Go to content
  • NETZWERK




Tags
[All Entries]

Top 15

- Animexx (799)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (115)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Mitgliederversammlung (30)
- Cosplay (29)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (26)
- Fanart (25)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
Recent comments
06-17-: YUAL-Jury
06-10-: Llew
06-09-: KiraNear
05-30-: Haga
05-17-: KarlE
04-28-: Koenigsberg
04-27-: Galileo
04-27-: Renny15
04-26-: Snowshoe
04-26-: night-blue-dragon
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (22)
- Aubergine (1)
- Azamir (2)
- Ben (38)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (3)
- Calafinwe (1)
- cato (574)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (6)
- didarabocchi (6)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (1)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (46)
- Ganondorf (2)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (1)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (2)
- KibouNoSenshi (2)
- Kickaha (4)
- Killy (1)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (4)
- Nachtdenker (2)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (67)
- sailorhcb (1)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (31)
- Toto (9)
- Trunks21 (2)
- Varis (1)
- Veroko (12)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (4)

Zum Testen: Neue Animexx-Textbox [UPDATE] Animexx, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato

Es gibt eine neue Version der Animexx-Textbox - also diesem unscheinbaren Seitenelement, in dem man Kommentare, Forenpostings, Fanfics und vieles mehr eintippt. Mit der neuen Version ist es nicht mehr nötig, die altbekannten Steuerzeichen a la [b], [i], [url=] zu verwenden, um den eigenen Text zu formatieren, sondern kann das ähnlich Textverarbeitungsprogrammen oder dem Animexx-Weblog über eine Menüzeile erledigen. Das ist deutlich leichter erlernbar, man sieht gleich, wie der Text anschließend aussieht und welche Formatierungen im aktuellen Kontext möglich sind. Insbesondere ist es mit der neuen Textbox aber auch möglich, vorformatierte Texte aus anderen Programmen zu copy/pasten - beispielsweise wenn man eine Fanfic bereits mitsamt Formatierungen in einem Textverarbeitungsprogramm geschrieben hat.

Die etwas erfahreneren Animexx-Weblog-Leser wissen vermutlich, dass es einen ähnlichen Versuch schon einmal gab - der aber schließlich aufgrund der Vielzahl an Problemen, die im Zusammenhang mit dem damals eingesetzten Editor auftraten, wieder aufgegeben wurde. Oft schlichen sich HTML-Steuerzeichen in den Text ein, und spätestens wenn Text von anderen Programmen in die Textbox hineinkopiert wurde sah das Ergebnis nach dem Abschicken oft recht unansehnlich aus. Die neue Fassung hängt eng mit dem Editor des Weblogs zusammen und sollte um einiges stabiler laufen.

Um eventuelle Probleme zu erkennen, bevor die neue Textbox offiziell online geht, möchte ich hier interessierte Mitglieder einladen, sie vorab schon zu testen und eventuelle Erfolgs- und Misserfolgs-Meldungen hier zu posten. Man kann sie aktivieren, indem man auf dieser Einstellungsseite im Bereich "Alternative Animexx-Textbox" die Variante "2015" auswählt. Danach sollte dann die neue Textbox erscheinen.

[UPDATE 13.04.2015]
Die Textbox wurde nun noch um ein paar Funktionen ergänzt, die der vorher vorgestellten Fassung noch fehlten: es ist nun möglich, Text in Blockschrift einzugeben, z.B. um damit ASCII-Arts oder ähnliches einzugeben. Also das, was beim herkömmlichen Animexx-Text das [BLOCK]-Element übernahm. Dann ist es nun möglich, Umfragen direkt über das Menü einzubinden, ohne den "[[UMFRAGE]]"-Code händisch eingeben zu müssen. Und zum Schluss gibt es nun eine Eingabemöglichkeit für Computer-Quellcode, analog zum bisherigen "[CODE]"-Tag. Damit lässt sich Quellcode einiger gängiger Programmiersprachen eingeben, der dann auch mit Syntax-Highlighting formatiert wird. Dazu musste allerdings auch das bisherige Syntax Highlighting etwas überarbeitet werden, was sich aber nur äußerlich auswirken sollte.

Die Möglichkeit, Umfragen und Quellcode einzugeben, wurde dabei auch in den Weblog-HTML-Editor mit übernommen und kann daher nun auch bei Weblog-Einträgen, Autoren/Zeichner-Galeriebeschreibungen, RPG-Bescheibungen usw. verwendet werden.

Falls es noch Probleme mit der Textbox gibt, insb. auch mit den drei neuen Funktionen, könnt ihr euch hier in den Kommentaren melden.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Textformatierungen

Autor:  cato
[FEATURE] Die Bearbeiten-Seite der Zirkel-Tafeln wurde überarbeitet. Man kann dort nun auch den HTML-Editor verwenden und muss das HTML demnach nicht mehr händisch eingeben. Wechselt man den Modus (z.B. von HTML zum Animexx-BBCode), werden die Formatierungen soweit möglich automatisch umgewandelt.
[BETA] In den letzten Tagen wurden noch einige kleinere Probleme mit der neuen Text-Eingabebox behoben, sodass sie nun langsam reif für Beta-Tests ist. Wer also Lust hat, sie zu probieren, kann sie hier einmal testweise aktivieren und dann ggf. wieder deaktivieren.
[BUGFIX] Das Verschieben von Fotos aus Fotoordnern in Kostüme/Outfits funktionierte nicht.
[BUGFIX] Zirkel-Admins konnten die Ergebnisse von Umfragen erst sehen, wenn sie selbst abgestimmt hatten. Das war insofern ein Bug, als der Link dazu bereits existierte, es dann nur nicht angezeigt wurde.
[BUGFIX] Einige Tage lang funktionierte das Hochladen / Auswählen von ENS_Anhängen nur teilweise.

Website Änderungs-Ticker Animexx, Changelog, Fanfiction, Textformatierungen

Autor:  cato
[FEATURE] Innerhalb einer Fanfics kann man nun Lesezeichen setzen: in der Seitenansicht über dem Text "Lesezeichen hinzufügen" anklicken, dann den Absatz markieren. Auf der Fanfic-Startseite erscheint dann unter "abonnierte Autoren" ein Link auf eine Liste der gesetzten Lesezeichen.
[FEATURE] Man kann bei den Foto-Einstellungen nun einstellen, dass beim Durchbrowsen einer Fotoreihe die Seite immer automatisch zum Foto heruntergescrollt wird.
[FEATURE] Bei den Textformatierungen ist es nun möglich, einzelne Textteile vom Umwandeln in HTML auszunehmen, indem man es mit [noparse]...[/noparse] umgibt. Dadurch kann man ohne irgendwelche Leerzeichen-Tricks z.B. "um fett zu schreiben umgibt man Text mit [b]...[/b]" schreiben.
[FEATURE] Um bei den Textformatierungen die Kompatibilität mit dem Standard-BBCode zu erhöhen, hat sich die Syntax der Listen etwas geändert. Statt die einzelnen Punkte mit [li]Punkt 1[/li] zu kennzeichnen, geht das nun mit [*]Punkt 1. Außerdem gibt es nun auch die [list=1]- bzw. [list=a]-Syntax, mit der man mit Zahlen bzw. Buchstaben durchnummerierte Listen erstellen kann. (statt "a" bzw. "1" funktionieren aber auch alle HTML-Werte)
[BUGFIX] Wenn ein Link in einem Text vorkam, bei dem ein "ß" vorkam, wurde der gesamte Text nicht angezeigt.

WYSIWYG-Modus für die Animexx-Textbox - Alpha-Version für Fanfics Animexx, Fanfiction, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato
Ich arbeite seit einiger Zeit an einem kleinen WYSIWYG-Editor für die Animexx-Textboxen, damit man Textformatierungen wie Unterstreichungen, Kursivschrift, Listen usw. nicht mehr nur über die bekannten Tags eingeben kann, sondern auch wie vom Weblog-HTML-Editor her bekannt per Schaltflächen. Ein solcher Editor hat einerseits den Vorteil, dass man sofort sieht, wie es hinterher aussieht, und auch dass man formatierten Text von wo anders her direkt per Copy/Paste einfügen kann, ohne die Formatierungen nochmal alle händisch nachtragen zu müssen.

Der aktuelle Stand ist noch ein gutes Stück davon entfernt, wirklich auf breiter Basis einsatzbereit zu sein, da vor allem komplexere Möglichkeiten wie beispielsweise die im Animexx-Text mögliche Einbindung von Umfragen, Zitaten, Bildern usw. schwer umzusetzen sind. Da es also noch etwas dauert, hab eine frühe Alpha-Version schon einmal an einer Stelle optional eingebaut, an der der aktuelle Stand jetzt schon etwas helfen könnte: beim Eingeben einer Fanfic. Da viele Autoren die Fanfic ja zunächst auf einem normalen Textprogramm schreiben und dort bereits formatieren, sollte die Möglichkeit, den Text mitsamt den Formatierungen copy/pasten zu können, hier bereits die Arbeit etwas erleichtern. Man muss die neue Textbox dafür aber zunächst explizit aktivieren - über den Link "Alpha: Erweiterter Editor" rechts über der Text-Eingabebox für den Kapiteltext.

Ich wäre um ein bisschen Feedback froh, inwieweit das funktioniert oder nicht. Komplexere Formatierungen wie Tabellen, mehrspaltige Texte, Bilder usw. funktionieren jetzt aber noch nicht.

Überarbeitung der ungesicherten Entwürfe Animexx, Textformatierungen

Autor:  cato
Das "Ungesicherte Entwürfe"-System wurde etwas überarbeitet. Die ungesicherten Texte werden nun nicht mehr auf dem Animexx-Server gespeichert, sondern direkt in dem Browser, den ihr zum Schreiben der Texte verwendet. (Für Techniker: es wird das localStorage von HTML5 verwendet; bei Browsern, die das nicht unterstützen, wird weiterhin das AJAX-basierte System verwendet)
Das hat eine ganze Reihe an kleinen Vorteilen, die zwar alle nicht weltbewegend sind, in der Summe die Umstellung aber doch lohnenswert macht: Die Texte werden auch dann weiter gesichert, wenn die Internetverbindung abbricht und man weiter schreibt; es wird häufiger und schon bei kürzeren Texten gesichert; die Benachrichtigung erscheint schon nach wenigen Sekunden (10-20s) und nicht erst nach ein paar Minuten wie bisher; und nicht zuletzt erspart das hoffentlich unserem Server die Last, für alle schreibenden Benutzer die entstehenden Texte zu verwalten.
Als Nachteil wäre zu nennen, dass die gesicherten Entwürfe auch nur von dem Browser aus abzurufen sind, auf dem sie geschrieben wurden - das sollte allerdings ein vertretbarer Nachteil sein.

Falls irgendetwas nicht funktioniert dadurch - z.B. dass Benachrichtigungen erscheinen, obwohl man den Text erfolgreich abgeschickt hat: bitte gleich melden. Es handelt sich dabei um eine etwas neue Technik, daher entschuldige ich mich gleich im Vorfeld, falls es dazu zu Komplikationen kommt.
[UPDATE 3.11, 16:30] Bis morgen wird das System erst einmal wieder deaktiviert, da es bei mehreren Mitgliedern zu Fehlmeldungen kommt...

Website-Neuerungen (Basteleien, Textformatierung) Animexx, Basteleien, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato
Es gibt nun die Möglichkeit, bei den Animexx Text-Formatierungen auch die Textbündigkeit anzugeben - also zentriert, rechtsbündig und Blocksatz (linksbündig ist der Standard, weswegen es keine separate Anweisung dafür gibt). Dazu muss man nur den jeweiligen Absatz mit [ CENTER ] , [ RIGHT ] bzw. [ JUSTIFY ] umschließen.

Die Fanart-Startseite wurde außerdem um einen Abschnitt ergänzt, bei dem eines der jeweils aktuellsten Bastel-Auswahl angezeigt wird.

Ungespeicherte Entwürfe Animexx, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato
Es gibt leider verschiedene Situationen, in denen Texte, die man in irgendeinem Eingabefeld eingibt, verloren gehen: der Browser kann abstürzen oder man schließt versehentlich das Fenster, die Internetverbindung ist beim Speichern kurzzeitig unterbrochen oder die Sitzung ist nach über einer Stunde Inaktivität abgelaufen, oder, auch das soll passieren, die Animexx-Seite ist kurzzeitig nicht erreichbar...

Um in solchen Situationen den Schaden etwas zu begrenzen, gibt es nun ein neues System "ungespeicherter Entwürfe": ab einer bestimmten Länge (500 Zeichen) wird ein Text, den man eingibt, zweimal pro Minute zwischengespeichert. Falls der Text dann nicht gespeichert wird, aus welchem Grund auch immer (das lässt sich ja serverseitig nicht feststellen), wird der Benutzer mittels dem roten Balken oben informiert und man hat Zugriff auf die zuletzt gespeicherte Fassung.

Ich hoffe, dass es dadurch nicht allzu viele Fehlalarme gibt und sich das ein oder andere Frusterlebnis vermeiden lässt.

Animexx Text Animexx, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  GhostGambler
Seit der Einführung des Features, welches unter dem Namen "Animexx Text" bekannt ist, wurde dieses in vielen Bereichen der Website implementiert.

Zur Veranschaulichung nochmal der Eintrag von damals: http://animexx.onlinewelten.com/weblog/?id=1-272963

Diese Codes sind mittlerweile in vielen Teilen von Animexx.de verfügbar, unter anderem im Weblog, Forum, Gästebuch, ENS, RPG-Beschreibung und der Selbstbeschreibung im Steckbrief.


Mittlerweile haben sich die User, mit anderen Worten ihr, mit dem System auseinander gesetzt - Wünsche nach neuen Tags haben uns erreicht - und diesem Ruf haben wir Folge geleistet.

Es gibt nun neben dem altbekannten [URL]-Tag auch ein [EMAIL]-Tag. Die Verwendung erfolgt ähnlich dem [URL]-Tag.
Ein einfacher E-Mail-Link lässt sich mit [EMAIL]info@animexx.de[/EMAIL] => info@animexx.de erreichen und ein bestimmter Linktext, lässt sich über ein Attribut erreichen [EMAIL=ghostgambler@animexx.de]Mail[/EMAIL] => Mail

Des weiteren lassen sich nun Listen anlegen. Dazu einfach um die komplette Liste ein [list] und ein [/list] Tag setzen und um jedes Element der Liste ein [li] und ein [/li] Tag.

[list]
[li]Test[/li]
[li]Test2[/li]
[/list]

ergibt
  • Test
  • Test2


Und man kann der Liste auch die Parameter 1 oder A übergeben, dann wird aus der ungeordneten Liste eine geordnete Liste mit Zahlen oder Buchstaben, z.B.

[list=A]
[li]Test[/li]
[li]Test2[/li]
[/list]

ergibt
  • Test
  • Test2





Des weiteren möchte ich an dieser Stelle auch einmal darauf hinweisen, dass der Weblog-WYSIWYG-Editor schon alle möglichen Funktionalitäten bietet(!) - wir deshalb nicht die komplette Palette der Codes im Zusammenspiel mit dem WYSIWYG-Editor bereit stellen. Zum Beispiel sind auch mit diesem Editor benannte URLs möglich, einfach den zu verlinkenden Text eintippen, markieren, auf den Button oben in der zweiten Zeile ganz links klicken, und die URL in das Popup schreiben: Schon ist der Text verlinkt.

Animexx Text Animexx, Neues Feature, Textformatierungen

Autor:  cato
Inzwischen fertig gestellt: "Animexx Text" - eine auf BB-Code basierende Auszeichnungssprache, die in vielen Bereichen auf Animexx gültig sein wird und verschiedene Formatierungsmöglichkeiten unterstützt: (Es wird aber nicht überall jeder Tag unterstützt; z.B. wird Fettschrift etc. im Forum erst mal nicht verfügbar sein)

* Animexx-Benutzer verlinken - [[animexx]] =>  animexx

* Benannte Links - [url=http://www.animexx.de]Animexx[/url] => Animexx

* Fettschrift - [b]fetter Text[/b] => fetter Text

* Kursivschrift - [i]kursiver Text[/i] => kursiver Text

* Unterstreichungen - [u]unterstrichener Text[/u] => unterstrichener Text

* Durchstreichen - [s]durchgestrichener Text[/s] => durchgestrichener Text

* Absatzausrichtung - [center]zentrierter Absatz[/center], [right]rechtsbündiger Absatz[/right], [justify]Blocksatz[/justify]

* Zitate - [quote=animexx]Ein kluges Zitat[/quote] =>
animexx wrote:
Ein kluges Zitat

* Spoiler - [spoiler]Das Ende eines Animes[/spoiler] =>
Spoiler
Das Ende eines Animes


* Benannter Spoiler - [spoiler=Hier erfährst du mehr...]Mehr![/spoiler] =>
Hier erfährst du mehr...
Mehr!


* Programmcode (in PHP, HTML, C usw.) - [code=php]<? echo "Hello World"; ?> [/code] =>
<? echo "Hello World"; ?> 

Mögliche Code-Identifier sind: asm_x86, aspvb, aspvbhtml, bash, c, cpp, csharp, css, dtd, html, htmlphpsql, java122, javascript, jsp, latex, makefile, mssql7, mysql, ocaml, perl, phphtml, plsql, python, quake, rtf, sgml, smil, vb, vbdotnet, xhtml11, xsl, xml

* Blockschrift / ASCII Art - [block]Zwischen diesen Tags erscheint alles in Blockschrift, damit lassen sich z.B. ASCII-Arts gestalten[/block]
        ._                __.
       / \"-.          ,-",'/
      (   \ ,"--.__.--".,' /
      =---Y(_i.-'  |-.i_)---=
     f ,  "..'/\\v/|/|/\  , l
     l//  ,'|/   V / /||  \\j
      "--; / db     db|/---"
         | \ YY   , YY//
         '.\>_   (_),"' __
       .-"    "-.-." I,"  `.
       \.-""-. ( , ) ( \   |
       (     l  `"'  -'-._j
__,---_ '._." .  .    \
(__.--_-'.  ,  :  '  \  '-.
   ,' .'  /   |   \  \  \ "-
    "--.._____t____.--'-""'
           /  /  `. ".
          / ":     \' '.
        .'  (       \   :
        |    l      j    "-.
        l_;_;I      l____;_I
Ascii-Art von cgmm

* E-Mail-Adressen: [EMAIL=test@test.de]E-Mail[/EMAIL] ergibt E-Mail - und [EMAIL]test@test.de[/EMAIL] ergibt test@test.de

* Bilder (bei Weblog-Einträgen): Die hier hochgeladenen Bilder können z.B. im Weblog verlinkt werden - [[BILD=1869659.gif]] ergibt


* Listen
[list]
[*]Test
[*]Test2
[/list]
ergibt:
  • Test
  • Test2


* Listen
[list=a]
[*]Test
[*]Test2
[/list]
ergibt:
  • Test
  • Test2


* Listen
[list=1]
[*]Test
[*]Test2
[/list]
ergibt:
  • Test
  • Test2


* Umfragen: Mit [[UMFRAGE=123]] kann man eine eigene Umfrage einbinden, z.B. im eigenen Weblog. Der genaue Code steht bei den Einstellungen der jeweiligen Umfrage.

* Confotos: Mit der Foto-ID lässt sich über [[FOTO=11145]] das Foto verlinken: Foto

* Events: Mit dem Event-ID lässt sich über [[EVENT=45408]] das Event verlinken: Connichi 2011 (09-16 - 09-18-2011, Kassel)

* Nicht ersetzen: Es ist möglich, einzelne Textteile vom Umwandeln in HTML auszunehmen, indem man es mit [noparse]...[/noparse] umgibt. Dadurch kann man ohne irgendwelche Leerzeichen-Tricks z.B. "um fett zu schreiben umgibt man Text mit [b]...[/b]" schreiben.