Go to content
  • NETZWERK




Tags

Top 15

- Animexx (811)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
2015
- December '15 (3)
- November '15 (1)
- October '15 (3)
- September '15 (7)
- August '15 (1)
- July '15 (2)
- June '15 (8)
- May '15 (7)
- April '15 (5)
- March '15 (7)
- February '15 (3)
- January '15 (2)
Recent comments
11-21-: ullistration
11-21-: Bobbi-San
11-21-: Ganondorf
11-21-: Bobbi-San
11-21-: ullistration
11-20-: Khatos
11-20-: Aurora-Silver
11-20-: TheTwixer
11-20-: Khatos
11-19-: Daemion
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (33)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (5)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (56)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (7)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (139)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Die große allgemeine Animexx-Admin-Suche Animexx, Stellenausschreibung, Verein

Autor:  Galileo

Wie bereits bekannt gegeben, suchen wir für animexx.de einen neuen Haupt-Entwickler bzw. Entwicklerin. Den Job haben wir nur einmal zu vergeben, aber wir können alle zusammenhelfen, um jemanden zu finden, der animexx.de in Zukunft voran bringt.

Ihr könnt uns helfen, in dem wir die Stellenausschreibung verbreiten. Nicht nur in der Szene, sondern auch im Privat- und Berufsleben.

  • Hier findet ihr ein PDF mit allen wichtigen Infos, auch zum Ausdrucken und Aufhängen. Wir würden uns freuen, wenn ihr es an eurem Stand oder eurem Event aushängen würdet!
     
  • Verlinkt unsere Suche.
     
  • Teilt unsere Suche bei Facebook, tumblr, etc. – z.B. dieses Posting.
     
  • Vielleicht habt ihr Lust, die Suche im eigenen Blog, bei Animexx oder anderswo, zu erwähnen?

Natürlich schreiben wir die Stelle auch in mehreren Jobsuche-Portalen aus. Wenn ihr noch weitere tolle Ideen habt: her damit!

 

Neues im Fanfic-Bereich Animexx, Fanfiction, Neues Feature

Autor:  cato

Heute geht eine überarbeitete Fassung unserer Fanfic-Seite online. Äußerlich ändert sich dabei gar nicht so viel, es gibt aber eine ganze Reihe an Detailverbesserungen.

Zum einen haben wir den Freischaltprozess überarbeitet, um allen unseren Autoren entgegen zu kommen. Wie auch beispielsweise im Foto-Bereich gibt es nun keine Vorab-Kontrolle der Kapitel mehr, sondern stattdessen eine Kontrolle nach der Veröffentlichung. Für Autoren hat dies den Vorteil, dass sie nun nicht mehr mehrere Stunden bis Tage warten müssen, bis ihre eingereichte Fanfic sichtbar ist und sie den Veröffentlichungszeitpunkt stattdessen selbst in der Hand haben.
Es wird dabei auch einige kleinere Regeländerungen geben: So entfallen vollständig die Regeln bezüglich Massenuploads sowie die Chat- und Sternchen-Stil Regel. Die Regel bezüglich der Rechtschreibung wird etwas entschärft und nicht mehr so stark geprüft.

Für die Fanfics selbst gibt es auch einige Verbesserungen. So gibt es nun die Möglichkeit, als Autor ein Glossar für eine Fanfic anzulegen, in dem wichtige Schlüsselbegriffe erklärt werden. Das Glossar wird beim Lesen rechts über dem eigentlichen Fanfic-Text verlinkt. Innerhalb des Texts können nun auch Links über das URL-Tag gesetzt werden. Wer das Fanfic-Tofu abonniert hat, kann außerdem sogar Bilder in einer Fanfic platzieren. (Die einzige Einschränkung bei den Bildern ist, dass dann die Aufteilung in Seiten beim Lesen nicht mehr funktioniert und stattdessen dann das komplette Kapitel als Ganzes angezeigt wird.)

Auch bei den Angaben einer Fanfic gibt es einige zusätzliche Möglichkeiten:
- Man kann nun Koautoren angeben, die an der Fanfic mitgeschrieben haben.
- Es ist möglich Trigger-Warnungen anzugeben, die dann auch in der Fanfic-Liste mit angezeigt werden.
- Bei der Adult-Angabe ist es nun möglich, zwischen "Adult (Gewalt)" und "Adult (Sex)" zu unterscheiden.
- Für Autoren mit vielen Fanfics interessant, von denen mehrere im selben Universum spielen: man kann nun andere eigene Fanfics als Sidestory, Vorgänger oder Nachfolger markieren. Bei der Fanfic-Ansicht bzw. -Liste werden diese verknüpften Fanfics dann entsprechend verlinkt.
- Beim Anlegen eines Kapitels hat man nun die Wahl es entweder sofort zu veröffentlichen oder erst noch weiter zu bearbeiten, um Fehler auszubessern oder das Kapitel weiter zu ergänzen.
- Und nicht zuletzt gibt es nun auch die lang gewünschte Funktion, Pairings angeben - und danach suchen - zu können. Wer also schon immer gezielt die Aiko/Yuki-Fanfics lesen wollte ...

Bei der Suche gibt es nun neben der bereits genannten Pairing-Suche nun auch die Möglichkeit, die gefundenen Fanfics nach der Anzahl der Wörter sortieren zu lassen. Außerdem kann man sich auch alle Fanfics zu einem bestimmten Themenbereich, also z.B. "Anime/Manga", "Musik" oder "Realfilme / Bücher" anzeigen lassen. Des Weiteren kann man noch gezielt nach Fanfics suchen, die es in der Vergangenheit bereits in die YUAL-Auswahl geschafft haben.

Das Favoritenlistensystem, das man von anderen Bereichen her schon kennt, gibt es nun auch bei den Fanfics: damit ist es nun möglich, mehrere Listen zu pflegen, darunter auch nicht-öffentliche.

Bei allen Fanfic-Listen hat man nun die Wahl, zwischen dem neuen neuen Standard-Design, wie man es von der Fanfic-Startseite her schon länger kennt, und der alten Listenansicht zu wählen.

Und noch ein kleines Hilfsmittel für Autoren, die gelegentlich noch Fehler einer Fanfic ausbessern oder anderweitig ihre Fanfic nachbearbeiten: es wird nun eine Historie der Kapitel angelegt, aus der man als Autor (und Admins) ablesen kann, was sich mit der Zeit an einem Kapitel geändert hat - analog zur Versionsgeschichte bei den Weblog-Beiträgen, Zirkel-Tafelseiten und Steckbrief-Selbstbeschreibungsseiten.


Wir hoffen, dass für möglichst jeden Nutzer unserer Fanfic-Seite etwas dabei ist, und wünschen natürlich allen Autoren und Lesern weiterhin viel Spaß! Wie immer: wenn ihr noch Fehler oder Ungereimtheiten findet, könnt ihr das hier in den Kommentaren oder in unserem Helpdesk melden.

Wasserzeichen bei Fanarts und Fotos Animexx, Fanart, Fotos

Autor:  cato

Es gibt eine kleine Neuerung bei den Fanarts und den Fotoreihen: die Großansicht von Bildern kann nun auf Wunsch mit einem dezenten, oder auch weniger dezenten, Wasserzeichen versehen werden.

Hintergrund ist, dass manche Zeichner Sorgen anmeldeten, unveränderte Großversionen ihrer Bilder hochzuladen, da es wohl Fälle gab, in denen aus solchen dann unlizenzierte kommerzielle Posterdrucke etc. angefertigt wurden. Sichtbare Wasserzeichen, die sich über das Bild legen, machen das deutlich unattraktiver - betreffen aber eben auch die niedriger aufgelöste Normalansicht der Bilder.
Die neue Funktion bietet hier einen Mittelweg: es wird ein großflächiges Wasserzeichen in Animexx-Logo-Form über die Großansicht gelegt, ohne jedoch die normale Größe zu beeinträchtigen. Wie stark das Wasserzeichen sichtbar sein soll, lässt sich dabei innerhalb gewisser Grenzen einstellen.
Die Einstellung kann auch nachträglich beliebig geändert werden, man kann also gefahrlos verschiedene Einstellungen ausprobieren, ohne das ursprünglich hochgeladene Bild zu "beschädigen".

Standardmäßig bleibt natürlich alles, wie es ist - diese neue Möglichkeit wird ausschließlich dann aktiv, wenn sie vom Zeichner bzw. Fotografen explizit aktiviert wird.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog

Autor:  cato

[ÄNDERUNG] Auf der Pad-Seite werden nun auch die Zirkel-Pads verlinkt.

[BUGFIX] Wenn eine Fanfic gelöscht wurde, blieben Fanarts ihr trotzdem zugeordnet - man konnte die Zuordnung dann aber auch nicht mehr entfernen, da sich die Fanfic nicht mehr öffnen ließ.

[BUGFIX] Beim Bearbeiten einer Nur-Text-Selbstbeschreibungsseite innerhalb des Steckbriefs selbst erschien der neue Text oft anschließend als ungespeicherter Entwurf, obwohl er gespeichert wurde.

[BUGFIX] Bei den Serienseiten wurden MP3-Downloads als Artbooks angezeigt (z.B. bei angela).

[PERFORMANCE] Der Dateiupload privater dateien wurde bei Bildern deutlich beschleunigt.

Stellenausschreibung: Webentwickler(in) Animexx, Stellenausschreibung, Verein

Autor:  Veroko

Animexx e.V. sucht ab sofort
eine/einen Webentwickler(in)

Seit der Entstehung unserer Website hat sich animexx.de immer weiter entwickelt. Die Seite wurde so umfangreich, dass seit 2008  cato als Webentwickler in Vollzeit beim Animexx. e.V. angestellt ist. Jetzt möchte er sich allerdings beruflich neu orientieren, sodass wir ab sofort eine/n neue/n Webentwickler/in in Vollzeit für unser Büro in München-Neuaubing suchen.

Dein Job:
Du wirst der Hauptentwickler/die Hauptentwicklerin unserer Vereins- und Community-Seite sein. Die Programmierung der Webseite erledigst du selbstständig und kannst hierbei deine Kreativität und Ideenvielfalt vollkommen ausschöpfen. Vom UI bis zur Zahlungsschnittstelle, vom XMPP-Chat bis zur API für unsere Apps, für Abwechslung ist gesorgt.

Interesse?
Schaue dir die detaillierte Stellenausschreibung an!

Deine Bewerbung schreibst du mit Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@animexx.de oder per ENS an animexx.

Neue Animexx-Startseite Animexx, Layout, Neues Feature, Startseite

Autor:  cato

Die neue Animexx-StartseiteEs war lange überfällig - so lange, dass vielleicht die ein oder andere schon den Glauben daran verloren hat, dass es je passieren würde: Wir haben eine neue Startseite für Animexx.de. Und statt dabei nur Details an der alten Seite zu verbessern, haben wir uns hier für einen deutlichen Bruch entschieden: die Startseite stellt nun viel klarer und übersichtlicher dar, was Animexx zu bieten hat; der Onlineclub einerseits, der Verein und die Vielen Treffen und Conventions des Vereins andererseits. Das ist uns gerade deshalb so wichtig, da sie ja für die meisten der erste Kontakt überhaupt mit der Animexx-Seite ist.

Die Übersichtlichkeit kommt nicht ganz ohne Preis: eine ganze Reihe an Detailinformationen sind gestrichen, die in der Summe die bisherige Startseite so überluden. Dafür gibt es aber auch einige Neuerungen: wenn ihr eingeloggt seid, liefert eine persönliche Box einige hilfreiche Links, z.B. auf nahende Events, für dir ihr euch eingetragen habt oder auf neue und ungelesene ENS. Und je nach Bedarf lässt sich das Kästchen in Zukunft auch sicher noch um weitere Informationen anreichern. Seid ihr nicht eingeloggt, findet ihr an dieser Stelle ein Login- und auch ein Account-Registrieren-Formular. Ihr findet eine Karte mit allen Animexx-Treffen im deutschsprachigen Raum, direkt mit Links auf das jeweilige Event. Bei den News findet ihr neben den eigentlichen News nun auch die Beiträge aus dem Aktiven-Blog hier, und wenn auf einer Animexx-Veranstaltung in unserem Ticketsystem gerade ein Ticketverkauf läuft, findet sich das unter den Empfehlungen wieder.

Website Änderungs-Ticker

Autor:  cato

[ÄNDERUNG] Bei Fanarts sind nun bis zu drei Zeichenstil-Angaben möglich (stat bisher nur 2).

[BUGFIX] In der Video-Datenbank wurden die Titel einiger DVDs/Videos in der Liste nicht angezeigt.

[BUGFIX] Beim Antworten auf ENS über die Foren/ENS-App entstanden mitunter unnötige "Re:"-Zeichen in der Betreffzeile.

[BUGFIX] Eine neue Version der RPG-App behebt einige Probleme mit den Textformatierungen bei Postings und Beschreibungen. (Bei Android jetzt verfügbar, bei iOS in 1-3 Wochen)

[BUGFIX] An einigen Stellen konnten bei der neuen Animexx-Textbox noch HTML-Formatierungen statt dem eigentlichen Text erscheinen (z.B. bei Manga/DVD-Rezensionsn und Event-Mitfahrgelegenheiten).

[BUGFIX] Auf der Persönlichen Startseite wurden Wettbewerbskommentare immer in einen Eintrag zusammengefasst, auch wenn sie von unterschiedlichen Wettbewerben stammen.