Go to content
  • NETZWERK




Tags
[All Entries]

Top 15

- Animexx (811)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (30)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (24)
Search within weblog
Eintries by Month...
Recent comments
11-21-: ullistration
11-21-: Bobbi-San
11-21-: Ganondorf
11-21-: Bobbi-San
11-21-: ullistration
11-20-: Khatos
11-20-: Aurora-Silver
11-20-: TheTwixer
11-20-: Khatos
11-19-: Daemion
Authors
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (1)
- animexx (33)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (5)
- Calafinwe (2)
- cato (583)
- Chiko-chan (1)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (56)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (3)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (6)
- Killy (2)
- Lamy (7)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (1)
- Sai1 (14)
- Saiki (139)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (15)
- Trunks21 (4)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Konzept: Fanprojekte / Sonderaccounts Animexx, Sonderaccount

Autor:  cato
Ein Schwerpunkt, den wir bei der Weiterentwicklung von Animexx in der nächsten Zeit setzen werden, ist die Möglichkeit, verschiedene Fanprojekte bzw. Projekte im Umfeld der Anime/Manga/Japan-Fanszene besser auf unserer Website präsentieren zu können. Gemeint sind damit beispielsweise die vielen Kleinverlage, Show-Gruppen, Treffen usw.
Solche Projekte können sich bis jetzt schon über "Sonderaccounts" darstellen - spezielle Accounts mit ein paar wenigen Einschränkungen (keine Karotaler, ...) und einigen zusätzlichen Features (u.a. die Möglichkeit, einen oder mehrere Benutzer als Leiter des Accounts zu bestimmen). Da das rege genutzt wird, gehen wir davon aus, dass dies schon in die richtige Richtung geht und wollen es noch weiter ausbauen, um den speziellen Bedürfnissen solcher Projekte noch weiter entgegen zu kommen.
Aktuell gibt es dafür drei Ideen, die schon so greifbar sind, dass ich sie hier zur Diskussion stellen kann. Zwei davon hängen mit den Sonderaccounts zusammen.

Projektseiten

Die Projektseiten sind eine Ergänzung oder, je nach Bedarf, ein Ersatz für den Steckbrief. Es ist eine grundsätzlich öffentliche Seite, die ähnlich die die Persönliche Startseite sehr flexibel aus verschiedenen Inhaltstypen zusammengestellt werden können. Unter anderem stehen folgende Inhaltstypen aktuell auf der Ideenliste - das kann aber je nach Bedarf ergänzt werden:
  • Reine Textboxen aus normalem Text oder HTML
  • Einzelne Bilder, ausgewählt aus den Privaten Bildern
  • Eine Liste der Events, auf denen das Projekt vertreten sein wird
  • Die Aktuellen Weblog-Beiträge
  • Aktuelle Tweets
  • Aktuelle und vergangene Wettbewerbe
  • Für Verlage: Veröffentlichte Mangas (Einbindung der Animexx Manga-Datenbank), Leseproben (aus der Dōjinshi-Sektion), Fanarts/Dōjinshis bzw. -Empfehlungen, Produkte im Animexx-Webshop
  • Für Video-Projekte: Veröffentlichte Videos (Steckbrief-Auswahl)
  • Für Treffen-/Eventreihen: eine Liste der Events in der Reihe
  • Laufende Umfragen direkt einbinden

Ein wichtiger Punkt dabei wird sein, dass Besucher der Projektseiten diese einfach abonnieren können. Damit wird man dann immer informiert, wenn sich bei diesem Projekt etwas tut - also neue Videos, Weblog-Beiträge, Manga-Neuerscheinungen, usw. Einige dieser Punkte (z.B. die Weblog-Benachrichtigung) gehen jetzt schon, andere nicht. Auf welche Weise man benachrichtigt wird, lässt sich wie üblich festlegen - also ob per Kästchen in der Persönlichen Startseite, per blauen Balken, ENS, usw.

Fanprodukte im Steckbrief / Events

Diese Idee wäre nicht an die Sonderaccounts gebunden, sondern könnte von allen Benutzeraccounts genutzt werden. Die Idee wäre hier, dass man in einem eigenen Bereich im Steckbrief (eine neue Box z.B.) angeben kann, wenn man selbst gewisse Fanprodukte herstellt - beispielsweise Buttons, Kakao-Karten, Poster, Print-Dōjinshis oder dergleichen mehr. Wenn man die Abbildung schon als Fanart, Dōjinshi etc. veröffentlicht hat, kann man diese mit dem Produkt verknüpfen, sodass beim Fanart auch vermerkt wird, dass es auch ein Produkt mit diesem Motiv gibt. Darüber hinaus könnte man das Produkt noch mit einem Event verknüpfen, wenn es dort verkauft wird - z.B. auf dem Connichi Manga-Markt. (Bei der letzteren Verknüpfung müssten allerdings die Leiter des Events dem zustimmen.

News

Wir überlegen, die Animexx-News modularer zu gestalten. Das heißt, dass es nicht mehr nur "die" News gibt, sondern verschiedene News-Kanäle, die man abonnieren kann. Projekte, also vermutlich die Sonderaccounts, können ihren eigenen News-Kanal betreiben. Diese News werden dann nicht mehr redaktionell bearbeitet, wie es momentan beim "News vorschlagen" der Fall ist. Diese News werden dann einerseist auf der Projektseite angezeigt, andererseits im Rahmen der normalen News-Seite, für diejenigen, die die Projektseite bzw. diesen News-Kanal abonniert haben. Die Ideen für die genaue Ausgestaltung sind hier allerdings noch eher vage. Vermutlich wird es sinnvoll sein, dafür die News recht eng mit den Weblogs zu verzahnen - denn die Weblogs können und werden ja auch genau dafür genutzt werden.


Ich stelle dieses Konzept deshalb schon recht früh hier zur Diskussion, weil mich auch interessieren würde, ob es noch weitere "Projekt-Gattungen" gibt, die jetzt hier noch gar nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt werden, oder ob es noch andere Ideen gibt, was in diesem Rahmen praktisch sein könnte...

Sonderaccounts Animexx, Neues Feature, Sonderaccount

Autor:  cato
Wir bekommen immer wieder Anfragen von verschiedenen Projekten, die einen Animexx-Account anlegen wollen, um die Kommunikation darüber etwas zu bündeln und das Projekt vorstellen zu können (beispielsweise gibt es den Benutzer resigned). Grundsätzlich finden wir es schön und unterstützenswert, dass die Animexx-Seite genutzt wird, um weitere Projekte zu organisieren.
Allerdings waren die Benutzeraccounts bislang darauf ausgelegt, dass sich jede natürliche Person (= real existierende Person, im Gegensatz zur Juristischen Person) nur einen einzigen Account anlegen durfte, aus dem offensichtlichen Grund, um Fake-Accounts zu vermeiden. Ausnahme sind über längere Zeit die Gemeinschaftsaccounts von Fanwork-Zirkeln, sowie anonyme Accounts von Vereinsmitgliedern.

Um das ganze etwas flexibler und transparenter zu gestalten, haben wir nun offiziell die "Sonderaccounts" eingeführt. Solche Accounts unterliegen ein paar wenigen Einschränkungen (z.B. bekommen sie keine Karotaler), und sind genehmigungspflichtig (beim Helpdesk). Gedacht sind sie derzeit vor allem für folgende Fälle:
  • Zeichner/Autoren-Zirkel (zum Ausstellen gemeinsamer Werke)
  • Showgruppen
  • Cosplaygruppen
  • Firmen mit Anime/Manga/Japan-Bezug
  • Conventions
  • Regelmäßige Fan-Treffen

Da sich die einzelnen Projekte natürlich alle recht stark voneinander unterscheiden, wird die Genehmigung solcher Sonderaccounts sicher immer Einzelfallentscheidungen - es gibt aber Richtlinien, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten.

Alle bisherigen Gemeinschaftsaccounts sind automatisch auch solche Sonderaccounts, für sie ändert sich nichts.

Es gibt allerdings eine neue Möglichkeit: da jeder Sonderaccount von mehreren normalen Animexx-Mitgliedern gleichzeitig geführt werden kann (bei den Gemeinschaftsaccounts ergibt sich das ja schon aus dem Namen), kann man nun aktivieren, dass sich die den Account führenden Animexx-Mitglieder direkt aus dem "Pesönliches"-Menü heraus als der Sonderaccount einloggen können, ohne noch gesondert das Passwort eingeben zu müssen. Das muss nur aus dem betreffenden Sonderaccount heraus aktiviert werden: einfach im Einstellungs-Menü links oben den Button "Passwortloses Login durch Account-Leiter" aktivieren.