Go to content
  • NETZWERK




Tags
[All Entries]

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
Recent comments
06-17-: YUAL-Jury
06-10-: Llew
06-09-: KiraNear
05-30-: Haga
05-17-: KarlE
04-28-: Koenigsberg
04-27-: Galileo
04-27-: Renny15
04-26-: Snowshoe
04-26-: night-blue-dragon
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (26)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (7)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (55)
- Ganondorf (3)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (3)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (12)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (129)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (4)

Animexx auf der Hanami 2016 Hanami 2016 - Con meets Festival, Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V., Animexx, Animexx, Ehrenamt, Verein, Workshop

Autor:  Saiki

Auch in diesem Jahr möchten wir euch auf der Hanami in Ludwigshafen am kommenden Wochenende die Gelegenheit geben, den Animexx e.V. näher kennen zu lernen und Hintergründe zu Organisatorischen Abläufen zu erfahren oder Fragen zu persönlichen Belangen zu stellen.

 

 

Das Thema des diesjährigen Animexx-Panels lautet:

„Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V.“

 

 

Viele von euch kennen vielleicht die Hanami, DCM, Connichi, Animuc, animexx.de usw., aber habt ihr auch gewusst, dass der gemeinnützige Verein Animexx e.V. dahinter steht?

 

In diesem Panel geben wir euch einen Überblick über die zahlreichen und vielfältigen Projekte des Vereins und geben einen Einblick in die internen, organisatorischen Abläufe und beantworten eure individuellen Fragen zu den einzelnen Projekten oder allgemein zum Verein.

 

Wir erklären euch den Unterschied zwischen unseren wirtschaftlichen und ideellen Projekten,

was genau diese Unterscheidung bedeutet, und

warum für uns als gemeinnützigen Verein ideelle Projekte besonders wichtig sind.

 

Ihr habt Fragen zu einem Projekt des Animexx e.V. oder möchtet einfach mehr darüber erfahren?

Euch interessieren die internen Abläufe oder ihr wollt sogar gerne selbst mitmachen?

 

Dann seid ihr in diesem Workshop genau richtig!

Kommt vorbei und erfahrt, wo auch ihr einen großen Beitrag zur Szene leisten könnt.

 

Wann und wo?

Am Hanami-Samstag ab 15:30 Uhr im Workshopraum 1 (Sumgait).

 (hier geht’s zum Eventeintrag)

 

Wer aufgrund der vielen anderen spannenden Programmpunkte der Hanami keine Zeit hat, an dem Workshop teilzunehmen, der kann unsere Standhelfer am Animexx-Stand vor Ort gerne auch auf die Inhalte des Workshops ansprechen oder sie direkt individuell zu interessierten Themen rund um den Verein ansprechen.

Bei der Gelegenheit kann man natürlich auch wieder einen Conhopper-Orden bei uns am Stand einstecken,  sein ToFu-Guthaben aufladen oder seine Animexx-Buttonsammlung erweitern.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Animexx auf der Hanami 2016 Hanami 2016 - Con meets Festival, Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V., Animexx, Animexx, Ehrenamt, Verein, Workshop

Autor:  Saiki

Auch in diesem Jahr möchten wir euch auf der Hanami in Ludwigshafen am kommenden Wochenende die Gelegenheit geben, den Animexx e.V. näher kennen zu lernen und Hintergründe zu Organisatorischen Abläufen zu erfahren oder Fragen zu persönlichen Belangen zu stellen.

 

 

Das Thema des diesjährigen Animexx-Panels lautet:

„Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V.“

 

 

Viele von euch kennen vielleicht die Hanami, DCM, Connichi, Animuc, animexx.de usw., aber habt ihr auch gewusst, dass der gemeinnützige Verein Animexx e.V. dahinter steht?

 

In diesem Panel geben wir euch einen Überblick über die zahlreichen und vielfältigen Projekte des Vereins und geben einen Einblick in die internen, organisatorischen Abläufe und beantworten eure individuellen Fragen zu den einzelnen Projekten oder allgemein zum Verein.

 

Wir erklären euch den Unterschied zwischen unseren wirtschaftlichen und ideellen Projekten,

was genau diese Unterscheidung bedeutet, und

warum für uns als gemeinnützigen Verein ideelle Projekte besonders wichtig sind.

 

Ihr habt Fragen zu einem Projekt des Animexx e.V. oder möchtet einfach mehr darüber erfahren?

Euch interessieren die internen Abläufe oder ihr wollt sogar gerne selbst mitmachen?

 

Dann seid ihr in diesem Workshop genau richtig!

Kommt vorbei und erfahrt, wo auch ihr einen großen Beitrag zur Szene leisten könnt.

 

Wann und wo?

Am Hanami-Samstag ab 15:30 Uhr im Workshopraum 1 (Sumgait).

 (hier geht’s zum Eventeintrag)

 

Wer aufgrund der vielen anderen spannenden Programmpunkte der Hanami keine Zeit hat, an dem Workshop teilzunehmen, der kann unsere Standhelfer am Animexx-Stand vor Ort gerne auch auf die Inhalte des Workshops ansprechen oder sie direkt individuell zu interessierten Themen rund um den Verein ansprechen.

Bei der Gelegenheit kann man natürlich auch wieder einen Conhopper-Orden bei uns am Stand einstecken,  sein ToFu-Guthaben aufladen oder seine Animexx-Buttonsammlung erweitern.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Animexx auf der Hanami 2016 Hanami 2016 - Con meets Festival, Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V., Animexx, Animexx, Ehrenamt, Verein, Workshop

Autor:  Saiki

Auch in diesem Jahr möchten wir euch auf der Hanami in Ludwigshafen am kommenden Wochenende die Gelegenheit geben, den Animexx e.V. näher kennen zu lernen und Hintergründe zu Organisatorischen Abläufen zu erfahren oder Fragen zu persönlichen Belangen zu stellen.

 

 

Das Thema des diesjährigen Animexx-Panels lautet:

„Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V.“

 

 

Viele von euch kennen vielleicht die Hanami, DCM, Connichi, Animuc, animexx.de usw., aber habt ihr auch gewusst, dass der gemeinnützige Verein Animexx e.V. dahinter steht?

 

In diesem Panel geben wir euch einen Überblick über die zahlreichen und vielfältigen Projekte des Vereins und geben einen Einblick in die internen, organisatorischen Abläufe und beantworten eure individuellen Fragen zu den einzelnen Projekten oder allgemein zum Verein.

 

Wir erklären euch den Unterschied zwischen unseren wirtschaftlichen und ideellen Projekten,

was genau diese Unterscheidung bedeutet, und

warum für uns als gemeinnützigen Verein ideelle Projekte besonders wichtig sind.

 

Ihr habt Fragen zu einem Projekt des Animexx e.V. oder möchtet einfach mehr darüber erfahren?

Euch interessieren die internen Abläufe oder ihr wollt sogar gerne selbst mitmachen?

 

Dann seid ihr in diesem Workshop genau richtig!

Kommt vorbei und erfahrt, wo auch ihr einen großen Beitrag zur Szene leisten könnt.

 

Wann und wo?

Am Hanami-Samstag ab 15:30 Uhr im Workshopraum 1 (Sumgait).

 (hier geht’s zum Eventeintrag)

 

Wer aufgrund der vielen anderen spannenden Programmpunkte der Hanami keine Zeit hat, an dem Workshop teilzunehmen, der kann unsere Standhelfer am Animexx-Stand vor Ort gerne auch auf die Inhalte des Workshops ansprechen oder sie direkt individuell zu interessierten Themen rund um den Verein ansprechen.

Bei der Gelegenheit kann man natürlich auch wieder einen Conhopper-Orden bei uns am Stand einstecken,  sein ToFu-Guthaben aufladen oder seine Animexx-Buttonsammlung erweitern.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Animexx auf der Hanami 2016 Hanami 2016 - Con meets Festival, Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V., Animexx, Animexx, Ehrenamt, Verein, Workshop

Autor:  Saiki

Auch in diesem Jahr möchten wir euch auf der Hanami in Ludwigshafen am kommenden Wochenende die Gelegenheit geben, den Animexx e.V. näher kennen zu lernen und Hintergründe zu Organisatorischen Abläufen zu erfahren oder Fragen zu persönlichen Belangen zu stellen.

 

 

Das Thema des diesjährigen Animexx-Panels lautet:

„Hanami, DCM und Co – Was macht eigentlich alles der Animexx e.V.“

 

 

Viele von euch kennen vielleicht die Hanami, DCM, Connichi, Animuc, animexx.de usw., aber habt ihr auch gewusst, dass der gemeinnützige Verein Animexx e.V. dahinter steht?

 

In diesem Panel geben wir euch einen Überblick über die zahlreichen und vielfältigen Projekte des Vereins und geben einen Einblick in die internen, organisatorischen Abläufe und beantworten eure individuellen Fragen zu den einzelnen Projekten oder allgemein zum Verein.

 

Wir erklären euch den Unterschied zwischen unseren wirtschaftlichen und ideellen Projekten,

was genau diese Unterscheidung bedeutet, und

warum für uns als gemeinnützigen Verein ideelle Projekte besonders wichtig sind.

 

Ihr habt Fragen zu einem Projekt des Animexx e.V. oder möchtet einfach mehr darüber erfahren?

Euch interessieren die internen Abläufe oder ihr wollt sogar gerne selbst mitmachen?

 

Dann seid ihr in diesem Workshop genau richtig!

Kommt vorbei und erfahrt, wo auch ihr einen großen Beitrag zur Szene leisten könnt.

 

Wann und wo?

Am Hanami-Samstag ab 15:30 Uhr im Workshopraum 1 (Sumgait).

 (hier geht’s zum Eventeintrag)

 

Wer aufgrund der vielen anderen spannenden Programmpunkte der Hanami keine Zeit hat, an dem Workshop teilzunehmen, der kann unsere Standhelfer am Animexx-Stand vor Ort gerne auch auf die Inhalte des Workshops ansprechen oder sie direkt individuell zu interessierten Themen rund um den Verein ansprechen.

Bei der Gelegenheit kann man natürlich auch wieder einen Conhopper-Orden bei uns am Stand einstecken,  sein ToFu-Guthaben aufladen oder seine Animexx-Buttonsammlung erweitern.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Animexx-Programm auf der Animuc 2016 Animuc 2016, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx-Vereinsmitglieder-Treffen (Animuc 2016), Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Ehrenamt, Treffen, Verein, Vorstand, Workshop

Autor:  Saiki
In diesem Jahr bietet der Animexx e.V. wieder mehrere Programmpunkte auf der diesjährigen Animuc am kommenden Wochenende in Fürstenfeldbruck an:

Traditionsgemäß haben Vereinsmitglieder, und auch Onlineclubmitglieder, die es vielleicht noch werden möchten, wieder die Gelegenheit zusammen mit anderen Vereinsmitgliedern und Aktiven über den Verein zu diskutieren und über neue Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren.

Neben der 1. Vorsitzenden, Sandra  Saiki Schepe, die die Diskussionsrunde moderiert, werden auch einige andere Vereinsaktive anwesend sein und somit nicht nur für Fragen offen Rede und Antwort zu stehen, sondern auch direkt vor Ort die Möglichkeiten eurer Ideen für den Verein abzuwägen und eventuell auch einen Grundstein für ein neues Projekt legen zu können.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Animexx e.V. Vereinsmitglieder-Treffen am Animuc-Sonntag ab 11:30 Uhr im Seminarraum 3.

Wer vielleicht nicht direkt in eine rege Diskussion einsteigen, aber dennoch nützliche und interessante Informationen zum Verein sammeln möchte, der kann gerne am Animuc-Samstag unser Panel: "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." besuchen.
Das Panel findet ab 11:45 Uhr, ebenfalls im Seminarraum 3, statt und wird ebenfalls vom Vorstand des Vereins gehalten.
Ihr habt hier die Möglichkeit die ein oder andere Anekdote aus dem Leben eines ehrenamtlichen Animexxmitarbeiters zu hören, Hintergrundinformationen, z.B. zur Planung und Durchführung einer Convention, zu erfahren oder konkrete Fragen zu euren Interessensgebieten rund um den Verein zu stellen und individuell vor Ort auch hierzu die gewünschten Informationen zu bekommen.

Natürlich steht unser Team euch auch während der gesamten Animuc an Animexx-Stand in der oberen Tenne für Fragen, Diskussionen oder netten Gesprächen jederzeit zur Verfügung!
Neben unserem freundlichen Standteam könnt ihr an unserem Stand auch gerne einen unserer neuen Vereinsflyer einpacken oder euren Vorrat an Animexx-Merchandise aufstocken.
Wer möchte, bekommt natürlich auch, ganz im Zeichen des Conmottos, sein Animuc-Diplom (a.k.a. Conhopper-Orden) verliehen.

Unser Team vor Ort freut sich auf euren Besuch an unserem Stand oder bei unseren Veranstaltungen!
Wir sehen uns auf der Animuc.

Animexx-Programm auf der Animuc 2016 Animuc 2016, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx-Vereinsmitglieder-Treffen (Animuc 2016), Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Ehrenamt, Treffen, Verein, Vorstand, Workshop

Autor:  Saiki
In diesem Jahr bietet der Animexx e.V. wieder mehrere Programmpunkte auf der diesjährigen Animuc am kommenden Wochenende in Fürstenfeldbruck an:

Traditionsgemäß haben Vereinsmitglieder, und auch Onlineclubmitglieder, die es vielleicht noch werden möchten, wieder die Gelegenheit zusammen mit anderen Vereinsmitgliedern und Aktiven über den Verein zu diskutieren und über neue Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren.

Neben der 1. Vorsitzenden, Sandra  Saiki Schepe, die die Diskussionsrunde moderiert, werden auch einige andere Vereinsaktive anwesend sein und somit nicht nur für Fragen offen Rede und Antwort zu stehen, sondern auch direkt vor Ort die Möglichkeiten eurer Ideen für den Verein abzuwägen und eventuell auch einen Grundstein für ein neues Projekt legen zu können.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Animexx e.V. Vereinsmitglieder-Treffen am Animuc-Sonntag ab 11:30 Uhr im Seminarraum 3.

Wer vielleicht nicht direkt in eine rege Diskussion einsteigen, aber dennoch nützliche und interessante Informationen zum Verein sammeln möchte, der kann gerne am Animuc-Samstag unser Panel: "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." besuchen.
Das Panel findet ab 11:45 Uhr, ebenfalls im Seminarraum 3, statt und wird ebenfalls vom Vorstand des Vereins gehalten.
Ihr habt hier die Möglichkeit die ein oder andere Anekdote aus dem Leben eines ehrenamtlichen Animexxmitarbeiters zu hören, Hintergrundinformationen, z.B. zur Planung und Durchführung einer Convention, zu erfahren oder konkrete Fragen zu euren Interessensgebieten rund um den Verein zu stellen und individuell vor Ort auch hierzu die gewünschten Informationen zu bekommen.

Natürlich steht unser Team euch auch während der gesamten Animuc an Animexx-Stand in der oberen Tenne für Fragen, Diskussionen oder netten Gesprächen jederzeit zur Verfügung!
Neben unserem freundlichen Standteam könnt ihr an unserem Stand auch gerne einen unserer neuen Vereinsflyer einpacken oder euren Vorrat an Animexx-Merchandise aufstocken.
Wer möchte, bekommt natürlich auch, ganz im Zeichen des Conmottos, sein Animuc-Diplom (a.k.a. Conhopper-Orden) verliehen.

Unser Team vor Ort freut sich auf euren Besuch an unserem Stand oder bei unseren Veranstaltungen!
Wir sehen uns auf der Animuc.

Animexx-Programm auf der Animuc 2016 Animuc 2016, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx-Vereinsmitglieder-Treffen (Animuc 2016), Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Ehrenamt, Treffen, Verein, Vorstand, Workshop

Autor:  Saiki
In diesem Jahr bietet der Animexx e.V. wieder mehrere Programmpunkte auf der diesjährigen Animuc am kommenden Wochenende in Fürstenfeldbruck an:

Traditionsgemäß haben Vereinsmitglieder, und auch Onlineclubmitglieder, die es vielleicht noch werden möchten, wieder die Gelegenheit zusammen mit anderen Vereinsmitgliedern und Aktiven über den Verein zu diskutieren und über neue Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren.

Neben der 1. Vorsitzenden, Sandra  Saiki Schepe, die die Diskussionsrunde moderiert, werden auch einige andere Vereinsaktive anwesend sein und somit nicht nur für Fragen offen Rede und Antwort zu stehen, sondern auch direkt vor Ort die Möglichkeiten eurer Ideen für den Verein abzuwägen und eventuell auch einen Grundstein für ein neues Projekt legen zu können.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Animexx e.V. Vereinsmitglieder-Treffen am Animuc-Sonntag ab 11:30 Uhr im Seminarraum 3.

Wer vielleicht nicht direkt in eine rege Diskussion einsteigen, aber dennoch nützliche und interessante Informationen zum Verein sammeln möchte, der kann gerne am Animuc-Samstag unser Panel: "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." besuchen.
Das Panel findet ab 11:45 Uhr, ebenfalls im Seminarraum 3, statt und wird ebenfalls vom Vorstand des Vereins gehalten.
Ihr habt hier die Möglichkeit die ein oder andere Anekdote aus dem Leben eines ehrenamtlichen Animexxmitarbeiters zu hören, Hintergrundinformationen, z.B. zur Planung und Durchführung einer Convention, zu erfahren oder konkrete Fragen zu euren Interessensgebieten rund um den Verein zu stellen und individuell vor Ort auch hierzu die gewünschten Informationen zu bekommen.

Natürlich steht unser Team euch auch während der gesamten Animuc an Animexx-Stand in der oberen Tenne für Fragen, Diskussionen oder netten Gesprächen jederzeit zur Verfügung!
Neben unserem freundlichen Standteam könnt ihr an unserem Stand auch gerne einen unserer neuen Vereinsflyer einpacken oder euren Vorrat an Animexx-Merchandise aufstocken.
Wer möchte, bekommt natürlich auch, ganz im Zeichen des Conmottos, sein Animuc-Diplom (a.k.a. Conhopper-Orden) verliehen.

Unser Team vor Ort freut sich auf euren Besuch an unserem Stand oder bei unseren Veranstaltungen!
Wir sehen uns auf der Animuc.

Animexx-Programm auf der Animuc 2016 Animuc 2016, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx-Vereinsmitglieder-Treffen (Animuc 2016), Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Ehrenamt, Treffen, Verein, Vorstand, Workshop

Autor:  Saiki
In diesem Jahr bietet der Animexx e.V. wieder mehrere Programmpunkte auf der diesjährigen Animuc am kommenden Wochenende in Fürstenfeldbruck an:

Traditionsgemäß haben Vereinsmitglieder, und auch Onlineclubmitglieder, die es vielleicht noch werden möchten, wieder die Gelegenheit zusammen mit anderen Vereinsmitgliedern und Aktiven über den Verein zu diskutieren und über neue Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren.

Neben der 1. Vorsitzenden, Sandra  Saiki Schepe, die die Diskussionsrunde moderiert, werden auch einige andere Vereinsaktive anwesend sein und somit nicht nur für Fragen offen Rede und Antwort zu stehen, sondern auch direkt vor Ort die Möglichkeiten eurer Ideen für den Verein abzuwägen und eventuell auch einen Grundstein für ein neues Projekt legen zu können.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Animexx e.V. Vereinsmitglieder-Treffen am Animuc-Sonntag ab 11:30 Uhr im Seminarraum 3.

Wer vielleicht nicht direkt in eine rege Diskussion einsteigen, aber dennoch nützliche und interessante Informationen zum Verein sammeln möchte, der kann gerne am Animuc-Samstag unser Panel: "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." besuchen.
Das Panel findet ab 11:45 Uhr, ebenfalls im Seminarraum 3, statt und wird ebenfalls vom Vorstand des Vereins gehalten.
Ihr habt hier die Möglichkeit die ein oder andere Anekdote aus dem Leben eines ehrenamtlichen Animexxmitarbeiters zu hören, Hintergrundinformationen, z.B. zur Planung und Durchführung einer Convention, zu erfahren oder konkrete Fragen zu euren Interessensgebieten rund um den Verein zu stellen und individuell vor Ort auch hierzu die gewünschten Informationen zu bekommen.

Natürlich steht unser Team euch auch während der gesamten Animuc an Animexx-Stand in der oberen Tenne für Fragen, Diskussionen oder netten Gesprächen jederzeit zur Verfügung!
Neben unserem freundlichen Standteam könnt ihr an unserem Stand auch gerne einen unserer neuen Vereinsflyer einpacken oder euren Vorrat an Animexx-Merchandise aufstocken.
Wer möchte, bekommt natürlich auch, ganz im Zeichen des Conmottos, sein Animuc-Diplom (a.k.a. Conhopper-Orden) verliehen.

Unser Team vor Ort freut sich auf euren Besuch an unserem Stand oder bei unseren Veranstaltungen!
Wir sehen uns auf der Animuc.

Vereinsnewsletter [02/2016] Animexx, Animexx, Animexx-Stand, DCM, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, Projekte, Verein, Vorstandsnotizen, Workshop

Autor:  Saiki
[ANIMEXX.DE - WEBLOGBEREICH]
Da es von einigen Usern in jüngster Vergangenheit angesprochen, und teilweise auch direkt das "Aufstellen von Weblog-Regeln" gewünscht wurde, diskutiert das Animexx-Team aktuell darüber, ob eine Einführung von Richtlinien zur Netiquette im Weblogbereich in Frage kommt.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]

Satzungsänderungen
Am 28. Mai 2016 findet unsere nächste Mitgliederversammlung in Koblenz statt. Wer einen Antrag zur Änderung der Vereinssatzung stellen möchte, kann diese fristgerecht bis zum 29.März über das Vereins-Anträgesystem beim Vorstand Einreichen. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.

Vorstandswahlen
Da im Rahmen der Versammlung auch wieder Vorstandswahlen anstehen, möchten wir erneut auf unsere Zusammenfassung der Vorstandsaufgaben für Interessierte oder potenzielle Kandidaten hinweisen.


[ANIMEXX-STAND AUF DER TICON]
Dieses Wochenende findet wieder die TiCon in Würzburg statt. Gerne sind wir der Einladung gefolgt und werden vor Ort mit einem Stand für euch vertreten sein. Wer also auch in diesem Jahr seine Conhopper-Orden-Sammlung erweitern möchte, einen Animexx-Button erwerben möchte oder einfach nur nett mit unserem Standpersonal plaudern möchte, ist herzlich dazu eingeladen!


[ANIMEXX VERANSTALTUNGEN AUF DER ANIMUC 2016]
Wer schon immer die Gelegenheit nutzen wollte, mit dem Animexx-Team zu diskutieren, Fragen zu stellen oder einfach nur einen Einblick in die ehrenamtliche Arbeit des Vereines zu erhaschen, bekommt auf der Animuc anfang April wieder die Gelegenheit an unsere dort angebotenen Programmpunkte teilzunehmen:


[ANIMEXX WORKSHOPS/PANELS]
Da wir unsere Workshops, Panels und Diskussionsrunden in der Vergangenheit eigentlich immer nur darauf ausgelegt waren, auf eure Themenwünsche einzugehen, es aber leider weniger Vorschläge gab, als im Vorfeld erhofft, möchten wir jetzt noch einmal explizit darauf hinweisen, dass ihr uns sehr gerne mitteilen könnt, was euch in so einem Rahmen interessiert!
Aus diesem Grund könnt ihr uns in dem dazugehörigenAufruf gerne erläutern, was ihr im Bezug auf Animexx gerne erfahren möchtet.


[DEUTSCHE COSPLAYMEISTERSCHAFT]
Seit dieser Woche kann man sich für die Vorentscheide der Deutschen Cosplaymeisterschaft (DCM) anmelden.
Da dieser Wettbewerb in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert, wird erstmals sowohl eine Einzel- als auch eine Paarmeisterschaft stattfinden. Informationen zur Teilnahme, sowie die Wettbewerbsregeln findet ihr auf der Webseite der DCM.


[AKTUELLES AUS DER JOBBÖRSE]

Aus unserer Animexx-Jobbörse möchten wir hiermit auf unser aktuelles Angebot an ehrenamtlichen Aufgaben hinweisen:

Allgemeines

animexx.de

Animexx-Conventions

Animexx-Standhelfer
Aktuell werden zu folgenden Veranstaltungen noch Standhelfer gesucht:

Animexx-Treffen Bremerhaven

Animexx-Treffen München

Animexx-Treffen Nürnberg

Deutsche Cosplaymeisterschaft


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 03.03. statt.

Vereinsnewsletter [02/2016] Animexx, Animexx, Animexx-Stand, DCM, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, Projekte, Verein, Vorstandsnotizen, Workshop

Autor:  Saiki
[ANIMEXX.DE - WEBLOGBEREICH]
Da es von einigen Usern in jüngster Vergangenheit angesprochen, und teilweise auch direkt das "Aufstellen von Weblog-Regeln" gewünscht wurde, diskutiert das Animexx-Team aktuell darüber, ob eine Einführung von Richtlinien zur Netiquette im Weblogbereich in Frage kommt.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]

Satzungsänderungen
Am 28. Mai 2016 findet unsere nächste Mitgliederversammlung in Koblenz statt. Wer einen Antrag zur Änderung der Vereinssatzung stellen möchte, kann diese fristgerecht bis zum 29.März über das Vereins-Anträgesystem beim Vorstand Einreichen. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.

Vorstandswahlen
Da im Rahmen der Versammlung auch wieder Vorstandswahlen anstehen, möchten wir erneut auf unsere Zusammenfassung der Vorstandsaufgaben für Interessierte oder potenzielle Kandidaten hinweisen.


[ANIMEXX-STAND AUF DER TICON]
Dieses Wochenende findet wieder die TiCon in Würzburg statt. Gerne sind wir der Einladung gefolgt und werden vor Ort mit einem Stand für euch vertreten sein. Wer also auch in diesem Jahr seine Conhopper-Orden-Sammlung erweitern möchte, einen Animexx-Button erwerben möchte oder einfach nur nett mit unserem Standpersonal plaudern möchte, ist herzlich dazu eingeladen!


[ANIMEXX VERANSTALTUNGEN AUF DER ANIMUC 2016]
Wer schon immer die Gelegenheit nutzen wollte, mit dem Animexx-Team zu diskutieren, Fragen zu stellen oder einfach nur einen Einblick in die ehrenamtliche Arbeit des Vereines zu erhaschen, bekommt auf der Animuc anfang April wieder die Gelegenheit an unsere dort angebotenen Programmpunkte teilzunehmen:


[ANIMEXX WORKSHOPS/PANELS]
Da wir unsere Workshops, Panels und Diskussionsrunden in der Vergangenheit eigentlich immer nur darauf ausgelegt waren, auf eure Themenwünsche einzugehen, es aber leider weniger Vorschläge gab, als im Vorfeld erhofft, möchten wir jetzt noch einmal explizit darauf hinweisen, dass ihr uns sehr gerne mitteilen könnt, was euch in so einem Rahmen interessiert!
Aus diesem Grund könnt ihr uns in dem dazugehörigenAufruf gerne erläutern, was ihr im Bezug auf Animexx gerne erfahren möchtet.


[DEUTSCHE COSPLAYMEISTERSCHAFT]
Seit dieser Woche kann man sich für die Vorentscheide der Deutschen Cosplaymeisterschaft (DCM) anmelden.
Da dieser Wettbewerb in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert, wird erstmals sowohl eine Einzel- als auch eine Paarmeisterschaft stattfinden. Informationen zur Teilnahme, sowie die Wettbewerbsregeln findet ihr auf der Webseite der DCM.


[AKTUELLES AUS DER JOBBÖRSE]

Aus unserer Animexx-Jobbörse möchten wir hiermit auf unser aktuelles Angebot an ehrenamtlichen Aufgaben hinweisen:

Allgemeines

animexx.de

Animexx-Conventions

Animexx-Standhelfer
Aktuell werden zu folgenden Veranstaltungen noch Standhelfer gesucht:

Animexx-Treffen Bremerhaven

Animexx-Treffen München

Animexx-Treffen Nürnberg

Deutsche Cosplaymeisterschaft


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 03.03. statt.

Animexx Workshops und Panels auf Conventions Animuc 2016, Connichi 2016, Hanami 2016 - Con meets Festival, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx, Animexx, Animuc, Connichi, Convention, Ehrenamt, Hanami, Verein, Workshop

Autor:  Saiki
In den vergangenen Jahren haben wir euch auf unseren Hausveranstaltungen Animuc, Connichi und Hanami regelmäßig Workshops rund um den Animexx e.V. angeboten.

Ihr konntet dort lernen, wie man sich selbst im Verein und auch auf animexx.de ehrenamtlich einbringen kann, was die vielen Ehrenamtlichen für verschiedene Tätigkeiten ausüben und wie es sonst so hinter den Kulissen des Vereins aussieht.

In diesem Rahmen hatten die Teilnehmer auch immer die Gelegenheit mit den Verantwortlichen direkt vor Ort zu reden, Fragen zu stellen oder auch Verbesserungsvorschläge oder Kritik zu äußern.
Das Programm wurde von vornherein immer sehr allgemein gehalten, um auf die individuellen Wünsche und Themenvorschläge der Teilnehmer vor Ort einzugehen.
Da es dann vor Ort aber doch häufig so war, dass sich letztendlich kaum einer traute einen konkreten Themenvorschlag zu äußern, obwohl im Vorfeld herzlich dazu aufgerufen und entsprechend dieser Wunsch auch angekündigt wurde, waren die Veranstaltungen bislang immer eher ein durchlaufender Einblick in viele verschiedene Bereiche des Vereins.
Individuelle Fragen der Teilnehmer wurden in anschließenden Fragen zwar gestellt, sorgten aber nie für neue und konkreter Themenvorschläge für unser weiteres Workshopangebot.

Im April auf der Animuc soll es daher ein letztes Mal den allgemeinen Workshop "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." geben.
Mit eurer Hilfe, euren Wünschen und Vorschlägen soll nun für zukünftige Panels und Workshops, in diesem Jahr dann noch auf der Hanami und der Connichi, konkretere Themen gefunden werden, die dem Besucher vor Ort im Conbuch sofort erkennen lässt, worum genau es in diesem  animexx-Workshop geht.

Einen solchen Versuch hatten wir bereits im letzten Jahr auf der Connichi gestartet, wo sich der Workshop komplett mit dem Thema „ehrenamtliche Conventionhelfern“ befasst hat.
Von solchen Themenvorschlägen brauchen wir mehr!

Jetzt seid also ihr dran:
  • Was würde euch in so einem Rahmen von einer bis anderthalb Stunden in einem Workshop oder Panel von und mit dem Animexx-Team interessieren?
  • Welche Hintergrundinformationen über den Verein würdet ihr gerne erklärt haben?
  • Aus welchen Bereichen würden euch Anekdoten des Teams besonders interessieren?
  • Welchen Verantwortlichen würdet ihr gerne in einer Frage/Antwort-Runde gegenübersitzen?
  • Sagt uns, was euch interessiert!

Alle Themenvorschläge sollten natürlich im Bereich des Machbaren bleiben. ;)
Es sind auch nicht aus jedem Bereich die Teammitglieder immer vor Ort. Fragen darüber, warum z.B. euer Fanart nicht freigeschaltet wurde, werden wir vor Ort daher wohl kaum klären können. Und einen ausführlichen Einblick in die Finanzen des Vereins z.B. erhält man gerne auf den Mitgliedervollversammlungen. ;3

Konkrete Themenvorschläge für den Workshop auf der Hanami kann ich noch bis zum 6. März entgegen nehmen, alles Spätere läge hier dann leider hinter der Deadline. ^^"

Bitte beachtet auch, dass die Wünsche für Animexx-Workshops aus personellen Gründen vorerst nur auf die hier im Eintrag genannten drei Veranstaltungen bezogen werden können.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und hoffe, dass wir den einen oder anderen Themenwunsch hier vielleicht tatsächlich auch bereits auf eine der folgenden Veranstaltungen realisieren und frühzeitig ankündigen können!

Wer seinen Vorschlag nicht offen in den Kommentaren posten möchte, darf mir auch sehr gerne eine ENS schreiben.

Liebe Grüße,
Sandra /  Saiki
1. Vorsitzende des Animexx e.V.

Animexx Workshops und Panels auf Conventions Animuc 2016, Connichi 2016, Hanami 2016 - Con meets Festival, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx, Animexx, Animuc, Connichi, Convention, Ehrenamt, Hanami, Verein, Workshop

Autor:  Saiki
In den vergangenen Jahren haben wir euch auf unseren Hausveranstaltungen Animuc, Connichi und Hanami regelmäßig Workshops rund um den Animexx e.V. angeboten.

Ihr konntet dort lernen, wie man sich selbst im Verein und auch auf animexx.de ehrenamtlich einbringen kann, was die vielen Ehrenamtlichen für verschiedene Tätigkeiten ausüben und wie es sonst so hinter den Kulissen des Vereins aussieht.

In diesem Rahmen hatten die Teilnehmer auch immer die Gelegenheit mit den Verantwortlichen direkt vor Ort zu reden, Fragen zu stellen oder auch Verbesserungsvorschläge oder Kritik zu äußern.
Das Programm wurde von vornherein immer sehr allgemein gehalten, um auf die individuellen Wünsche und Themenvorschläge der Teilnehmer vor Ort einzugehen.
Da es dann vor Ort aber doch häufig so war, dass sich letztendlich kaum einer traute einen konkreten Themenvorschlag zu äußern, obwohl im Vorfeld herzlich dazu aufgerufen und entsprechend dieser Wunsch auch angekündigt wurde, waren die Veranstaltungen bislang immer eher ein durchlaufender Einblick in viele verschiedene Bereiche des Vereins.
Individuelle Fragen der Teilnehmer wurden in anschließenden Fragen zwar gestellt, sorgten aber nie für neue und konkreter Themenvorschläge für unser weiteres Workshopangebot.

Im April auf der Animuc soll es daher ein letztes Mal den allgemeinen Workshop "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." geben.
Mit eurer Hilfe, euren Wünschen und Vorschlägen soll nun für zukünftige Panels und Workshops, in diesem Jahr dann noch auf der Hanami und der Connichi, konkretere Themen gefunden werden, die dem Besucher vor Ort im Conbuch sofort erkennen lässt, worum genau es in diesem  animexx-Workshop geht.

Einen solchen Versuch hatten wir bereits im letzten Jahr auf der Connichi gestartet, wo sich der Workshop komplett mit dem Thema „ehrenamtliche Conventionhelfern“ befasst hat.
Von solchen Themenvorschlägen brauchen wir mehr!

Jetzt seid also ihr dran:
  • Was würde euch in so einem Rahmen von einer bis anderthalb Stunden in einem Workshop oder Panel von und mit dem Animexx-Team interessieren?
  • Welche Hintergrundinformationen über den Verein würdet ihr gerne erklärt haben?
  • Aus welchen Bereichen würden euch Anekdoten des Teams besonders interessieren?
  • Welchen Verantwortlichen würdet ihr gerne in einer Frage/Antwort-Runde gegenübersitzen?
  • Sagt uns, was euch interessiert!

Alle Themenvorschläge sollten natürlich im Bereich des Machbaren bleiben. ;)
Es sind auch nicht aus jedem Bereich die Teammitglieder immer vor Ort. Fragen darüber, warum z.B. euer Fanart nicht freigeschaltet wurde, werden wir vor Ort daher wohl kaum klären können. Und einen ausführlichen Einblick in die Finanzen des Vereins z.B. erhält man gerne auf den Mitgliedervollversammlungen. ;3

Konkrete Themenvorschläge für den Workshop auf der Hanami kann ich noch bis zum 6. März entgegen nehmen, alles Spätere läge hier dann leider hinter der Deadline. ^^"

Bitte beachtet auch, dass die Wünsche für Animexx-Workshops aus personellen Gründen vorerst nur auf die hier im Eintrag genannten drei Veranstaltungen bezogen werden können.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und hoffe, dass wir den einen oder anderen Themenwunsch hier vielleicht tatsächlich auch bereits auf eine der folgenden Veranstaltungen realisieren und frühzeitig ankündigen können!

Wer seinen Vorschlag nicht offen in den Kommentaren posten möchte, darf mir auch sehr gerne eine ENS schreiben.

Liebe Grüße,
Sandra /  Saiki
1. Vorsitzende des Animexx e.V.

Animexx Workshops und Panels auf Conventions Animuc 2016, Connichi 2016, Hanami 2016 - Con meets Festival, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx, Animexx, Animuc, Connichi, Convention, Ehrenamt, Hanami, Verein, Workshop

Autor:  Saiki
In den vergangenen Jahren haben wir euch auf unseren Hausveranstaltungen Animuc, Connichi und Hanami regelmäßig Workshops rund um den Animexx e.V. angeboten.

Ihr konntet dort lernen, wie man sich selbst im Verein und auch auf animexx.de ehrenamtlich einbringen kann, was die vielen Ehrenamtlichen für verschiedene Tätigkeiten ausüben und wie es sonst so hinter den Kulissen des Vereins aussieht.

In diesem Rahmen hatten die Teilnehmer auch immer die Gelegenheit mit den Verantwortlichen direkt vor Ort zu reden, Fragen zu stellen oder auch Verbesserungsvorschläge oder Kritik zu äußern.
Das Programm wurde von vornherein immer sehr allgemein gehalten, um auf die individuellen Wünsche und Themenvorschläge der Teilnehmer vor Ort einzugehen.
Da es dann vor Ort aber doch häufig so war, dass sich letztendlich kaum einer traute einen konkreten Themenvorschlag zu äußern, obwohl im Vorfeld herzlich dazu aufgerufen und entsprechend dieser Wunsch auch angekündigt wurde, waren die Veranstaltungen bislang immer eher ein durchlaufender Einblick in viele verschiedene Bereiche des Vereins.
Individuelle Fragen der Teilnehmer wurden in anschließenden Fragen zwar gestellt, sorgten aber nie für neue und konkreter Themenvorschläge für unser weiteres Workshopangebot.

Im April auf der Animuc soll es daher ein letztes Mal den allgemeinen Workshop "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." geben.
Mit eurer Hilfe, euren Wünschen und Vorschlägen soll nun für zukünftige Panels und Workshops, in diesem Jahr dann noch auf der Hanami und der Connichi, konkretere Themen gefunden werden, die dem Besucher vor Ort im Conbuch sofort erkennen lässt, worum genau es in diesem  animexx-Workshop geht.

Einen solchen Versuch hatten wir bereits im letzten Jahr auf der Connichi gestartet, wo sich der Workshop komplett mit dem Thema „ehrenamtliche Conventionhelfern“ befasst hat.
Von solchen Themenvorschlägen brauchen wir mehr!

Jetzt seid also ihr dran:
  • Was würde euch in so einem Rahmen von einer bis anderthalb Stunden in einem Workshop oder Panel von und mit dem Animexx-Team interessieren?
  • Welche Hintergrundinformationen über den Verein würdet ihr gerne erklärt haben?
  • Aus welchen Bereichen würden euch Anekdoten des Teams besonders interessieren?
  • Welchen Verantwortlichen würdet ihr gerne in einer Frage/Antwort-Runde gegenübersitzen?
  • Sagt uns, was euch interessiert!

Alle Themenvorschläge sollten natürlich im Bereich des Machbaren bleiben. ;)
Es sind auch nicht aus jedem Bereich die Teammitglieder immer vor Ort. Fragen darüber, warum z.B. euer Fanart nicht freigeschaltet wurde, werden wir vor Ort daher wohl kaum klären können. Und einen ausführlichen Einblick in die Finanzen des Vereins z.B. erhält man gerne auf den Mitgliedervollversammlungen. ;3

Konkrete Themenvorschläge für den Workshop auf der Hanami kann ich noch bis zum 6. März entgegen nehmen, alles Spätere läge hier dann leider hinter der Deadline. ^^"

Bitte beachtet auch, dass die Wünsche für Animexx-Workshops aus personellen Gründen vorerst nur auf die hier im Eintrag genannten drei Veranstaltungen bezogen werden können.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und hoffe, dass wir den einen oder anderen Themenwunsch hier vielleicht tatsächlich auch bereits auf eine der folgenden Veranstaltungen realisieren und frühzeitig ankündigen können!

Wer seinen Vorschlag nicht offen in den Kommentaren posten möchte, darf mir auch sehr gerne eine ENS schreiben.

Liebe Grüße,
Sandra /  Saiki
1. Vorsitzende des Animexx e.V.

Animexx Workshops und Panels auf Conventions Animuc 2016, Connichi 2016, Hanami 2016 - Con meets Festival, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx, Animexx, Animuc, Connichi, Convention, Ehrenamt, Hanami, Verein, Workshop

Autor:  Saiki
In den vergangenen Jahren haben wir euch auf unseren Hausveranstaltungen Animuc, Connichi und Hanami regelmäßig Workshops rund um den Animexx e.V. angeboten.

Ihr konntet dort lernen, wie man sich selbst im Verein und auch auf animexx.de ehrenamtlich einbringen kann, was die vielen Ehrenamtlichen für verschiedene Tätigkeiten ausüben und wie es sonst so hinter den Kulissen des Vereins aussieht.

In diesem Rahmen hatten die Teilnehmer auch immer die Gelegenheit mit den Verantwortlichen direkt vor Ort zu reden, Fragen zu stellen oder auch Verbesserungsvorschläge oder Kritik zu äußern.
Das Programm wurde von vornherein immer sehr allgemein gehalten, um auf die individuellen Wünsche und Themenvorschläge der Teilnehmer vor Ort einzugehen.
Da es dann vor Ort aber doch häufig so war, dass sich letztendlich kaum einer traute einen konkreten Themenvorschlag zu äußern, obwohl im Vorfeld herzlich dazu aufgerufen und entsprechend dieser Wunsch auch angekündigt wurde, waren die Veranstaltungen bislang immer eher ein durchlaufender Einblick in viele verschiedene Bereiche des Vereins.
Individuelle Fragen der Teilnehmer wurden in anschließenden Fragen zwar gestellt, sorgten aber nie für neue und konkreter Themenvorschläge für unser weiteres Workshopangebot.

Im April auf der Animuc soll es daher ein letztes Mal den allgemeinen Workshop "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." geben.
Mit eurer Hilfe, euren Wünschen und Vorschlägen soll nun für zukünftige Panels und Workshops, in diesem Jahr dann noch auf der Hanami und der Connichi, konkretere Themen gefunden werden, die dem Besucher vor Ort im Conbuch sofort erkennen lässt, worum genau es in diesem  animexx-Workshop geht.

Einen solchen Versuch hatten wir bereits im letzten Jahr auf der Connichi gestartet, wo sich der Workshop komplett mit dem Thema „ehrenamtliche Conventionhelfern“ befasst hat.
Von solchen Themenvorschlägen brauchen wir mehr!

Jetzt seid also ihr dran:
  • Was würde euch in so einem Rahmen von einer bis anderthalb Stunden in einem Workshop oder Panel von und mit dem Animexx-Team interessieren?
  • Welche Hintergrundinformationen über den Verein würdet ihr gerne erklärt haben?
  • Aus welchen Bereichen würden euch Anekdoten des Teams besonders interessieren?
  • Welchen Verantwortlichen würdet ihr gerne in einer Frage/Antwort-Runde gegenübersitzen?
  • Sagt uns, was euch interessiert!

Alle Themenvorschläge sollten natürlich im Bereich des Machbaren bleiben. ;)
Es sind auch nicht aus jedem Bereich die Teammitglieder immer vor Ort. Fragen darüber, warum z.B. euer Fanart nicht freigeschaltet wurde, werden wir vor Ort daher wohl kaum klären können. Und einen ausführlichen Einblick in die Finanzen des Vereins z.B. erhält man gerne auf den Mitgliedervollversammlungen. ;3

Konkrete Themenvorschläge für den Workshop auf der Hanami kann ich noch bis zum 6. März entgegen nehmen, alles Spätere läge hier dann leider hinter der Deadline. ^^"

Bitte beachtet auch, dass die Wünsche für Animexx-Workshops aus personellen Gründen vorerst nur auf die hier im Eintrag genannten drei Veranstaltungen bezogen werden können.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und hoffe, dass wir den einen oder anderen Themenwunsch hier vielleicht tatsächlich auch bereits auf eine der folgenden Veranstaltungen realisieren und frühzeitig ankündigen können!

Wer seinen Vorschlag nicht offen in den Kommentaren posten möchte, darf mir auch sehr gerne eine ENS schreiben.

Liebe Grüße,
Sandra /  Saiki
1. Vorsitzende des Animexx e.V.

Animexx Workshops und Panels auf Conventions Animuc 2016, Connichi 2016, Hanami 2016 - Con meets Festival, Animexx-Panel: Hinter den Kulissen des Animexx e.V., Animexx, Animexx, Animuc, Connichi, Convention, Ehrenamt, Hanami, Verein, Workshop

Autor:  Saiki
In den vergangenen Jahren haben wir euch auf unseren Hausveranstaltungen Animuc, Connichi und Hanami regelmäßig Workshops rund um den Animexx e.V. angeboten.

Ihr konntet dort lernen, wie man sich selbst im Verein und auch auf animexx.de ehrenamtlich einbringen kann, was die vielen Ehrenamtlichen für verschiedene Tätigkeiten ausüben und wie es sonst so hinter den Kulissen des Vereins aussieht.

In diesem Rahmen hatten die Teilnehmer auch immer die Gelegenheit mit den Verantwortlichen direkt vor Ort zu reden, Fragen zu stellen oder auch Verbesserungsvorschläge oder Kritik zu äußern.
Das Programm wurde von vornherein immer sehr allgemein gehalten, um auf die individuellen Wünsche und Themenvorschläge der Teilnehmer vor Ort einzugehen.
Da es dann vor Ort aber doch häufig so war, dass sich letztendlich kaum einer traute einen konkreten Themenvorschlag zu äußern, obwohl im Vorfeld herzlich dazu aufgerufen und entsprechend dieser Wunsch auch angekündigt wurde, waren die Veranstaltungen bislang immer eher ein durchlaufender Einblick in viele verschiedene Bereiche des Vereins.
Individuelle Fragen der Teilnehmer wurden in anschließenden Fragen zwar gestellt, sorgten aber nie für neue und konkreter Themenvorschläge für unser weiteres Workshopangebot.

Im April auf der Animuc soll es daher ein letztes Mal den allgemeinen Workshop "Hinter den Kulissen des Animexx e.V." geben.
Mit eurer Hilfe, euren Wünschen und Vorschlägen soll nun für zukünftige Panels und Workshops, in diesem Jahr dann noch auf der Hanami und der Connichi, konkretere Themen gefunden werden, die dem Besucher vor Ort im Conbuch sofort erkennen lässt, worum genau es in diesem  animexx-Workshop geht.

Einen solchen Versuch hatten wir bereits im letzten Jahr auf der Connichi gestartet, wo sich der Workshop komplett mit dem Thema „ehrenamtliche Conventionhelfern“ befasst hat.
Von solchen Themenvorschlägen brauchen wir mehr!

Jetzt seid also ihr dran:
  • Was würde euch in so einem Rahmen von einer bis anderthalb Stunden in einem Workshop oder Panel von und mit dem Animexx-Team interessieren?
  • Welche Hintergrundinformationen über den Verein würdet ihr gerne erklärt haben?
  • Aus welchen Bereichen würden euch Anekdoten des Teams besonders interessieren?
  • Welchen Verantwortlichen würdet ihr gerne in einer Frage/Antwort-Runde gegenübersitzen?
  • Sagt uns, was euch interessiert!

Alle Themenvorschläge sollten natürlich im Bereich des Machbaren bleiben. ;)
Es sind auch nicht aus jedem Bereich die Teammitglieder immer vor Ort. Fragen darüber, warum z.B. euer Fanart nicht freigeschaltet wurde, werden wir vor Ort daher wohl kaum klären können. Und einen ausführlichen Einblick in die Finanzen des Vereins z.B. erhält man gerne auf den Mitgliedervollversammlungen. ;3

Konkrete Themenvorschläge für den Workshop auf der Hanami kann ich noch bis zum 6. März entgegen nehmen, alles Spätere läge hier dann leider hinter der Deadline. ^^"

Bitte beachtet auch, dass die Wünsche für Animexx-Workshops aus personellen Gründen vorerst nur auf die hier im Eintrag genannten drei Veranstaltungen bezogen werden können.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und hoffe, dass wir den einen oder anderen Themenwunsch hier vielleicht tatsächlich auch bereits auf eine der folgenden Veranstaltungen realisieren und frühzeitig ankündigen können!

Wer seinen Vorschlag nicht offen in den Kommentaren posten möchte, darf mir auch sehr gerne eine ENS schreiben.

Liebe Grüße,
Sandra /  Saiki
1. Vorsitzende des Animexx e.V.

Vereinsnewsletter [01/2016] Animexx, Animexx, Convention, Ehrenamt, Newsletter, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[ANIMEXX-CONVENTIONS]
Neben der Animuc haben jetzt im Januar auch die Ticketverkäufe der Connichi und der Hanami begonnen. Informationen dazu erhaltet ihr über den Eventeintrag oder direkt auf der Webseite der jeweiligen Convention:
  • Animuc (01. - 03. April in Fürstenfeldbruck)
  • Hanami (07. - 08. Mai in Ludwigshafen)
  • NiSa-Con (16. - 17. Juli in Braunschweig)
  • Connichi (16. - 18. September in Kassel)

[DATENSCHUTZSCHULUNGEN]
Da einige unserer Vereins- und Webseitenaktive mit personenbezogenen Daten zu tun haben, wurde bereits vor vielen Jahren ein Datenschutzbeauftragter zurate gezogen, der uns dabei hilft, eure Daten nach aktuellen Standarts zu schützen.
Aus diesem Grund müssen alle unsere Mitarbeiter, sowohl Festangestellte als auch die ehrenamtlichen, welche mit personenbezogenen Daten zu tun haben, eine Datenschutzschulung absolvieren.
Diese Schulung findet online statt und wird mit einer handschriftlich unterschriebenen Datenschutzerklärung abgeschlossen. Die Absolventen der Schulung verpflichten sich somit die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nur für den Zweck zu verwenden, für den sie uns freigegeben wurden (z.B. bei der Alterskontrolle, oder dem Versand eines Gewinnes bei einer Verlosung).
Alle zwei Jahre müssen die Ehrenamtlichen und Festangestellten diese Schulung auffrischen und erneut die Erklärung unterzeichnen.
Da es in diesem Monat wieder soweit ist und die Auffrischung stattfindet, nehmen wir das als Anlass um euch einfach darauf hinzuweisen, dass der Animexx e.V. eine solche Schulung durchführt und wir von unserer Seite aus großen Wert darauf legen, dass eure Daten geschützt sind und nicht missbraucht werden.
Wir weisen jedoch gleichzeitig auch darauf hin, dass ihr selbst am meisten für den Schutz eurer Daten verantwortlich seid! Achtet also bitte darauf, dass ihr öffentlich nicht allzuviel preisgebt und benutzt die Sichtbarkeitsfreigaben bei euren Steckbriefen. So könnt ihr individuell entscheiden, wer euren Nachnamen oder eure Adresse hier auf Animexx sehen darf.


[NEUER WEBENTWICKLER]
Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass unser neuer Webentwickler Sven  Haga am 4. Januar seinen ersten offiziellen Arbeitstag hatte. Aktuell befindet er sich noch in der Einarbeitungsphase, weshalb wir noch um etwas Geduld und Verständnis bitten, was größere Änderungen an der Webseite betrifft.
Es wird die nächsten Tage auch noch separat in einem Weblogeintrag eine kleine Vorstellung geben.


[RABATTE FÜR VEREINSMITGLIEDER BEI MYCOSTUMES]
Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass unsere Vereinsmitglieder, gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises, im Ladengeschäft von myCostumes in Frankfurt/Main (Berliner Str. 8), sowie in deren Webshop myCostumes.de 5% Rabatt auf ihren Einkauf erhalten.
Für den Online-Rabatt schreiben Vereinsmitglieder am besten dem Team von myCostumes eine E-Mail an shop@mycostumes.de, mit dem Betreff "Animexx-Kunde", oder benutzt das Kontaktformular. Vergesst nicht bei eurer Anfrage eure E-Mail Adresse und euren Animexx-Benutzernamen zu nennen. Wer bereits ein Kundenkonto besitzt, gibt natürlich diese E-Mail Adresse an, euer Konto wird dann für den Rabatt umgestellt. Andernfalls legt das Team von myCostumes euch ein neues Benutzerkonto in ihrem Shop an. Nach Prüfung über unsere Datenbank, ob ihr tatsächlich Mitglied seid und euren Vereinsbeitrag gezahlt habt, seht ihr dann bereits direkt beim Stöbern euren exklusiven Vereinsmitgliedspreis.
Viel Spaß beim Shoppen!


[AKTUELLES AUS DER JOBBÖRSE]
Aus unserer Animexx-Jobbörse möchten wir hiermit auf unser aktuelles Angebot an ehrenamtlichen Aufgaben hinweisen:

Allgemeines
animexx.de
Animexx-Conventions
Animexx-Standhelfer
Aktuell werden zu folgenden Veranstaltungen noch Standhelfer gesucht:
Animexx-Treffen Bremerhaven
Animexx-Treffen München


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 28.01. statt.

Vereinsnewsletter [01/2016] Animexx, Animexx, Convention, Ehrenamt, Newsletter, Projekte, Treffen, Verein, Vorstand, Vorstandsnotizen

Autor:  Saiki
[ANIMEXX-CONVENTIONS]
Neben der Animuc haben jetzt im Januar auch die Ticketverkäufe der Connichi und der Hanami begonnen. Informationen dazu erhaltet ihr über den Eventeintrag oder direkt auf der Webseite der jeweiligen Convention:
  • Animuc (01. - 03. April in Fürstenfeldbruck)
  • Hanami (07. - 08. Mai in Ludwigshafen)
  • NiSa-Con (16. - 17. Juli in Braunschweig)
  • Connichi (16. - 18. September in Kassel)

[DATENSCHUTZSCHULUNGEN]
Da einige unserer Vereins- und Webseitenaktive mit personenbezogenen Daten zu tun haben, wurde bereits vor vielen Jahren ein Datenschutzbeauftragter zurate gezogen, der uns dabei hilft, eure Daten nach aktuellen Standarts zu schützen.
Aus diesem Grund müssen alle unsere Mitarbeiter, sowohl Festangestellte als auch die ehrenamtlichen, welche mit personenbezogenen Daten zu tun haben, eine Datenschutzschulung absolvieren.
Diese Schulung findet online statt und wird mit einer handschriftlich unterschriebenen Datenschutzerklärung abgeschlossen. Die Absolventen der Schulung verpflichten sich somit die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nur für den Zweck zu verwenden, für den sie uns freigegeben wurden (z.B. bei der Alterskontrolle, oder dem Versand eines Gewinnes bei einer Verlosung).
Alle zwei Jahre müssen die Ehrenamtlichen und Festangestellten diese Schulung auffrischen und erneut die Erklärung unterzeichnen.
Da es in diesem Monat wieder soweit ist und die Auffrischung stattfindet, nehmen wir das als Anlass um euch einfach darauf hinzuweisen, dass der Animexx e.V. eine solche Schulung durchführt und wir von unserer Seite aus großen Wert darauf legen, dass eure Daten geschützt sind und nicht missbraucht werden.
Wir weisen jedoch gleichzeitig auch darauf hin, dass ihr selbst am meisten für den Schutz eurer Daten verantwortlich seid! Achtet also bitte darauf, dass ihr öffentlich nicht allzuviel preisgebt und benutzt die Sichtbarkeitsfreigaben bei euren Steckbriefen. So könnt ihr individuell entscheiden, wer euren Nachnamen oder eure Adresse hier auf Animexx sehen darf.


[NEUER WEBENTWICKLER]
Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass unser neuer Webentwickler Sven  Haga am 4. Januar seinen ersten offiziellen Arbeitstag hatte. Aktuell befindet er sich noch in der Einarbeitungsphase, weshalb wir noch um etwas Geduld und Verständnis bitten, was größere Änderungen an der Webseite betrifft.
Es wird die nächsten Tage auch noch separat in einem Weblogeintrag eine kleine Vorstellung geben.


[RABATTE FÜR VEREINSMITGLIEDER BEI MYCOSTUMES]
Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass unsere Vereinsmitglieder, gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises, im Ladengeschäft von myCostumes in Frankfurt/Main (Berliner Str. 8), sowie in deren Webshop myCostumes.de 5% Rabatt auf ihren Einkauf erhalten.
Für den Online-Rabatt schreiben Vereinsmitglieder am besten dem Team von myCostumes eine E-Mail an shop@mycostumes.de, mit dem Betreff "Animexx-Kunde", oder benutzt das Kontaktformular. Vergesst nicht bei eurer Anfrage eure E-Mail Adresse und euren Animexx-Benutzernamen zu nennen. Wer bereits ein Kundenkonto besitzt, gibt natürlich diese E-Mail Adresse an, euer Konto wird dann für den Rabatt umgestellt. Andernfalls legt das Team von myCostumes euch ein neues Benutzerkonto in ihrem Shop an. Nach Prüfung über unsere Datenbank, ob ihr tatsächlich Mitglied seid und euren Vereinsbeitrag gezahlt habt, seht ihr dann bereits direkt beim Stöbern euren exklusiven Vereinsmitgliedspreis.
Viel Spaß beim Shoppen!


[AKTUELLES AUS DER JOBBÖRSE]
Aus unserer Animexx-Jobbörse möchten wir hiermit auf unser aktuelles Angebot an ehrenamtlichen Aufgaben hinweisen:

Allgemeines
animexx.de
Animexx-Conventions
Animexx-Standhelfer
Aktuell werden zu folgenden Veranstaltungen noch Standhelfer gesucht:
Animexx-Treffen Bremerhaven
Animexx-Treffen München


Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 28.01. statt.

Vorstandsnotizen [05/2015] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Apps, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand

Autor:  Saiki
[ANIMEXX ADVENTSKALENDER 2015]
Nachdem der Adventskalender aus organisatorischen Gründen im letzten Jahr nur in einer etwas abgespeckten Version stattfinden konnte, freuen wir uns sehr darüber, dass durch viel ehrenamtliches Engagement der Animexx Adventskalender in diesem Jahr wieder im vollem Umfang durchgeführt werden kann. Viel Spaß beim Mitmachen!


[ANIMEXX APPS]
Kennt ihr schon unsere Animexx Apps? Besonders für RPGler oder Manga-Sammler ist hier vielleicht genau das richtige dabei!
Besonders unsere Manga-App kann euch hier im Buchladen oder auf einer Convention im Händlerraum oder im Bring&Buy vielleicht das ein oder andere mal davor bewahren einen Manga versehentlich doppelt zu kaufen. Bitte beachtet hier aber das gesonderte Installationsvorgehen für Android-Geräte, da wir die App leider nicht über den GooglePlay Shop anbieten können.


[ANIMEXX CONVENTIONS]
Drei unserer fünf Animexx-Conventions haben bereits ihre Termine für die nächste Consaison veröffentlicht und teilweise sogar schon mit dem Vorverkauf begonnen:
Animuc (01. - 03. April)
Hanami (07. -08. Mai)
Connichi (16. -18. September)


[ANIMEXX FANART-KALENDER 2016]
Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Lieben? Vielleicht ist der Animexx Fanart-Kalender dann ja genau das Richtige! In unserem Webshop könnt ihr den besonders vielfältigen Kalender für nur 4,50 € bekommen und dann selbst entscheiden, welches Motiv für welchen Monat eure Wand oder euren Tisch schmückt.


[ANIMEXX JOBBÖRSE]
"Werde aktiv!" ist das Motto unserer Animexx-Jobbörse, mit der wir unseren Projekten eine Plattform bieten, um auf freie Stellen innerhalb ihrer ehrenamtlichen Projekte des Animexx e.V. hinzuweisen. Auch ihr bekommt so eine Chance euch gezielt neuen Aufgaben zu stellen und vielleicht euch neue Talente bei euch zu entdecken.
Wir weisen gerne auch auf die Möglichkeit hin, dass ihr euch initiativ mit euren Fähigkeiten in unserer Jobbörse direkt bewerbt und wir dann gemeinsam die geeignete Aufgabe in einem geeigneten Projekt in unserem Verein für euch finden!


[ANIMEXX E.V. ÄNDERUNG DER MITGLIEDSBEITRÄGE]
Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um unsere Vereinsmitglieder, und diejenigen Mitglieder, die Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft haben, auf unsere Änderung in der Beitragsordnung hinzuweisen.
Wenn ihr also für 2016 euren Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt habt, dann habt ihr jetzt noch die Möglichkeit bis zum 31.12.2015 die alten Beiträge für das kommende Jahr zu zahlen.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]
Sehr früh dran sind wir dieses Mal mit dem Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung. Diese wird 2016 am 28.Mai in Koblenz stattfinden und alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Bis dahin können noch Änderungen zur Vereinssatzung eingereicht werden. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.


[VEREINSINFORMATIONSSEITEN AKTUALISIERT]
Der Vorstand hat zusammen mit einigen engagierten Aktiven unsere Vereinsübersicht ein wenig aufgeräumt und aktualisiert. Wenn sie sich auch optisch kaum von der vorherigen Version unterscheidet, so wurden dennoch viele veraltete Informationen und Daten aussortiert und alles insgesamt auf einen frischen und neuen Stand gesetzt. Auch unsere Vereinschronik wurde in diesem Zuge aktualisiert und für 2016 vorbereitet.


[ANIMEXX AKTIVENTAG 2015]
Vom 13. bis 15. November 2015 fand in Mücke der diesjährige Animexx Aktiventag statt. Teilgenommen haben sowohl Mitglieder des Vorstands, Aktivenrats, als auch Organisatoren und Helfer einzelner Projekte des Vereins. Es wurde u.a. über die aktuelle Situation der Website animexx.de, sowie über die Zukunft der Website und des Vereins diskutiert und viele Ideen und Ansätze geschaffen. Außerdem konnten sich die Teilnehmer in einer Reihe von Vorträgen über die ordentliche Führung eines Kassenbuches und die steuerrechtlichen Vorteile eines gemeinnützigen Vereins informieren.



Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 17.12. statt.

Vorstandsnotizen [05/2015] Animexx, Aktivenrat, Animexx, Apps, Ehrenamt, Mitgliederversammlung, MVV, Projekte, Verein, Vorstand

Autor:  Saiki
[ANIMEXX ADVENTSKALENDER 2015]
Nachdem der Adventskalender aus organisatorischen Gründen im letzten Jahr nur in einer etwas abgespeckten Version stattfinden konnte, freuen wir uns sehr darüber, dass durch viel ehrenamtliches Engagement der Animexx Adventskalender in diesem Jahr wieder im vollem Umfang durchgeführt werden kann. Viel Spaß beim Mitmachen!


[ANIMEXX APPS]
Kennt ihr schon unsere Animexx Apps? Besonders für RPGler oder Manga-Sammler ist hier vielleicht genau das richtige dabei!
Besonders unsere Manga-App kann euch hier im Buchladen oder auf einer Convention im Händlerraum oder im Bring&Buy vielleicht das ein oder andere mal davor bewahren einen Manga versehentlich doppelt zu kaufen. Bitte beachtet hier aber das gesonderte Installationsvorgehen für Android-Geräte, da wir die App leider nicht über den GooglePlay Shop anbieten können.


[ANIMEXX CONVENTIONS]
Drei unserer fünf Animexx-Conventions haben bereits ihre Termine für die nächste Consaison veröffentlicht und teilweise sogar schon mit dem Vorverkauf begonnen:
Animuc (01. - 03. April)
Hanami (07. -08. Mai)
Connichi (16. -18. September)


[ANIMEXX FANART-KALENDER 2016]
Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Lieben? Vielleicht ist der Animexx Fanart-Kalender dann ja genau das Richtige! In unserem Webshop könnt ihr den besonders vielfältigen Kalender für nur 4,50 € bekommen und dann selbst entscheiden, welches Motiv für welchen Monat eure Wand oder euren Tisch schmückt.


[ANIMEXX JOBBÖRSE]
"Werde aktiv!" ist das Motto unserer Animexx-Jobbörse, mit der wir unseren Projekten eine Plattform bieten, um auf freie Stellen innerhalb ihrer ehrenamtlichen Projekte des Animexx e.V. hinzuweisen. Auch ihr bekommt so eine Chance euch gezielt neuen Aufgaben zu stellen und vielleicht euch neue Talente bei euch zu entdecken.
Wir weisen gerne auch auf die Möglichkeit hin, dass ihr euch initiativ mit euren Fähigkeiten in unserer Jobbörse direkt bewerbt und wir dann gemeinsam die geeignete Aufgabe in einem geeigneten Projekt in unserem Verein für euch finden!


[ANIMEXX E.V. ÄNDERUNG DER MITGLIEDSBEITRÄGE]
Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um unsere Vereinsmitglieder, und diejenigen Mitglieder, die Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft haben, auf unsere Änderung in der Beitragsordnung hinzuweisen.
Wenn ihr also für 2016 euren Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt habt, dann habt ihr jetzt noch die Möglichkeit bis zum 31.12.2015 die alten Beiträge für das kommende Jahr zu zahlen.


[ANIMEXX E.V. MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2016]
Sehr früh dran sind wir dieses Mal mit dem Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung. Diese wird 2016 am 28.Mai in Koblenz stattfinden und alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Bis dahin können noch Änderungen zur Vereinssatzung eingereicht werden. Es wird außerdem wieder ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Interessenten für einen Vorstandsposten können sich gerne im Vorfeld beim amtierenden Vorstand (vorstand@animexx.de) melden und sich ihre Fragen zu den einzelnen Posten und Aufgaben direkt beantworten lassen.


[VEREINSINFORMATIONSSEITEN AKTUALISIERT]
Der Vorstand hat zusammen mit einigen engagierten Aktiven unsere Vereinsübersicht ein wenig aufgeräumt und aktualisiert. Wenn sie sich auch optisch kaum von der vorherigen Version unterscheidet, so wurden dennoch viele veraltete Informationen und Daten aussortiert und alles insgesamt auf einen frischen und neuen Stand gesetzt. Auch unsere Vereinschronik wurde in diesem Zuge aktualisiert und für 2016 vorbereitet.


[ANIMEXX AKTIVENTAG 2015]
Vom 13. bis 15. November 2015 fand in Mücke der diesjährige Animexx Aktiventag statt. Teilgenommen haben sowohl Mitglieder des Vorstands, Aktivenrats, als auch Organisatoren und Helfer einzelner Projekte des Vereins. Es wurde u.a. über die aktuelle Situation der Website animexx.de, sowie über die Zukunft der Website und des Vereins diskutiert und viele Ideen und Ansätze geschaffen. Außerdem konnten sich die Teilnehmer in einer Reihe von Vorträgen über die ordentliche Führung eines Kassenbuches und die steuerrechtlichen Vorteile eines gemeinnützigen Vereins informieren.



Die nächste Vorstandssitzung findet voraussichtlich am 17.12. statt.

Animexx e.V. - Werde aktiv! Animexx, Aktivenrat, Animexx, Ehrenamt, Job, Projekte, Verein

Autor:  Saiki

Auf vielfachem Wunsch gibt es sie nun endlich:


Die Animexx e.V. – Jobbörse
(zu finden oben im Menü unter "Verein")

Mehrfach wurde bemängelt, dass es gar keine Übersicht über die aktuell freien Stellen, sowohl die auf animexx.de, als auch zu den vorhandenen Projekten des Vereins, gibt. Für jemanden, der sich wirklich aktiv beteiligen möchte, war es so natürlich schwer einen Überblick zu bekommen, wo tatsächlich Personalmangel herrscht und wo man sich einbringen kann. In dieser neuen Forenkategorie „Animexx Jobbörse“ wollen wir einen Überblick über alle offenen Stellen im Verein und auf der Website bieten, aber auch die Möglichkeit geben, sich fernab von den offenen Stellen selbst und initiativ mit seinen Stärken zu bewerben. 

Es kommt ja oft vor, dass man nicht weiß, ob eine Aufgabe für einen geeignet ist, daher bietet es sich hier an, dass man seine eigene Person bewirbt, indem man sich kurz vorstellt und seine Fähigkeiten, Stärken und Erfahrungen schreibt. Wir versuchen dann euch an die entsprechenden Stellen zu vermitteln, damit auch ihr eine Aufgabe im Verein findet, die euch Freude bereitet.  Oftmals hat man ja auch Fähigkeiten, zu denen man nicht einfach eine freie Stelle formulieren kann, man diese Fähigkeiten aber eben dennoch sinnvoll verwenden möchte und kann.

Bitte beachtet aber, dass diese Jobbörse nur für Animexx-Projekte bestimmt ist, deren Tätigkeiten rein ehrenamtlich zu erledigen sind. Es werden dort also keine Stellen gegen Bezahlung angeboten.

 


[1] [2]
/ 2