiz in Zukunft wieder zu veranstalten. Mit etwas mehr Vorbereitung kann man es nämlich noch viel besser auf die anderen Stände beziehen, sodass man tatsächlich eine richtige Schnitzeljagd veranstalten kann. :)


Zum Schluss nun noch die Lösungen vom Quiz und die falschen Antworten, die am häufigsten gegeben wurden:
Spoiler
Lösungen:
1a, 2c, 3a, 4c, 5b, 6c, 7c, 8b, 9a, 10a

Die gegebenen falschen Antworten auf dem Japantag:

2.) Was ist ein Anime?
a) die allg. Bezeichnung von Animationsfilmen auf der Welt (2x)

3.) Was ist der Animexx e.V.?
b) ein Verband für deutsche Manga-Verlage (4x)
c) ein deutscher TV-Sender mit umfangreichem Anime-Programm (2x)

4.) Was versteht man unter der Bezeichnung „Shonen-“ bzw. „Shojo-Manga“?
a) Serien, bei denen es um bestimmte Kampfsportarten geht (1x)
b) Serien, bei denen die Zielgruppe jeweils jüngere, bzw. ältere Menschen ansprechen soll (6x)

5.) Shogi und Go gehören zu den japanischen/asiatischen...?
a) Kampfsportarten (1x)
c)Sushisorten (1x)

6.) Welcher der folgenden Manga-Serien ist am Ältesten?
a) Naruto (2x)
b) Sailor Moon (7x)

7.) In der Serie „Pokémon“ geht es um...
a) ...Kinder, die gemeinsam in einem Fußballclub spielen (1x)

Verbesserungen bei den Weblogs Animexx, Weblog

Autor:  cato

Es gibt, wie letztens angekündigt, ein paar kleinere und eine größere Neuerung bei den Weblogs:

Die wichtigste Neuerung ist, dass die Sichtbarkeit nun für jedes Posting einzeln eingestellt werden kann, statt nur fürs gesamte Weblog. Das war bislang nur im Rahmen des Weblog-TOFU-Pakets möglich. Dadurch, dass einerseits das Weblog-Sichtbarkeitssystem in den letzten Tagen intern deutlich überarbeitet wurde, und andererseits die neuen Server leistungsfähiger sind als bisher, können wir das nun für alle anbieten, ohne dass der Rest der Seite dadurch beeinträchtigt wird.

Neu ist auch die Möglichkeit, ein Weblog-Posting mit Trigger-Warnungen zu versehen. Diese erscheinen dann wie Schlagwörter rechts oben beim Posting, nur farblich hervorgehoben.

Die Schlagwort-Liste am rechten Rand des Weblogs ist nun leicht anders sortiert: oben erscheinen weiterhin die 15 meistbenutzten Schlagwörter. Unter "Alle" erscheinen dann die restlichen Schlagwörter, ab jetzt aber alphabetisch sortiert.

Neu ist außerdem die Microblog-Funktion, mit der man Kurznachrichten schreiben kann. Diese unterscheiden sich dadurch von regulären Weblog-Beiträgen, dass sie in der Länge begrenzt sind, keine besonderen Formatierungen möglich sind - dafür dann aber unmittelbar auf der persönlichen Startseite lesbar sind, ohne dass man auf der persönlichen Startseite erst dem Link auf das Posting folgen muss. Sie greifen gewissermaßen schon auf die demnächst kommende neue Version der Persönlichen Startseite vor.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato

[FEATURE] Man kann Umfragen, an denen man teilgenommen hat, nun auch deabonnieren, sodass man keine Benachrichtigungen über neue Kommentare auf der PersStart mehr bekommt. Dazu fährt man bei der Umfrage über das Herz/Empfehlen-Symbol und wählt "Nicht mehr beobachten". Außerdem finden sich die Umfragen jetzt auch auf der zentralen Favoriten-Seite.

[USABILITY] Es gibt nun direkt auf der Foren-Startseite ein Suchfeld für die Volltextsuche.

[USABILITY] Bei den tabellarischen Angaben im Steckbrief und den RPG-Charakteren gab es mit den Formatierungen wie [URL], [B] usw. das Problem, dass wenn eine Formatierung versehentlich nicht innerhalb des aktuellen Felds geschlossen wurde, Formatierungen in späteren Feldern nicht mehr richtig angezeigt wurden. Das wird jetzt weit gehend dadurch behoben, dass geöffnete Formatierungen am Ende der aktuellen Spalte automatisch geschlossen werden.

[BUGFIX] Bei manchen Events wurde in der Sidebar ein leeres "Unterevents"-Kästchen angezeigt, statt es einfach auszublenden.

[TECHNIKGELABERE] Der Serverumzug ist nun abgeschlossen. In dem Rahmen wurden einige interne Komponenten aktualisiert. PHP läuft jetzt auf Version 5.5, wenn man über HTTPS surft, steht das Protokoll SPDY zur Verfügung, die interne Umstellung der Volltextsuchen auf eine neue Version von Apache Solr ist abgeschlossen, und statt klassischem CSS für die Formate wird nun zunehmend auch auf SASS gesetzt.

Animexx-Podcast Nr. 17 - D-Manga Animexx, Dōjinshi, Podcast

Autor:  cato

Samstag Nachmittag auf der Frankfurter Buchmesse haben wir uns zusammen mit roterKater und AnMo eine ruhige Ecke auf dem Messegelände gesucht (gibt es tatsächlich! - allerdings mit sehr starkem Hall) und über die deutsche Manga-Zeichner-Szene gesprochen.

Animexx-Podcast Nr. 17 - D-Manga
Länge: 1 Stunde, 12 Minuten, 45 Sekunden
Veröffentlicht: 10-22-2013, 14:39
Herunterladen:
Als MP3 (63.8 MB)
Als OGG (37.7 MB)
Als M4A / MP4 (27.3 MB)
Anhören:
Kapitel: 0:00:00: Begrüßung
0:02:38: Comicpreise
0:07:00: Das Problem mit dem Namen / Definition
0:11:14: Graphic Novels vs. Manga / Comics?
0:15:55: Dt. Manga- und Comic-Zeichner-Szene
0:19:58: Nabi und der Manga-Mixx
0:38:52: "Starkult"
0:44:38: Aufbau von Jungtalenten / Debutwerke
0:51:51: Langlebige Serien
0:59:08: Kann man davon leben? / Alternative Finanzierungsmodelle
1:08:46: Kreative Freiheit
Samstag Nachmittag auf der Frankfurter Buchmesse haben wir uns zusammen mit roterKater und AnMo eine ruhige Ecke auf dem Messegelände gesucht (gibt es tatsächlich! - allerdings mit sehr starkem Hall) und über die deutsche Manga-Zeichner-Szene gesprochen.


Erwähnte deutsche ZeichnerInnen:Weitere erwähnte wichtiger Personen der Szene:Erwähnte deutsche MangasErwähnte Graphic-Novels u. Graphic-Novel-Zeichner:Weitere erwähnte Themen:

Website Änderungs-Ticker (Bugfixes) Animexx, Changelog

Autor:  cato

[BUGFIX] Mit aktiviertem beschleunigten Seitenwechsel gab es gelegentlich Probleme wie z.B. dass sich beim Schreiben in einem vertofuzierten RPG die Avatare nicht auswählen ließen oder Foto-Thumbnails bei den Foto-Galerien nicht angezeigt wurden

[BUGFIX] Wenn im beschleunigten Seitenwechsel Inhalte beim Scrollen automatisch nachgeladen wurden, stimmten in manchen Fällen die Adressen von Links im nachgeladenen Inhalt nicht (Beispiel: wenn man in der Dialog-Ansicht der ENS nach unten scrollte, stimmten die "Antworten"- und "Weiterleiten"-Links nicht)

[BUGFIX] Die Links in RSS-Feeds, die in Projektseiten eingebunden werden, funktionierten manchmal nicht.

[BUGFIX] Der Link auf neue Fanfic-Kapitel in der Themen/Serien-Box der Persönlichen Startseite stimmt nicht ganz.

[BUGFIX] Um versehentliche Klicks während Seitenaufbau im Go-Spiel zu verhindern, können neue Spielsteine nun erst 2 Sekunden nachdem die Seite geladen wurde gesetzt werden.

[BUGFIX] Eine neue Version des Weblog-Editors wurde eingespielt, der ein paar kleinere Kompatibilitätsprobleme beheben sollte.

[ÄNDERUNG] Benachrichtigungen über neue Umfragen-Kommentare leiten nun automatisch zur richtigen Seite, nicht mehr nur zu Seite 1.

Hinweis: zurzeit ziehen die Animexx-Server stückchenweise um. Das ganze passiert großteils ohne Ausfall, wenn man von kurzzeitigen Problemen mit dem Chat gestern absieht. Einige der besonders aufwändigen Aufgaben sollten dafür nun insgesamt schneller laufen - beispielsweise die Suche in den eigenen ENS (was immer noch nicht super-schnell ist, aber immerhin ein Stück schneller als bisher).
Dass die Pads zurzeit etwas unstabil laufen, hängt allerdings nicht damit zusammen - da suche ich noch nach einer Lösung.

Animexx-Podcast Nr. 16 - World Cosplay Summit, das Finale Animexx, Cosplay, Podcast

Autor:  cato

Nachdem wir uns vor zwei Monaten schon ausführlich mit sakura_b und Satoshi-kun über das WCS und ihre Vorbereitungen darauf unterhalten haben, liefern uns die beiden nun einen ausführlichen und unterhaltsamen Bericht von der Zeit, die sie in Japan als Teilnehmerinnen des WCS-Finales verbracht haben

Animexx-Podcast Nr. 16 - World Cosplay Summit, das Finale
Länge: 2 Stunden, 24 Minuten, 20 Sekunden
Veröffentlicht: 10-08-2013, 11:56
Herunterladen:
Als MP3 (119.6 MB)
Als OGG (73.3 MB)
Als M4A / MP4 (55 MB)
Anhören:
Nachdem wir uns vor zwei Monaten schon ausführlich mit chiisaiSaku und Satoshi-kun über das WCS und ihre Vorbereitungen darauf unterhalten haben, liefern uns die beiden nun einen ausführlichen und unterhaltsamen Bericht von der Zeit, die sie in Japan als Teilnehmerinnen des WCS-Finales verbracht haben.

Hier noch eine Reihe an Links zu Themen, Serien und Videos, die im Podcast erwähnt werden:

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato

[FEATURE] Bei der Liste der verschickten Rund-ENS eines Events können einzelne Rundschreiben nachträglich wieder gelöscht werden, falls man sie nicht im Eventeintrag haben will.

[FEATURE] Man kann seine eigenen Manga- und DVD-Rezensionen nun löschen.

[BUGFIX] Bei manchen Formatierungen einer Fanfic (wie beispielsweise I/kursiv innerhalb eines CENTER-Blocks) entstanden zu große Zeilenabstände.

[BUGFIX] Auch normale Moderatoren eines RPGs konnten die Einstellungsbox eines RPGs sehene, mit der man ein RPG als beendet markieren kann. Tatsächlich betätigen konnten diese Funktion (wie beabsichtigt) nur RPG-Admins.

Verbesserung für den RPG-Spielfluss Animexx, Neues Feature, RPG, Tofu

Autor:  cato

Wie vor ein paar Tagen schon angekündigt, wurde beim RPG-Live-Tool die Beschränkung auf TOFU-Abonnenten nun aufgehoben - jeder kann es nun rund um die Uhr benutzen. Wir hoffen, dass das RPG-Spielen dadurch nun auch denjenigen, die sich die Funktion bislang nicht leisten wollten, noch mehr Spaß macht. :-)

Darüber hinaus gibt es nun noch eine Ergänzung, die den RPG-Spielfluss ebenfalls verbessert: wenn man sich auf der letzten Seite eines RPGs befindet, erscheint nun zwischen den Postings und dem Eingabefeld zum Schreiben neuer Postings ein Hinweis, sobald Mitspieler seit dem Aufruf der RPG-Seite ein neues Posting geschrieben hat. Es erscheint dann beispielsweise ein "2 neue Postings". Klickt man darauf, werden die neuen Postings sofort angezeigt, ohne dass man die Seite neu laden muss. Damit man auch davon erfährt, wenn man gerade in einem anderen Browser-Tab surft, wird dann im Fenster/Tab-Titel vor dem Seitentitel noch ein "[1 RPG]" gesetzt - also ähnlich wie bei den ENS, wo ein [1 ENS] vorangestellt wird, wenn es eine neue gibt. Der Unterschied zu den ENS ist dabei aber, dass es bei den RPGs nur für das RPG erscheint, das man gerade geöffnet hat. Das funktioniert natürlich auch, wenn man mehrere RPGs gleichzeitig in verschiedenen Browser-Tabs geöffnet hat: es erscheinen dann im Titel eines jeden Browsertabs die neuen Postings des jeweils geöffneten RPGs.

Bei allen, die das RPG-Live-Tool als TOFU-Einzelfunktion abonniert hatten, wurde die automatische Verlängerung nun deaktiviert, damit es nicht versehentlich verlängert wird.

Neue Persönliche Startseite, Beta 2 Animexx, Neues Feature, PersStart

Autor:  cato

Seit der ersten Ankündigung der neuen Persönlichen Startseite vor knapp Wochen gab es eine Vielzahl an kleineren und größeren Änderungen, hauptsächlich angeregt duch die vielen Kommentare. Besonders zu erwähnen ist dabei zum einen ein neues Kästchen "Events", in dem alle Ereignisse angezeigt werden, die Treffen und Conventions betreffen, die man besucht. Zum anderen gibt es nun auch leicht abgewandelte Layout-Varianten: zum einen kann man pro Kästchen die Thumbnails abstellen, zum anderen gibt es nun auch eine dreispaltige Ansicht und insb. auch ein Layout, das der bisherigen Reiter-Ansicht möglichst ähnlich ist.

Ausführliche (aber eher technisch stichpunktartig gehaltene) Liste der Änderungen
  • Eine Benachrichtigung, wenn man in einem Microblog einen Benutzer erwähnt.
  • Die Einträge im Themen-Kästchen sollten noch nach Typ gruppiert werden können (also z.B. "alle neue Fanarts zu Attack on Titan").
  • Neben Änderungen an der Selbstbeschreibung sollte es noch eine Benachrichtigung über neue Steckbrief-Fotos von Kontakten geben.
  • Das Termine-Kästchen sollte noch in irgendeiner Weise auf den ausgewählten Zeitraum reagieren.
  • Die Benachrichtigung über neue Erwähnungen in der Sidebar reagiert noch nicht ganz richtig im Zusammenspiel mit der neuen PersStart.
  • Nach dem Kommentieren eines Microblogs sollte das Kommentieren-Textfeld auch wieder erscheinen.
  • In der größeren Bilder-Ansicht im Kontakte-Kästchen unter dem Thumbnail des Werks noch den Zeichner/Fotografen anzeigen.
  • Eine kompaktere Ansicht (ohne die zweite Zeile und das Thumbnail) pro Kästchen anbieten.
  • Bugfix: YouTube-Player im Tooltip
  • Das TV-Kästchen ans Layout anpassen
  • Einmal kommentierte Microblogs "entfolgen" können
  • Bugfix: Wenn man eine genauere Sichtbarkeitsgruppe bei einem Microblog angibt, kann man es selbst nicht sehen.
  • Bugfix: Aktualisieren sich mehrere Diskussions-Kästchen? (Meldung von buu-huu)
  • Bei Microblogs soll man nachträglich die Sichtbarkeit ändern können.
  • Wenn der Text eines Microblogs nachträglich geändert wurde, soll das irgendwo angedeutet werden.
  • Microblogs den eigenen Kontakten empfehlen können (maximal aber den Kontakten, die auch die Berechtigung haben, das übsprüngliche Microblog zu lesen)
  • Bugfix: Das Kommentarfeld des ersten Kommentars zu einem Microblog ist zu klein
  • Das Sichtbarkeitssymbol verschwindet nach dem ersten geschriebenen Microblog
  • Bugfix: Bei mehreren parallelen Serien-Kästchen kann man noch nicht unterschiedliche Serien auswählen.
  • Bugfix: Zeit-Auswahl (von FirstFallenAngel gemeldet)
  • Wenn nachträglich Inhalte nachgeladen werden, sollte auch im Titel/Tab/Reiter über die Zahl angedeutet werden, dass es etwas Neues gibt
  • Einen anderen Standard-Zeitraum festlegen
  • Ein separates Kästchen mit Event-bezogenen Einträgen
  • Beim Anlegen eines neuen Microblogs soll die Sichtbarkeit vorausgewählt sein, mit der man auch den vorigen Microblog angelegt hat.
  • Zeiten der früheren Einträge sollten sich beim Nachladen von Einträgen aktualisieren
  • Eine Ansicht, die der bisherigen Reiter-Ansicht ähnlich sieht
  • Wenn neu geladene Einträge eines Reiters angezeigt werden, sollen auch die in den nicht sichtbaren Tabs desselben Kästchens angezeigt werden (insb. wegen Sichtbarkeit nach "Als gelesen markieren" wichtig)

Ich möchte hier nun nochmal alle einladen, die neue Persönliche Startseite zu testen und eventuelle Fehler zu melden bzw. Wünsche anzubringen.

Hier ist wieder eine TODO-Liste, die ich versuche, immer aktuell zu halten:

  • Mitglieder global auf eine Blacklist setzen können, statt das bei jedem Kästchen einzeln tun zu müssen
  • "Neue Fanfic" und "Neues Fanfic-Kapitel" trennen
  • Einstellbar machen, ob die zwei Spalten symmetrisch sein sollen oder nicht
  • Man kann einzelne Kästchen auf "Gelesen" setzen.
  • Bei leeren RSS-Feeds einen Link zur Seite angeben
  • Bei der kompakten Ansicht bei Diskussionen nicht alle Diskussionsteilnehmer auflisten, sondern nur die Anzahl der Beiträge + Link
  • ​Ein Kästchen, das nur die eigenen Aktionen anzeigt
  • Zeitspanne erhöhen, innerhalb derer man zurückblättern kann (sind jetzt 30 Tage)
  • Erklärungs-Tooltips beim ersten Aufruf der PersStart
  • Das Tab-Verschieben startet erst mit etwa 200ms Verzögerungen, um zu verhindern, dass es versehentlich ausgelöst wird, obwohl man nur darauf klicken wollte.
  • Eine Einstellungsmöglichkeit, ob mit dem Anklicken eines Links ein neuer Tab aufgehen soll oder nicht
  • Die Einträge im Kontakte-Kästchen durchsuchbar machen (innerhalb des gesamten verfügbaren Zeitraums)
  • Bilder, die einer Microblog-Nachricht  angehängt werden, in einer Lightbox öffnen
  • Bei "Ältere Einträge" verhindern, dass ewig lange gruppierte Listen entstehen
  • Entscheiden: Länge von Microblogs erhöhen? (z.B. 255?)  (sind jetzt 255 Zeichen)
  • ​Verbreitung der Microblogs verbessern: an die Weblog-Abos koppeln
  • Das ignorieren von einzelnen Nutzern noch leicher machen
  • Bug: im Interaktionen-Kästchen wurde im Kompakt-Modus trotzdem die Textpassage angezeigt.
  • Bug: ENS-Kästchen und Interaktionen beziehen sich immer auf den eigenen Account, auch wenn man es aus Sicht eines Sonderaccounts angelegt hat.
  • Das Forenlesezeichen-Widget wurde überarbeitet: man kann nun pro Lesezeichen ein Kästchen anlegen und damit leichter alle Forenkategorien im Überblick behalten.
  • Bug: Beim Umschalten vom drei- in den zweispaltigen Modus gehen Kästchen verloren.
  • Beim Hinzufügen eines Kästchens werden die zur Auswahl stehenden Kästchen wieder in verschiedene Kateogrien unterteilt (Kontakte, Persönliches, Redaktionelle Empfehlungen, Forenlesezeichen, RSS-Feeds)
  • Kästchen bem Verschieben einklappen
  • In der "Weblog-Ansicht" fehlt noch die Empfehlungs-Funktion bei Microblogs
  • Nach dem Ändern eines Microblogs vom Weblog aus erscheinen die Kommentare zunächst nicht mehr
  • Datum/Zeit bei Microblog-Kommentaren anzeigen